Kix Script

Diskutiere Kix Script im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; hab folgende Problematik 2 Standorte die den gleichen Laufwerksbuchstaben bekommen. Dazu wollt ich ein kix script nutzen welches so aussieht: Use...

HannoverRules

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2007
Beiträge
11
hab folgende Problematik 2 Standorte die den gleichen Laufwerksbuchstaben bekommen. Dazu wollt ich ein kix script nutzen welches so aussieht:

Use U: "\\Bserver\verzeichnis"
Use H: "\\Bserver\%username%"
Use G: "\\Domain\hverzeichnis"
Use G: "\\Bserver\bverzeichnis"

; Gruppen
;Users
If InGroup("Berlin")
Drive = "G:" Path = "\\Bserver\bverzeichnis"
Gosub "MapDrive"
EndIf

bekomme ne Fehlermeldung:
Folgendes Skript konnte nicht ausgeführt werden: \\kunzeoptic.de\SysVol\kunzeoptic.de\scripts\Bscript.kix. Der angegebenen Datei ist keine Anwendung zugeordnet.

Kann jemand helfen?
 

RandomizeChris

Dabei seit
28.07.2006
Beiträge
108
Wie sieht denn dein Skriptaufruf aus??

Viele Grüße
Chris
 

HannoverRules

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2007
Beiträge
11
reicht es nicht aus wenn ich meinscript.kix per Gruppenrichtlinie zuweise?

MFG Chris
 

RandomizeChris

Dabei seit
28.07.2006
Beiträge
108
nein, tut es nicht.

KIX Skripte sind alleinständig nicht lauffähig.

Du musst die KIX Runtime aufrufen.

Beispiel: Kix32.exe KixScript.kix

Die KIX32.exe muss entweder auf den Rechners sein, oder du legst sie zentral ab, dann muss du den aufruf mit den pfadangaben erweitern.

Viele Grüße
Chris
 

heubi

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
80
Wenn du das ganze über die Netlogon freigabe machen willst muss es so aussehen

@ECHO OFF
%0\..\Kix32.exe %0\..\login.txt

Echo off bin ich nicht mehr sicher ob du das auch brauchst.
die zweite zeile sieht zwar komisch aus, nur so funktionierts allerdings übers netlogon.

Dazu muss die kix32.exe und das script im netlogon ordner sein.

Gruss
 

HannoverRules

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2007
Beiträge
11
Kannst du das bitte noch ei bisschen näher erlären wie das ausszusehen hat?

etwa so?

@echo off

%0\..\Kix32.exe %0\..\login.txt
Kix32.exe Bscript.kix


P.S. Sieht mein Script eigentlich korrekt aus?
 

heubi

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
80
Bei deinem script stimmen meiner meinung nach zwei Sachen nicht

Username, dies sieht bei mir so aus

Use X: ("\\servername\homes$\" + @userid + "")

Zu den laufwerken, dies regle ich auch über verschiedene Gruppen


IF INGROUP ("1")
.........
EndIF

IF INGROUP ("2")
.........
EndIF

Die Punkte sind alle was da über die Separaten Gruppen Regeln möchtest. Bei deinem Script in etwa so

If InGroup("Berlin")
Use U: "\\Bserver\verzeichnis"
Use H: "\\Bserver\" + @userid + "")
Use G: "\\Domain\hverzeichnis"

If InGroup("2")
Use U: "\\Bserver\verzeichnis"
Use H: "\\Bserver\" + @userid + "")
Use G: "\\Bserver\bverzeichnis"

EndIf

Glaube so kommt es hin
 

HannoverRules

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2007
Beiträge
11
Danke so kommts fast hin, ABER Sinn und Zweck der ganzen Sache ist ja das ich in jeweils einem Standort ein Laufwerk G hab und das mit Bverzeichnis funktioniert immer noch nicht. :flenn
 

heubi

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
80
Jetzt verstehe ich das ganze nicht.
Es sind ja nun 2 verschiedene Laufwerke über G::confused
 

HannoverRules

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2007
Beiträge
11
sind auch 2 Standorte und damit verschiedene Pfade oder?
 

LauxAimoEwa

Dabei seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Aber beide laufen auf Laufwerk g - das geht nicht! Weise den beiden Laufwerken verschiedene Buchstaben zu...
 

HannoverRules

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2007
Beiträge
11
danke für de Tip, aber das entspricht der Aufgabenstellung zum ersten und zum zweiten, was ist dann wenn irgendwann alle Buchstaben vergeben wären?

Gruss

P.S genau das will ich ja mit dem kix script realisieren.Sonst hätt ich n normales verwendet....
 

LauxAimoEwa

Dabei seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Gibt es in Kix so ne Art "If ... then ... Else"

Dann würde das ungefähr so aussehen:

If InGroup("Berlin")
Use G: "\\Domain\hverzeichnis"
ELSE
Use G: "\\BServer\bverzeichnis"
endif
 

heubi

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
80
Kix macht das so
If inGroup wenn ja, arbeitet er dass script ab. wenn nein, gehts nach endif weiter
 

LauxAimoEwa

Dabei seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Dann eben grundsätzlich G auf Bserver-share setzen und im Falle von Berlin wieder trennen und dann mit dem Domain-share wieder verbinden, oder?
 

heubi

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
80
Ich würde es halt eben über zwei Gruppen machen. Eine Berlin und die zweite mit den zweiten einstellungen. Zu beachten ist bei dieser zusammenstellung das, wenn ein Benutzer in keiner Gruppe ist, er auch keine Laufwerke bekommt.
 
Thema:

Kix Script

Kix Script - Ähnliche Themen

SMB statt net use: Hallo, momentan rollen wir die LogON-Scripte per Server aus. Hier ein Beispielcode: net use G: \\serv\Gruppen net use H: \\serv\Apps net use J...
[Batch] Dateiabgleich wenn der Laptop an ist: Hallo, Chefin will gerne das die allgeminem Dokumenten die bei uns auf W: liegen, auf jeden Laptop übertragen werden. Klingt blöd ist aber so...
FritzBox 7270 - apache Webserver: Hallo, ich versuche gerade über diese Beschreibung einen Webserver auf die Fritzbox zu installieren. Folgendes ist bislang erfolgt: - Apache...
[ERLEDIGT]Batchdatei per Autostart ausgeführt findet TrueCryt nicht: Hallo Ich habe folgendes Problem: Ich möchte eine Batchdatei @echo off %debug% if not "%OS%"=="Windows_NT" exit /b setlocal REM ------------------...
Windows2000Server + Anmeldescript: Moin moin zusammen, ich hoffe man kann mir hier helfen... also ich habe mir einen Server aufgesetzt "Windows2000Server". Dadrauf habe ich den...

Sucheingaben

kix script beispiele

Oben