GELÖST Keys auslesen von ausgebauter Platte

Diskutiere Keys auslesen von ausgebauter Platte im WinXP - Software Forum im Bereich WinXP - Software; Hiya! Vorgeschichte: Ein Rechner hat sich letztens mit RAM-Fehlern verabschiedet und lässt sich maximal bis zum Anmeldebildschirm booten - beim...
#1
K

kaller

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

Vorgeschichte:
Ein Rechner hat sich letztens mit RAM-Fehlern verabschiedet und lässt sich maximal bis zum Anmeldebildschirm booten - beim Post-Test werden auch schon mal nur 320MB von eigentlich verbauten 512MB angezeigt. Memtest hat ohne Ende Fehler ausgespuckt. Die verbauten RAM-Module (RDRAMs) bekommt man auch irgendwie nicht mehr - von eBay mal abgesehen.
Jetzt ist dieser Rechner gegen einen anderen getauscht worden.

Nun das Problem:
Wie komme ich noch an die Keys der installierten Software - gibt es da eine Chance?
Von XP Pro selbst habe ich einen Aufkleber am Gehäuse.
Vom Office (2003 Pro) und einzelnen anderen Programmen fehlt mir der Key jedoch. Da hier einige Rechner (unterschiedlichste Hardware) aufgestellt sind und jeder seine eigene Installation hat, könnte ich zur Not von einer Kiste zur anderen gehen und da jeweils die Keys auslesen und diese mit den vorhandenen Installations-CDs abgleichen - das ist mir aber eigentlich zu umständlich.

Deswegen die Frage:
Gibt es ein Tool oder sowas, mit dem ich solche Daten von einer ausgebauten Festplatte auslesen kann? Die HD der defekten Kiste ist okay.
Von der Platte des defekten Rechners wird das Booten, wegen der unterschiedlichen Hardware der übrigen Rechner, aber schwierig. Ebenfalls möchte ich das vermeiden, damit der Betrieb dieser Rechner nicht beeinträchtigt wird.

Den Rechner mit einer Boot-CD zu starten habe ich wegen des defekten RAMs noch nicht versucht.

Wie immer nehme ich jeden Tipp/Hinweis dankbar entgegen.

Bis dahin...
Kaller
 
#2
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
es gibt ein tool das die key's auslesen kann. es ist keyfinder. es ist nicht illegal (falls die aussage kommen sollte).

Link: Keyfinder

du musst lediglich die HDD in einen anderen pc bauen. ob es dann den key findet weiß ich nicht, da der andere pc ja nicht von dieser bootet und somit nicht die registry der eingebauten HDD ausliest.

du wirst wohl von dieser HDD booten müssen um den key auslesen zu können. keyfinder kann dir die ergebnisse als .txt datei abspeichern.probier dein glück damit.
 
#3
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.050
Ort
Nord-Europa
Hallo,

mit dem Keys auslesen von einer "nicht gebooteten Windows-Partition" wirds wohl
so nichts werden, solche "Tools" sind kostenpflichtig. ( z.B. O&O )

Man könnte aber mit "Hilfsmitteln" auf die "offline Registry" zugreifen und dann
darüber solche "Werte" erkennen, ist aber nicht "plug and play! "

;-(
 
#4
K

kaller

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

Keyfinder habe ich mir mal angeschaut.
Für ein laufendes System ist das prima - danke.
Gibt es das vielleicht auch in einer Version, die von Bootdiskette funktioniert - gross ist das ja nicht?

Bei O&O habe ich mal vorbeigeschaut - da käme dann wohl BlueCon raus.
Das ist nur ein wenig teuer für diesen (wohl einmaligen) Einsatz.

Wenn sich nichts weiter findet, werde ich vielleicht doch nochmal versuchen, auf einem anderen Rechner mit der Platte zu booten.

Danke bis hierhin.
Weitere Ideen werden trotzdem noch gerne entgegen genommen.

Bis dahin...
Kaller
 
#5
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.050
Ort
Nord-Europa
Hallo,

einfacher und billiger ist es wohl doch mit der "alten Hardware" zu booten und dann
die SW auslesen.
Ein "kopieren" der REG-Einträge ist so leider auch nicht möglich, aber ein Auslesen
von den "Werten" schon. Einige "Anleitungen" dafür sind im WWW zu finden,
denn "alle Lizenzen" zeigt auch dieses Tool nicht an !!

;-)
 
#6
F

Fraenky

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
22
Alter
33
Ort
Dabel | Geesthacht
mach da draus ne VMWARE^^

bau die Hdd in dein PC, Hol dir den VMWARE Converter und versuch daraus ne virtuelle Machine zu machen^^ wenn du glück hast läßt se sich ja booten xD

ansonsten kP:sing
 
#7
K

kaller

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

mach da draus ne VMWARE^^

bau die Hdd in dein PC, Hol dir den VMWARE Converter und versuch daraus ne virtuelle Machine zu machen^^ wenn du glück hast läßt se sich ja booten xD

ansonsten kP:sing
Die Idee mit einer virtuellen Maschine hatte ich auch schon, habe die aber verworfen, da auf der alten Kiste einfach schon zuviel Zeugs installiert ist.
Auch wenn die Platte nur ne 40er, die zwar noch reichlich Platz hat, ist, so dürfte das Image aufgrund der vorhandenen Installationen für mich etwas zu gross werden.

Beim Keyfinder habe ich jetzt erst die "Load Hive" Funktion entdeckt, die ich wohl mal austesten werde.

@travel-pc: mit der alten Hardware booten ist ja das Problem. Wegen des Speicherfehlers funktioniert das ja nicht mehr sauber und nur bis zu einem gewissen Punkt. Selbst im abgesicherten Modus schmiert die Kiste weg.
Boot-CDs habe ich noch nicht probiert, wobei ich mir da vorstellen kann, dass es da ein ähnliches Problem geben würde.
Die Platte selbst ist ja okay - nur der :wut Speicher :wut nicht mehr.

Bis dahin...
Kaller

Bis dahin...
Kaller
 
#10
K

kaller

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

Bekommt man schon noch, zum Beispiel da.
Danke, aber die Dinger sind vergleichsweise verdammig teuer.
Wenn ich damit den kompletten PC retten könnte, wäre das eine Überlegung wert - mal schauen.
Ansonsten bekomme ich für die paar MB Speicher nen kompletten PC zusammen.

Schau mal, ob dich das hier weiter bringt.
Das hilft mir leider nur für den Windows Key, den ich ja noch habe, da der auf dem Aufkleber auf dem Gehäuse ist.
Mir geht es beim Auslesen in der Hauptsache um den Office-Key und vielleicht noch ein, zwei andere.
Trotzdem Danke - ein weiteres Tool für meine Sammlung.

Bis dahin...
Kaller
 
#11
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.789
Ort
Niederbayern
Ich hab es in so einem Fall mal geschafft die Platte in einen anderen Rechner einzubauen (provisorisch als einzige Platte, die Platten des anderen Rechners abgesteckt) und dann beim Booten gleich mit F8 in den abgesicherten Modus. So konnte ich das Windows nochmal booten um diverse Seriennummer usw. auszulesen. Der Besitzer konnte sich auch nicht mehr an sein Email-Kennwort erinnern, auch das konnte ich so noch vom alten System auslesen.

Wenn ich mich recht erinnere hatte ich den oben schon genannten Keyfinder auf einem USB-Stick der beim Einschalten bereits dransteckte weil es im abgesicherten Modus mit nachträglichem Anstecken nicht geklappt hat.
 
#12
K

kaller

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

Tjoa, der Einbau in einen anderen Rechner hat leider auch nichts gebracht. Die verschiedenen Tools wollten die Keys nicht anzeigen. Jetzt werde ich es wohl nochmal mit der alten Hardware und/oder Boot-CDs versuchen. Gebe dann Bescheid, ob es geklappt hat oder nicht.

@HaraldL: Für eine solche Aktion muss ich mal schauen, ob ich einen Rechner in die Finger bekomme, auf dem ich das probieren kann.

Bis dahin...
Kaller
 
#13
K

kaller

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

Sodele, zumindest an den Office-Key bin ich noch dran gekommen.

Hatte kurz vorm Zerlegen des Rechners noch einen Versuch unternommen, die Kiste zu starten.
Im abgesicherten Modus hat es dann für einige Minuten geklappt.
In der Zeit konnte ich dann mit dem Keyfinder den XP-Key verifizieren und den Office-Key auslesen.
Andere Anwendungen wurden leider nicht gelistet. Da muss ich mal schauen, ob ich noch etwas finde.

CD-Key hat direkt einen Neustart ausgelöst.

Aktuell bootet der Rechner zwar noch, lässt sich aber weder normal noch abgesichert hochfahren.

Vielen Dank an alle Tippgeber.

Bis dahin...
Kaller
 
#14
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Lade dir mal das kostenlose "SIW" (SystemInformation für Windows) in der aktuelllen Version herunter (müsste eigentlich hier im Downloadbereich zu finden sein).

Das Programm braucht nicht installiert zu werden. Es zeigt dir unter "Lizenzen" und unter "Geheimnisse" (nach Einstellung auf deutsche Sprache) auch noch einiges an, was man so im Laufe der Zeit diesbezüglich alles an Lizenzen und Passworten (z. B. bei eMail-Zugängen) eingegeben hat.
 
#15
K

kaller

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

Lade dir mal das kostenlose "SIW" (SystemInformation für Windows) in der aktuelllen Version herunter (müsste eigentlich hier im Downloadbereich zu finden sein).

Das Programm braucht nicht installiert zu werden. Es zeigt dir unter "Lizenzen" und unter "Geheimnisse" (nach Einstellung auf deutsche Sprache) auch noch einiges an, was man so im Laufe der Zeit diesbezüglich alles an Lizenzen und Passworten (z. B. bei eMail-Zugängen) eingegeben hat.
SIW ist im Prinzip schon zu mächtig für den Zweck - im Sinne von: mehr Information als ich benötige.
Auf der alten Kiste konnte ich das jetzt nicht mehr testen, was das alles an Informationen rauswirft, das ich den Rechner jetzt zerlegt hatte.

Auf einem laufenden PC habe ich mir das aber nochmals angeschaut.
Dort werden aber leider auch nur Keys zu 'Standard'-Programmen gefunden.
Was spezialisierte Tools/Programme angeht, klappt das meist nur über die Info aus dem Tool/Programm selbst.

Diese liessen sich zuletzt auf dem alten Rechner nicht mehr starten.

Aber auch hier nochmals heissen Dank für den Tipp.

Bis dahin...
Kaller
 
Thema:

Keys auslesen von ausgebauter Platte

Sucheingaben

office key extern auslesen registry

,

office key auslesen externe festplatte

,

office key von externer festplatte auslesen

,
office key auslesen
, registry externe festplatte bearbeiten, windows key von externer festplatte auslesen, externe hdd windows 10 pro product key auslesen extern, microsoft office lizenz von festplatte auslesen, win 7 key nummer auslesen externe festplatte manuel, office key auslesen aus externer platte, key finder auf andere platten, key für office auslesen alte festplatte, microsoft product key von externer festplatte, externwr daten key leser, registry von usb platte auslesen, lizenzen auslesen festplatte, office key von festplatteauslesen, office key auslesen externe festplatte magical, key Office auslesen 2013 extern, windowskey von usb-festplatte, abgesicherte partition windows schlüssel finden, seriennummern von defekten rechner auslesen, windows 7 key auslesen im abgesicherten modus, office kry auslesen festplatte, office key von festplatte auslesen

Keys auslesen von ausgebauter Platte - Ähnliche Themen

  • Windows 8.1 Key gesperrt - Überprüfung des Keys möglich?

    Windows 8.1 Key gesperrt - Überprüfung des Keys möglich?: Hallo, Ich habe vor kurzem einen Windows 8.1 Key gekauft und wollte diesen natürlich nach der Installation aktivieren, musste aber feststellen...
  • Mehrere BitLocker recovery keys/Wiederherstellungschlüssel

    Mehrere BitLocker recovery keys/Wiederherstellungschlüssel: Hallo, ich habe auf meiner onedrive seite, die meinen wiederherstellungsschlüssel anzeigt, mehrere schlüssel gefunden. Was hat das zu bedeuten...
  • Überprüfung eines Windows 10 Pro Keys auf Gültigkeit

    Überprüfung eines Windows 10 Pro Keys auf Gültigkeit: Hallo allseits, ich habe mir im Internet einen Product Key für Windows 10 Pro besorgt, dann mittels mediacreationtool1803 eine DVD erstellt und...
  • GELÖST KEYS auslesen

    GELÖST KEYS auslesen: Hallo, ist es möglich, von einem installierten Programm den KEY herauszufinden??? Müsste ja iwo sein, da ja sonst net überprüft werden kann, ob...
  • Windows NT, 2000 CD Keys auslesen..

    Windows NT, 2000 CD Keys auslesen..: Hallo, habe 8 Lizenzen für 8 PC´s. Weis jetzt aber nicht mehr genau welchen CD-Key ich für welchen PC verwendet habe! Wie kann ich den richtigen...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 8.1 Key gesperrt - Überprüfung des Keys möglich?

      Windows 8.1 Key gesperrt - Überprüfung des Keys möglich?: Hallo, Ich habe vor kurzem einen Windows 8.1 Key gekauft und wollte diesen natürlich nach der Installation aktivieren, musste aber feststellen...
    • Mehrere BitLocker recovery keys/Wiederherstellungschlüssel

      Mehrere BitLocker recovery keys/Wiederherstellungschlüssel: Hallo, ich habe auf meiner onedrive seite, die meinen wiederherstellungsschlüssel anzeigt, mehrere schlüssel gefunden. Was hat das zu bedeuten...
    • Überprüfung eines Windows 10 Pro Keys auf Gültigkeit

      Überprüfung eines Windows 10 Pro Keys auf Gültigkeit: Hallo allseits, ich habe mir im Internet einen Product Key für Windows 10 Pro besorgt, dann mittels mediacreationtool1803 eine DVD erstellt und...
    • GELÖST KEYS auslesen

      GELÖST KEYS auslesen: Hallo, ist es möglich, von einem installierten Programm den KEY herauszufinden??? Müsste ja iwo sein, da ja sonst net überprüft werden kann, ob...
    • Windows NT, 2000 CD Keys auslesen..

      Windows NT, 2000 CD Keys auslesen..: Hallo, habe 8 Lizenzen für 8 PC´s. Weis jetzt aber nicht mehr genau welchen CD-Key ich für welchen PC verwendet habe! Wie kann ich den richtigen...
    Oben