GELÖST Keine Verbindung/Keine konnektivität ( LAN )

Diskutiere Keine Verbindung/Keine konnektivität ( LAN ) im Vista - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows Vista Forum; Nabend Lieber Winboardlers :-), nach vielem Googlen, Suchen, Anfragen etc. Bin ich nun hier.. Meine Letzte Hoffnung.. das Winboard! Zu meinem...
T

thepupsi

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
418
Alter
29
Standort
Marburg
Nabend Lieber Winboardlers :-),

nach vielem Googlen, Suchen, Anfragen etc. Bin ich nun hier.. Meine Letzte Hoffnung.. das Winboard!

Zu meinem Problem..
Erstmal: Mainboard; Asus P5nE-SLI ( socket 775 Intel ), 3071MB ram ( 3 gig also ).

Seit ca. 1 Woche will mich mein Netter Pc wirklich auf die Probe Stellen was meine Nerven betrifft. War auf ner Lan Party.. Lief Perfect. Jetzt habe ich Logischer Weiße Vista 64 Bit Ultimate. Jetz hab ich keine Lan Verbindung mehr!
DHCP ( Speedport W701V ist auf " AN " ). Versuche ich meinen nettem Pc die IP Manuell zu geben kommt das hier wenn ich die Lösung suchen Lassen:

Von Windows Vista 64bit
Beschreibung:
Aufgrund eines Problems kann dieses Programm nicht mehr mit Windows kommunizieren.

Problemsignatur:
Problemereignisname: AppHangB1
Anwendungsname: Explorer.EXE
Anwendungsversion: 6.0.6001.18000
Anwendungszeitstempel: 4791970c
Absturzsignatur: 4b79
Absturztyp: 0
Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031
Zusätzliche Absturzsignatur 1: 63f2311b68216999c6d29c65262664b9
Zusätzliche Absturzsignatur 2: 083a
Zusätzliche Absturzsignatur 3: 51594607c3e217c741bc59d0c74c1461
Zusätzliche Absturzsignatur 4: 4b79
Zusätzliche Absturzsignatur 5: 63f2311b68216999c6d29c65262664b9
Zusätzliche Absturzsignatur 6: 083a
Zusätzliche Absturzsignatur 7: 51594607c3e217c741bc59d0c74c1461
das Sagt er mir... Wlan Schmiert er mir als ab! auch wenn ich NIChts mache!
Jetz hab ich mein handy als Modem am Pc um hier zu schreiben! jaja.. die guten alten Modem Zeiten..

Im Geräte Manager Zeigt er mir Folgendes..:
Siehe Anhang.

Im MOment sagt er mir:

Netzwerkidentifierzierung ... ( Öffentliches Netzwerk ).
der Rechner von meinem Vadda hängt auch am Router ( den Selben ).. Da geht alles Wunderbar, ohne Probleme...

Hoffe ihr könnt mir helfen! Hab selbst das Bios Geflasht!.. Hilft auch nix.. sogar unter Standart getaktet.. Alles auf Standart.. alles Versucht!

Vielleicht wisst ihr ja was ich machen kann damit ich das wieder Dauerhaft und Richtig Nutzen kann! Weil über handy is das nix! Und für Online Zocking is das nix^^


Lg aus Marburg

Ben
 

Anhänge

jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:wacko Na ja, Lan - Party!

1.) Lad Dir, auf den PC Deines Vaters, eine Knoppizilin - CD runter und brenne dieses ISO auf CD

2.) Stelle Deinen PC im BIOS auf booten von CD ein

3.) Boote mit der CD Deinen Rechner und mache einen Virenscan

4.) Wenn das noch nicht geholfen hat, lege Deine Vista - CD ein und starte von der, laß die Installation reperieren

5.) Wenn auch das keine Besserung bringt, kauf Dir eine billige PCI - Lancard
und verbaue diese in Deinem PC

denn:

entweder Du hast Dir was "eingefangen" auf Deiner LanParty

oder: der Treiber der Nick wurde "zerschossen"

oder: Du hast eine defekte Nick

Nach Deinem Bild zu urteilen kann der Treiber "zerschossen" sein aber auch ein Defekt zeigt Dir die gleiche Meldung!



gruß


jerrymaus:sing
 
T

thepupsi

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
418
Alter
29
Standort
Marburg
So, gestern bei Media Markt gewesen, und eine D-Link 528XT PCI lan karte geholt.

haha.. ICh habe so selten so herzhaft gelacht...

Was Glaubt ihr ?

Nein... Es GEHT nicht... Das selbe Problem! So^^ wer kann mir das jetzt bitte erklären?! :wallbush
 
jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
So, gestern bei Media Markt gewesen, und eine D-Link 528XT PCI lan karte geholt.

haha.. ICh habe so selten so herzhaft gelacht...

Was Glaubt ihr ?

Nein... Es GEHT nicht... Das selbe Problem! So^^ wer kann mir das jetzt bitte erklären?! :wallbush
;) Na ja, zum Lachen ist das ja auch nicht, doch hatte ich Dir schon geschrieben, mit der Install - CD eine Rep - Install machen!
Es sind wohl wichtige Sys - Treiber oder Dienste zerschossen worden!
Vielleicht hast Du aber auch noch einen Systemwiederherstellungspunkt vor dem "Ereignis" und kannst Deine Install so wieder auf den Stand von damals zurückbringen!? Das hilft aber nur, wenn "nur" wichtige Dienste abgeschaltet wurden und keine Systemdateien und Treiber beschädigt sind!
Schau doch erst mal in die Verwaltung -> Dienste und sieh nach welche Dienste deaktiviert sind, schalte dann diese (wenn sie was mit Netzwerk zu tun haben) auf "automatisch" und starte diese zusammen mit ihren "Abhängigkeiten"!
Wenn es dann immer noch nicht funzt und auch eine Sys - Repinstall nichts bringt, dann kannst Du nur Daten sichern und neu installieren!



gruß


jerrymaus:sing
 
T

thepupsi

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
418
Alter
29
Standort
Marburg
Habe schon Vista x64 und ne Prof. XP 32Bit neu inst. Bringt alles nüx. Wieso auch immer. Das mit der "Rep." hat auch nix gebracht.. aber Onboard und PCI Steckpläte im arsch.. nun ja... sehr unrealistisch denk ich mir da so... Das Prob. wandert mit mit dem BS ( Betriebssystem ) Also kanns Software mäßig doch nix sein!? ( hab Bios hin und her geflasht, Neuste Treiber, Alte Treiber inst. ohne Firewall, Antiviren Prog. also gleich nach Neuinst. Geht aber trz. nicht.

PS: Was haltet ihr von dem Asus P5B Premium ?
 
B

barhocker

Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
48
Standort
S.u..gar. with Tea
Hört sich an wie der neue Virus dessen Name mir entfallen ist, der sich ins BIOS reinschreibt, aber so, daß man den Chip wechseln muss, weil flashen nix bringt?

Hmmh...

üble Sache...

EDIT: ...und einen Bootscan kannst auch vergessen, weil der Scanner nicht im BIOS rumlöschen darf...zumals zu spät ist, wenn der AV startet...
 
T

thepupsi

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
418
Alter
29
Standort
Marburg
Hört sich an wie der neue Virus dessen Name mir entfallen ist, der sich ins BIOS reinschreibt, aber so, daß man den Chip wechseln muss, weil flashen nix bringt?

Hmmh...

üble Sache...

EDIT: ...und einen Bootscan kannst auch vergessen, weil der Scanner nicht im BIOS rumlöschen darf...zumals zu spät ist, wenn der AV startet...


Alter du machst mir Angst!:flenn:blink

Also das mit dem Diensten hab ich mal gemacht, alles Deaktiviert.. neu gestatret. Alle Aktiviert. bis jetzt gehts.. lass den pc jetzt an bis das neue MB kommt^^.. ******* auf stromrechnung^^ das is es mir wert ^^
 
jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Keine Angst! Es ist sicher kein BIOS - Virus! Diesen "Virus" gibt es noch gar nicht auf "freier Wildbahn"! Das ist bisher "nur" eine Studie von Wissenschaftlern, welche einen Bug im Mircocode von Intel - Prozessoren ausgenutzt haben und betrifft zur Zeit ausschließlich Intel - Systeme!
Also nichts was bisher Verbreitung gefunden hätte!

Das Dein BIOS verstellt war, das kann verschiedene Gründe haben.

1.) Du hast ein BIOS mit zwei BIOSbausteinen, wenn einer ausfällt z.B. beim Flashen weil ein falsches BIOS aufgespielt wird

2.) Die Monozelle vom BIOS ist zu schach und dadurch verliert der Baustein die eingestellten Inhalte

Du siehst, es gibt mehrere Möglichkeiten!
Wenn das mit den Diensten geklappt hat, so kannst Du davon ausgehen, daß diese "nur" auf der Lan - Party deaktiviert wurden und da würde ich wiederum davon ausgehen das Du es nicht selber gemacht hast und Dir da vielleicht ein anderer "behilflich" war!?


gruß


jerrymaus:sing
 
T

thepupsi

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
418
Alter
29
Standort
Marburg
keine ahnung ob da wer anderes "behilflich" war. Aber Dennoch ist es komisch das es auch mit dem OS´s gewandert ist. ich geh jetzt nen Bierkasten PC Bauen^^... Bin mal gespannt wielange das jetzt Gut geht mit dem Internet^^
 
jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
keine ahnung ob da wer anderes "behilflich" war. Aber Dennoch ist es komisch das es auch mit dem OS´s gewandert ist. ich geh jetzt nen Bierkasten PC Bauen^^... Bin mal gespannt wielange das jetzt Gut geht mit dem Internet^^
Wenn Dein BIOS auf die Default - Werte zurückgesetzt war bzw. einiges verstellt war, so ist es durchaus möglich das Deine interne Lancard dort "ausgeschaltet" war, dann installiert Win zwar die entsprechenden Dienste aber ohne sie zu aktivieren! Normal werden die aber aktiviert, wenn Du eine entsprechende HW einbaust. Warum dies bei Dir nicht funktioniert hat weiß ich nicht aber es gibt durchaus Tools (XP - Antispy, TuneUp ect. pp.) die soetwas verhindern können wenn sie falsch eingestellt werden!



gruß


jerrymaus:sing
 
Thema:

Keine Verbindung/Keine konnektivität ( LAN )

Keine Verbindung/Keine konnektivität ( LAN ) - Ähnliche Themen

  • wie verbinde ich smartphone mit pc. so dass gleich beim fotografieren auf dem handy ,die fotos auf dem pc kommen. lg franz

    wie verbinde ich smartphone mit pc. so dass gleich beim fotografieren auf dem handy ,die fotos auf dem pc kommen. lg franz: wie verbinde ich smartphone mit pc. so dass gleich beim fotografieren auf dem handy ,die fotos auf dem pc kommen. lg franz
  • Windows 10 Verbindung mit Link zu Windows zum Samsung Galaxy Note 10 verbinden oder trennen

    Windows 10 Verbindung mit Link zu Windows zum Samsung Galaxy Note 10 verbinden oder trennen: Mit den Samsung Galaxy Note 10 Modellen wollen Samsung und Microsoft die Zusammenarbeit noch ein wenig weiter ausbauen und den Austausch von Daten...
  • Verbindung zu externem File Server geht in Windows 10 1903 nicht mehr

    Verbindung zu externem File Server geht in Windows 10 1903 nicht mehr: Hallo, nach Upgrade von 1803 auf 1903 läßt sich mein externer Fileserver nicht mehr ansprechen, obwohl ich bei den Features SMB 1 reaktiviert...
  • Verbindung mit dem Internet

    Verbindung mit dem Internet: hallo ich habe folgendes Problem/Frage + seit ungefähr einer Woche kann ich kein spiel mehr online spielen obwohl ich mit dem Internet verbunden...
  • Keine WLAN-Verbindung vom Rechner zum Beamer

    Keine WLAN-Verbindung vom Rechner zum Beamer: Hallo Ihr Alle, ich habe folgendes Problem. Ich mache ab und an Präsentationen in Begegnungsstätten, wobei Daten/Bilder ect. mittels eines...
  • Ähnliche Themen

    Oben