GELÖST komisches geräusch

Diskutiere komisches geräusch im Win7 - Hardware Forum im Bereich Windows 7 Forum; hab ein komisches Problem..Habe mir jetzt Windows 7 Ultimate raufgmacht. Jetzt höre ich regelmässig Geräusche von der Primären Festplatte,so,als...
B

Bigdaddy65

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
505
hab ein komisches Problem..Habe mir jetzt Windows 7 Ultimate raufgmacht.
Jetzt höre ich regelmässig Geräusche von der Primären Festplatte,so,als wenn man den Rechner runterfährt und die festplatte abschaltet ..so ein KLACKEN..Auch im laufenden Betrieb ,kommen die geräusche ,sodass ich ,wenn ich einen Ordner aufmache kurz(2-3 ) sekunden nix machen kann.dann isses wieder weg..Beim zocken,habe ich seltsamerweise kein Problem .Muss dazu sagen ,dass die Platte(Samsung IDE Sp 1604N)schon 7 jahre alt ist..Dürften das vielleicht die ersten Anzeichen sein ,dass sie demnächst ausfällt?danke für eure Hilfe
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
uiuiui....

Ob Du der Platte die erhöhten Zugriffe von Win7 noch zumuten kannst, ist fraglich. Vor allem den Indexdienst würde ich mal sofort ausschalten, sonst wird das nicht mehr lange dauern.

Und ja. Ein Klacken ist oft der erste Vorbote des Schreib-/Lesekopfinfarkts. Wenn da wichtige Daten drauf sind, würde ich die gleich einmal in Sicherheit bringen.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.905
Standort
Niederbayern
Dürften das vielleicht die ersten Anzeichen sein ,dass sie demnächst ausfällt?
Ziemlich sicher, ja. Klacken ist bei einer Festplatte ein ganz schlechtes Zeichen. Falls du irgendwelche Daten noch nicht gesichert hast solltest du das schleunigst machen!
 
B

Bigdaddy65

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
505
Ziemlich sicher, ja. Klacken ist bei einer Festplatte ein ganz schlechtes Zeichen. Falls du irgendwelche Daten noch nicht gesichert hast solltest du das schleunigst machen!
Danke euch ...hatte ich mir ja schon fast gedacht....Werd mal eine neue holen .
Den Indexdienst hatte ich schon ausgemacht....danke nochmal


daten habe ich gesichert.sicher ist sicher,lach
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
26.180
Alter
53
Standort
Thüringen
Mach doch vorher trotzdem den Test mit der Software aus Post#4 und lade mal einen Screenshot hoch....;)
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
...Jetzt höre ich regelmässig Geräusche von der Primären Festplatte,so,als wenn man den Rechner runterfährt und die festplatte abschaltet ..so ein KLACKEN...
Dein "Problem" könnte allerdings auch durch die Einstellungen der Energiesparfunktion herrühren, denn standardmäßig schalten die Platten unter Windows 7 nach 15 oder 20 Minuten des Nicht-Zugriffs ab. Um sicher zu gehen, würde ich diese Funktion erst einmal de-aktivieren und schauen, ob's dann immer noch "klackt".
 
B

Bigdaddy65

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
505
Dein "Problem" könnte allerdings auch durch die Einstellungen der Energiesparfunktion herrühren, denn standardmäßig schalten die Platten unter Windows 7 nach 15 oder 20 Minuten des Nicht-Zugriffs ab. Um sicher zu gehen, würde ich diese Funktion erst einmal de-aktivieren und schauen, ob's dann immer noch "klackt".
muss ich da unter Energieoptionen nachschauen

okay,hab alles eingestellt..war auf 20 minuten eingestellt............im moment sind keine geräusche zu hören ,upssssss


hat alles geklappt..danke nochmal....schönes we..gruss aus berlin
 
Zuletzt bearbeitet:
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
26.180
Alter
53
Standort
Thüringen
Schön,wenn Du zufrieden bist,aber diese Einstellung zur Abschaltung der HDD hat ja sicher auch irgendwo seinen Sinn.Ich würde das wieder auf 20 min zurück stellen.Spart Energie und schont die Platte.
Hat aber auch andere Gründe,das es gut is,wenn die HDD ab und zu aus ist:Bin mal unsanft an meinen Läppi gestoßen.Kurz geschwitzt,aber dann gemerkt beim nächstem Zugriff,das die Platte grade erst wieder anlief.Man muß auch mal Schwein haben.....

hier der screenshot...
Und neben bei noch festgestellt,das es um Deine Platte gar nicht so schlecht steht....;)
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
... diese Einstellung zur Abschaltung der HDD hat ja sicher auch irgendwo seinen Sinn.Ich würde das wieder auf 20 min zurück stellen.Spart Energie und schont die Platte...
Richtig, der Sinn beruht in erster Linie darin, dass Energie gespart wird, also zunächst mal ein guter Gedanke. Aber...

Ich habe mich immer schon gefragt, ob ein häufigeres Ein- und Ausschalten von Festplatten nicht evtl. auch deren Lebensdauer verkürzen könnte! Und gefühlsmäßig habe ich das für mich erstmal bejat.

Unter diesem Blickwinkel müsste man sich dann natürlich fragen, was in Hinblick auf die zu erwartende Lebensdauer einer Festplatte sinnvoller ist, möglichst oft aussschalten, um Energie zu sparen oder möglichst wenig ein- und ausschalten, um die mechanische Belastung zu verringern.

Die Antwort auf diese Frage dürfte wohl nur ein groß angelegter Feldversuch geben können. Und da ich selbst dazu nicht in der Lage bin, bleibt mir nichts anderes übrig, als mich gefühlsmäßig für eine der beiden Varianten zu entscheiden. Und die Tendenz geht hierbei bei mir überwiegend in Richtung laufen lassen. :satisfied
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
26.180
Alter
53
Standort
Thüringen
Und die Tendenz geht hierbei bei mir überwiegend in Richtung laufen lassen. :satisfied
Na ja,zur Not stellste die Zeit höher,also auf `ne Stunde oder so.Kommt halt drauf an,wie lange bzw wie oft Dein PC nur so vor sich hin rödelt....
 
B

Bigdaddy65

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
505
Schön,wenn Du zufrieden bist,aber diese Einstellung zur Abschaltung der HDD hat ja sicher auch irgendwo seinen Sinn.Ich würde das wieder auf 20 min zurück stellen.Spart Energie und schont die Platte.
Hat aber auch andere Gründe,das es gut is,wenn die HDD ab und zu aus ist:Bin mal unsanft an meinen Läppi gestoßen.Kurz geschwitzt,aber dann gemerkt beim nächstem Zugriff,das die Platte grade erst wieder anlief.Man muß auch mal Schwein haben.....

Und neben bei noch festgestellt,das es um Deine Platte gar nicht so schlecht steht....;)

stimmt,hat mich selber überrascht ,wie gut meine platten laufen,trotz des Alters.
Werd mal die Einstellung so lassen ..jetzt is ja ruhe,lach..danke nochmal
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
...Werd mal die Einstellung so lassen ..jetzt is ja ruhe,lach..danke nochmal
Ich hab' das Thema mal als "gelöst" markiert. Sollte sich das wider Erwarten ändern, kannst Du das ja wieder durch einen Klick auf die Schaltfläche "Gelöst JA NEIN" (unten links) ändern. :blush
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Ich hab' das Thema mal als "gelöst" markiert.
Ich drück mal alle 4 Daumen, dass das auch so ist.:sleepy

Eine klackernde Festplatte hatte ich zu oft, um da noch ruhig zu bleiben. Das Resultat war immer das gleiche. Kommt natürlich auch darauf an, wie sich das Klackern anhört. Aber wenn es lauter ist, als normal, sollten alle Zeiger auf rot stehen, egal, was der Test anzeigt.

Auf jeden Fall würde ich die Daten laufend sichern.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
@WillyV

Klar. Bei einem normalen Herunterfahren der Platte gibt's ja nur ein einziges, sauberes "Klack" (oder auch "Klick", je nachdem, welche Akustik beim Anwender herrscht :D).
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Klar. Bei einem normalen Herunterfahren der Platte gibt's ja nur ein einziges, sauberes "Klack" (oder auch "Klick", je nachdem, welche Akustik beim Anwender herrscht :D).
Hm...

Ein einziges sauberes "Klack" würde ich eher in die Kategorie "finale Klacks" einordnen...:D
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Ein einziges sauberes "Klack" würde ich eher in die Kategorie "finale Klacks" einordnen...
Nein, unter Windows 7 macht bei mir die Platte genau dies, wenn sie sich abschaltet. Und die Platte ist ca. ein Jahr alt (ich weiß, dass das nicht unbedingt etwas zu besagen hat :blush).
 
M

mibi02

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
101
Alter
57
Würde an deiner Stelle, wenn du TrueImage haben solltest, vorher ein Image der Festplatte machen, oder aber diese Festplatte auf die Neue(würde ich auch empfehlen, bevor die Licher ausgehen)auf die neue Festplatte klonen!
Erspart dir ne Menge Arbeit!
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.463
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Warum das?
Er hat festgestellt, dass das klackern vom Suspend-Modus der Platten herrührt, wenn dies in den Energiesparmodus gehen.

Seine SMART Daten sehen auch gut aus.


sicher kann man einen Hardwaredefekt nie ausschließen. In dem Fall sieht es aber wirklich nicht danach aus.
 
Thema:

komisches geräusch

komisches geräusch - Ähnliche Themen

  • Schwarzer Bildschirm, flackern und komische Geräusche

    Schwarzer Bildschirm, flackern und komische Geräusche: Hey hier mal eine Frage undzwar habe ich mir gestern einen Pc von Lenovo mit Windows 10 zugelegt Dann ein paar spiele wie : League of Legends...
  • Komische Geräusche, Windows 10

    Komische Geräusche, Windows 10: Guten abend, ich höre bei meinem PC immer so komische Geräusche und weiss nicht wie man es abstellt, zuerst dachte ich mein Headset macht diese...
  • Surface Book gibt jedes Mal ein komisches Geräusch her?

    Surface Book gibt jedes Mal ein komisches Geräusch her?: Guten Abend, Seit paar tagen, bekomme ich jedes Mal komisch Geräusch aus mein Surface Book raus. Wie kann ich den Fehler beheben oder sollte...
  • Surface Book 2 macht komisches Geräusch

    Surface Book 2 macht komisches Geräusch: Mein Surface Book 2 macht, wenn ich etwas aufwendigere Programme benutze, ein komisches Geräusch. Es ist KEIN Hoch-Frequenz Piepen oder ein...
  • Ähnliche Themen
  • Schwarzer Bildschirm, flackern und komische Geräusche

    Schwarzer Bildschirm, flackern und komische Geräusche: Hey hier mal eine Frage undzwar habe ich mir gestern einen Pc von Lenovo mit Windows 10 zugelegt Dann ein paar spiele wie : League of Legends...
  • Komische Geräusche, Windows 10

    Komische Geräusche, Windows 10: Guten abend, ich höre bei meinem PC immer so komische Geräusche und weiss nicht wie man es abstellt, zuerst dachte ich mein Headset macht diese...
  • Surface Book gibt jedes Mal ein komisches Geräusch her?

    Surface Book gibt jedes Mal ein komisches Geräusch her?: Guten Abend, Seit paar tagen, bekomme ich jedes Mal komisch Geräusch aus mein Surface Book raus. Wie kann ich den Fehler beheben oder sollte...
  • Surface Book 2 macht komisches Geräusch

    Surface Book 2 macht komisches Geräusch: Mein Surface Book 2 macht, wenn ich etwas aufwendigere Programme benutze, ein komisches Geräusch. Es ist KEIN Hoch-Frequenz Piepen oder ein...
  • Oben