Klassisches Startmenü in Windows 7

Diskutiere Klassisches Startmenü in Windows 7 im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Win7 - Allgemeines; Wie ja viele von euch wissen , gibt es das klassisches Startmenü in Windows 7 nicht mehr. Mit diesem kleinen portablen Tool ist es nun möglich...
#1
frankbier

frankbier

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Ort
WinBoard
Wie ja viele von euch wissen , gibt es das klassisches Startmenü in Windows 7 nicht mehr.

Mit diesem kleinen portablen Tool ist es nun möglich etwas Klassik auf den Rechner zu holen.

Einfach mal Testen, keine angst , ist portable und braucht nicht installiert zu werden.:up

Außerdem Freeware.


0.png

Leider kann man sich seine Programme, noch nicht so anordnen und gruppieren wie man es aus Win 2000 kennt.
 

Anhänge

#2
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Nettes Programm! :up


Sagst Du uns auch bitte noch, wie das Programm genau heißt? Die Bezeichnung "cwsm" ist nicht gerade sehr aussagekräftig. :blush
 
#7
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.661
Alter
40
Wie ich finde, ist es sicherlich eine Möglichkeit, für "Nostalgiker" (:hehe) an das Klassische Startmenü heran zu kommen. Aber wie ich finde, hat das Klassische Startmenü schon seit Vista ausgedient. Ich komme mit dem neuen viel besser zu recht :blush
 
#9
E

einstein_3009

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
1.759
Ort
Goldberg, M-V
Dem kann ich auch nur beipflichten. Ich habe mich dabei ertappt wie ich dasselbe in WinXP machen wollte.
 
#10
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
Ich bin froh, wenn ich notfalls auf das klassische Startmenü zurückgreifen kann. Man findet halt schneller, wenn man gewisse Einstellungen sucht.
 
#11
F

Fistah

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
231
Leider kann man sich seine Programme, noch nicht so anordnen und gruppieren wie man es aus Win 2000 kennt.
Und die Sortierung innerhalb des Menüs verwendet die englische Schreibweise. Beispielsweise wird der Ordner "Zubehör" nicht am Ende gelistet, sondern am Anfang. Weil: Der zugehörige Original-Name des Ordner heißt "Accessories". In der "desktop.ini" des zugehörigen Ordners steht zwar drin, wo die entsprechende deutsche Übersetzung zu finden ist – diese Datei "desktop.ini" scheint das Programm aber nicht auszuwerten.

Dieses Programm berücksichtigt auch die deutsche schreibweise.
 
#13
Mike

Mike

TEAM
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.341
Ort
in der Nähe eines Rechners
Jetzt hab ich mich nach 14 Jahren (Win95 bis WinXP) endlich seit Mai 2009 an das neue von Win7 gewöhnt ;)

Trotzdem :danke für den Tipp --- Andere meiner "Kunden" brauchen das sicher
 
#14
frankbier

frankbier

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Ort
WinBoard
Und die Sortierung innerhalb des Menüs verwendet die englische Schreibweise. Beispielsweise wird der Ordner "Zubehör" nicht am Ende gelistet, sondern am Anfang. Weil: Der zugehörige Original-Name des Ordner heißt "Accessories". In der "desktop.ini" des zugehörigen Ordners steht zwar drin, wo die entsprechende deutsche Übersetzung zu finden ist – diese Datei "desktop.ini" scheint das Programm aber nicht auszuwerten.

Dieses Programm berücksichtigt auch die deutsche schreibweise.
Hier kann man auch nicht sortieren, außerdem hat man ein deutsch- englisch durcheinander. Reist mich also auch nicht vom Hocker. ;)
6.png
 
#15
F

Fistah

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
231
Hier kann man auch nicht sortieren
Das man sortieren kann, habe ich auch nicht behauptet. Es ist einfach sortiert - und zwar durchgehend in deutsch.

außerdem hat man ein deutsch- englisch durcheinander.
Oder besser gesagt: Nur die erste Menü-Ebene ist in deutsch - der Rest ist komplett in englisch.

Tja, das ist halt die neue Version 1.1 - von der es auch eine kommerzielle Version mit AERO Glass Unterstützung gibt.

Ich habe noch eine ältere Version "CSMenu-v0.8" - da ist alles in deutsch. Aber seit dem das der Hobby-Programmierer "Thomasw234" abgegeben hat und es jetzt teil-kommerziell ist, hat sich die Weiterentwicklung nicht verbessert, sondern verschlechtert.

Hier sind die Anfänge – 10.Mai 2009
 
#16
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
Über kurz oder lang wird garantiert ne komplett deutsche Version verfügbar sein, wartet es mal ab.
 
#19
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
Funktioniert keine Deinstallation?
 
#20
F

Fistah

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
231
Hier gibt's ebenfalls noch ein klassisches Startmenü.
Kritik an diesem Programm:
  1. Auch bei diesem Programm ist alles in englisch - fehlt also wieder die Auswertung der "desktop.ini"'s
  2. Der Menü-Baum für "Alle Benutzer" und "Angemeldeter Benutzer" wird in zwei Menü-Zweigen dargestellt. Da man häufig nicht weiß, in welchen Menü-Zweig sich ein Programm verewigt, ist das eine mühsame Sucherei in welchem Menü-Zweig denn nun ein Programm seinen Link abgelegt hat.
 
Thema:

Klassisches Startmenü in Windows 7

Sucheingaben

Windows 7 Bildschirmtastatur startmenu

Klassisches Startmenü in Windows 7 - Ähnliche Themen

  • Mit Windows "Threshold" soll das klassische Startmenü zurück kommen

    Mit Windows "Threshold" soll das klassische Startmenü zurück kommen: Das Gerücht, dass Microsoft bei einem neuen Betriebssystem den Verbraucher "testen" lässt, scheint doch gar nicht so abwägig zu sein. Nach einem...
  • klassisches startmenü beim surface 2?

    klassisches startmenü beim surface 2?: Guten Abend, ich hatte einen Laptop mit Windows 8 und ich kann mit der Oberfläche "Apps" nicht viel anfangen. Deshalb habe ich mir Classic Shell...
  • Klassisches Startmenü bei Windows 8 [Wiki]

    Klassisches Startmenü bei Windows 8 [Wiki]: Weiterlesen...
  • WIKI - Klassisches Startmenü bei Windows 8

    WIKI - Klassisches Startmenü bei Windows 8: Weiterlesen...
  • WIKI - Klassisches Startmenü bei Windows 8

    WIKI - Klassisches Startmenü bei Windows 8: Weiterlesen...
  • Ähnliche Themen

    Oben