Keine gültigen Linuxpartitionen gefunden

Diskutiere Keine gültigen Linuxpartitionen gefunden im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi Leute Ich habe folgendes Problem: habe zwei IDE HDD drin. Habe folgende Schritte unternommen 1. Beide HDD's platt gemacht (unzugeordneter...
S

Samigasi

Threadstarter
Mitglied seit
01.06.2004
Beiträge
146
Alter
38
Hi Leute

Ich habe folgendes Problem: habe zwei IDE HDD drin.
Habe folgende Schritte unternommen
1. Beide HDD's platt gemacht (unzugeordneter Speicherplatz wird im WinXP angezeigt)
2. mit Linux Suse CD gebootet
3. Partitioniert (auf der 1.Platte: /boot, swap und /root als Primär und im LVM (erweitert) noch /var, /svr und /home und auf der 2.Platte: swap und im LVM (erweitert) noch /share.)
4. Den Bootloader Lilo gewählt mit der bootpartition /dev/boot
5. Nach installation macht Suse einen Neustart
--> Nur noch "GRUB _" blinkt. Mehr passiert nicht mehr.

Ok, dachte na gut, dann reparier ich halt das System; gesagt, getan. Dann kam solch eine Meldung: Keine gültigen Linuxpartitionen gefunden.

Die /boot Partition hat das Format ext2 und der Rest alles reiser.

Was mache ich falsch dass ein Suse nur installierbar ist NACHDEM ein Windows vorhanden ist?

Gruss samigasi
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Du hast ein manuelles Layout der Platten vorgenommen. Dabei hast Du irgendwas falsch gemacht. Laß dass doch einfach den Yast das für Dich erledigen.
Wenn Du beide Platten im Yast markierst als für Linux nutzbar, dann partitioniert das Tool die Platten schon recht ordentlich. Die Zeiten, in denen man große Filesysteme bei Linux/Unix meiden musste und / nicht für Temp.-Files etc. nutzen wollte/sollte sind eigentlich passé.
Grüße, Martin
 
O

oli190282

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4
Yast die Partitionierung vornehmen zu lassen halte ich für keine gute Idee. :nono Zumindest erscheinen mir die vorgeschlagenen Partitionen von Yast nicht gerade als sinnvoll.

Ich bin zwar kein alter Linux-Guru, aber das mit den zwei swap-Partitionen erscheint mir doch sehr merkwürdig. Probiers doch mal mit einer. Da das aber auch kein wirklicher sicherer Tipp ist schau dir mal http://www.Linuxbu.ch an. Kapitel zwei "Linux optimal installieren" dürfte das richtig sein.
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.061
Alter
48
Standort
Horgau
Mein Partitionsvorschlag:
1. HDD
/boot 100MB reiserfs
/swap 1GB
Rest für / ohne LVM

2.HDD
/swap 1GB
/home ?
Rest nach eigner Vorstellung

Alle Partitionen in einer erweiterten Partition anlegen.
Als Bootmanager Grub verwenden.

Dann sollte eigentlich alles funktionieren.
 
S

Samigasi

Threadstarter
Mitglied seit
01.06.2004
Beiträge
146
Alter
38
Danke für eure Antworten. :-)

@msueper: Ja ich muss es manuell machen da ich zum einen meine Lehrabschlussprüfung auf dieser Basis mache und zum anderen hab ich mir ein Buch gekauf "Der Linux Server".
Und dieses beschreibt dass es sinnvoll wäre versch. Verzeichnisse auszulagern.

@oli190282: Ja ich finde die part. von Yast auch keinen guten Vorschlag. Soll einen Webserver werden und da möchte ich selbst sagen wo welche Partition ist.
Das Buch schlägt vor dass auf beiden Platten eine kleine Swap ist. Dies könne nicht schaden...

@Keruskerfürst: Dein Vorschlag ist nicht schlecht; aber was machst du wenn eine platte voll ist? Mit LVM kann ich ohne weiteres das verzeichnis vergrössern. Und gena dies muss ich eben für die LAP beherrschen bzw. sollte ich :cool

:blush
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.061
Alter
48
Standort
Horgau
Bei LVM hat man immer eine größere Wahrscheinlichkeit beim Datenschwund.
Wenn LVM benötigt wird, dann eben verwenden.
Bei zwei Fetsplatten kann man auch gleich Raid verwenden.

Die Verwendung von zwei swap Partitionen macht schon Sinn, allerdings sollte man bei swap kein Raid verwenden.
 
Thema:

Keine gültigen Linuxpartitionen gefunden

Keine gültigen Linuxpartitionen gefunden - Ähnliche Themen

  • warum ist die Datei Gamer Room nicht mehr gültig?

    warum ist die Datei Gamer Room nicht mehr gültig?: gamer room ist nicht mehr gültig
  • Borderlands 3 - Liste gültiger VIP-Codes bzw. SHiFT-Codes für Skins, Waffen und andere Goodies

    Borderlands 3 - Liste gültiger VIP-Codes bzw. SHiFT-Codes für Skins, Waffen und andere Goodies: Für Borderlands 3 gibt es VIP-Codes die man als sogenannter Vault-Insider im SHiFT-Konto einlösen kann, darum werden sie auch SHiFT-Codes genannt...
  • 'Ethernet' verfügt über keine gültige IP-Konfiguration

    'Ethernet' verfügt über keine gültige IP-Konfiguration: Hallo, habe jetzt seit ein paar Tagen das Problem, dass mein PC keine bzw. nur manchmal eine Internetverbindung herstellen kann. Beim...
  • Lokales Passwort - Gültigkeit-Dauer auf unbegrenzt einstellen

    Lokales Passwort - Gültigkeit-Dauer auf unbegrenzt einstellen: Windows 10 Home 64 Bit, Version 1903. Nach einem Windows-Update im vorigen Jahr - vermutlich winver 1809 - hat sich bei einem meiner PC´s die...
  • Npcap Loopback Adapter verfügt über keine gültige IP-Konfiguration

    Npcap Loopback Adapter verfügt über keine gültige IP-Konfiguration: Ich bitte um eure Hilfe. Ich kann im Netz keine Lösung finden... Es kommt immer wieder zu der Problemanzeige: "NPcap Loopback Adapter verfügt über...
  • Ähnliche Themen

    Oben