GELÖST Keine Acer Vista Recovery CD erstellt - woher wenn Service zu teuer?

Diskutiere Keine Acer Vista Recovery CD erstellt - woher wenn Service zu teuer? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo Forum, habe es geschafft, bei meinem neuen Acer Laptop die Festplatte zu formatieren, als ich mit GParted die Partitionen verändern wollte...
K

Kiloherz

Gast
Hallo Forum,

habe es geschafft, bei meinem neuen Acer Laptop die Festplatte zu formatieren, als ich mit GParted die Partitionen verändern wollte.

Leider leider habe ich vorher keine Recovery DVD erstellt, weil ich nicht wusste, dass ich das machen muss, und die nicht dabeiliegt.

Der Acer Support möchte nun 50 EUR und 14 Tage Zeit haben dafür - eindeutig zu viel.
Ich könnte aber eine Recovery CD eines baugleichen Laptops benutzen.

Daher meine Fragen:
1. Hat jemand einen Acer Aspire 5920 G - 5A4G32Mn? Und könnte mir vielleicht mit einer Recovery CD aushelfen?
2. Gibts ne andere Möglichkeit, Vista wiederherzustellen? Die "PQSERVICE" Partition existiert noch.

Bin wirklich beim Partitionieren verzweifelt, und nun ist alles weg. Würde mcih also über Hilfe echt freuen.

Viele Grüße,
Kiloherz
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Evtl. kannst Du die Partition wieder herstellen mit dem Tool TestDisk

http://download.winboard.org/details.php?file=909

Lies aber unbedingt das Wiki auf der Herstellerseite dazu (Link ist ebenfalls auf der Downloadseite)...
 
soulreeper

soulreeper

Mitglied seit
11.09.2006
Beiträge
607
Alter
32
Wenn du noch die Seriennummer vin Windows auf dem Gehäuse hast,dann sollte sicher die erste Methode funktionieren.
 
K

Kiloherz

Gast
Die Seriennummer habe ich noch, das ist gar kein Problem. Und die spezifischen Acer Utilities bekomme ich ja auch auf deren Homepage, nur die Vistadaten habe ich halt nicht.
Ob testdisk noch was wiederfindet, weiß ich nicht, weil GParted vorher schon ca. 22h lang gearbeitet hat. Und dabei wohl ne Menge überschrieben hat. :-(
 
G

Gast

Gast
Wieder ein Grund mehr niemals ACER zu kaufen! :thumbdown :wut

Ich finde diesen Trend sehr bedauerlich, dass man keine CD mehr dazu bekommt,
mit einem Windows drauf.
Ich persönlich kaufe mir solche Systeme nie - mein Notebook von Medion (Aldi),
hatte eine "vollwertige" Windows Vista CD dabei - mit der kann man Booten und
Vista "richtig installieren" - also nicht nur wiederherstellen etc. :up

Persönlich finde ich Acer eher bescheiden, die versauen jedes Windows mit ihren
"tollen" Tools - das bremmst massiv aus - und ist in jedem Backup von denen
gleich wieder mit drin. :wut

Da lieb ich doch Medion, da gibts alles schön auf CD dabei - zudem auch noch
einiges an Software etc. - TOP Rundumpakete und Preis/Leistung ist auch Ok! :up

Ich würd vorschlagen, dass man solche Hersteller a la Acer boykottiert, die
es nicht mehr für Nötig erachten, ihren Kunden eine CD mit zu geben, damit
man sein System selbst!!! und nach eigenen Wünschen!!! neu!!! aufsetzen
kann!
 
A

AlienJoker

Gast
Wenn es um deine Daten nicht Schade ist, kannst du dir irgendwoher (Freunde etc) ne Windows-DVD besorgen und mit dem key unten auf deinem Rechner installieren.
Nimmt er den CD-Key net an, installier ohne fertig nd aktiviere das mit dem key online oder am MS-Telefon (kostenlose 0800er-Nummer).
Dann bist du die Acer-Shice auch gleich los.

Ansonsten kannst du auch die Recov. vom Baugleichen Gerät verwenden. ne Lizenz hast du ja. mach dir dann gleich eine Kopie. Oder besser 2 (als backup).
 
B

blaubaer1971

Mitglied seit
25.07.2005
Beiträge
521
Alter
48
Standort
Castrop-Rauxel
Frag mal bei einem Computer-Händler in deiner Nähe nach, ob er dir eine VISTA-DVD (Kopie) geben kann.
So hab ich es auch gemacht. Wollte auf meinem eeePC XP packen... hat mich 5€ gekostet.
 
A

AlienJoker

Gast
Kauf die Vista home premium lieber neu für 60-80€ bei ebay/amazon statt die 50 für die Acer-Dingers auszugeben. Die doppelte Lizenz kannst du dann wieder verhökern und hast das Medium viel preiswerter bekommen.
 
K

Kiloherz

Gast
So, habe mittlerweile eine geliehene Vista DVD benutzt, und es ging sofort alles ganz einfach.
Die Festplatte habe ich dann nochmal ausgebaut und an einem anderen Rechner angeschlossen und sauber formatiert, so wie ich sie benötigt.
Dass Vista Home Premium keine dynmaischen Datenträger kann, ist ne Frechheit, aber was will man machen.
Nach dem Einbau ging alles gut und das Notebook läuft 1A ohne diese ganzen ACER nutzlos-Programme.

Danke für die Hilfe,
Martin
 
C

camperdieter

Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2
Alter
64
Hallo zusammen...

Mein Sohn hat das gleiche Problem aber mit einem Acer Rechner 8 Monate alt und Vista. Der Support sagte ihm irgendwelche Tasten drücken, aber da geht nix, bleibt irgendwann stehen. Er könnte sich jetzt eine Vista bei Freunden leihen, aber da wir uns nicht auskennen, meine Frage.

Der Rechner muß ja dann noch formatiert werden, aber wie.:confused

Oder wird das alles mit der Vista CD gemacht.

Gruß
Dieter
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
Der Rechner muß ja dann noch formatiert werden, aber wie.

Oder wird das alles mit der Vista CD gemacht.
Guten Abend Dieter,

Nachdem die Installation von der DVD gestartet ist, kommt nach ein paar Abfragen der Punkt: Wo möchten Sie Win installieren?

Und es werden die vorhandenen Partitionen etc. angezeigt.
Mithilfe des Befehls Formatieren löscht Du die Festplatte.

Also es funktioniert auch mit der Vista DVD.

Viel Erfolg

Rebecca :sing
 
C

camperdieter

Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2
Alter
64
Hallo Rebecca, das hat ja schon geholfen..

Hört sich ja einfach an. Dann müssten wir das auch so hinbekommen mit Windows 7....:confused

Das wäre ja noch besser..wenns geht.

Gruß
Camperdieter
 
F

farlael

Mitglied seit
30.08.2011
Beiträge
1
ich hab ein änliches problem, und zwar hab ich mein acer 5630ez laptop formatieren müssen wegen eines troyaners. ich hab dafür meine vindows vista cd vom anderen pc verwendet. nun gehen aber die recoverie cds i.wie nich und ich hab keinerlei funktionen auf dem laptop was ihn echt nutzlos macht vorallen kann ich nich auf mein wlan zugreifen...
 
K

kruemelgirl

Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Hmm, lad dir von der Herstellerseite doch mal sämtliche Treiber für dein Gerät, dann installierst du diese und ein Teil deiner Problem sollte gelöst sein.
 
B

babylein

Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.992
Standort
auf der erde oder auch nicht
ich hab ein änliches problem, und zwar hab ich mein acer 5630ez laptop formatieren müssen wegen eines troyaners. ich hab dafür meine vindows vista cd vom anderen pc verwendet. nun gehen aber die recoverie cds i.wie nich und ich hab keinerlei funktionen auf dem laptop was ihn echt nutzlos macht vorallen kann ich nich auf mein wlan zugreifen...
Hi

hier hast du es , gehe auf acer.de und support und suchst dein model type aus

http://www.acer.de/ac/de/DE/content/drivers

mfg
 
Thema:

Keine Acer Vista Recovery CD erstellt - woher wenn Service zu teuer?

Sucheingaben

acer support image anfordern

,

acer recovery dick formatier festplatte

,

woher bekomme ich eine windows vista recovery cd

,
acer vista recovery partition
, ist beim acer aspire es 15 keine recovery cd dabei, recovery cd acer aspire s 13 kaufen

Keine Acer Vista Recovery CD erstellt - woher wenn Service zu teuer? - Ähnliche Themen

  • Acer Aspire 6920G hört kurz vorm Laden von Windows Vista Home Premium auf zu arbeiten

    Acer Aspire 6920G hört kurz vorm Laden von Windows Vista Home Premium auf zu arbeiten: Moin in die Runde, Mein NB startet nicht mehr korrekt. Fehlermeldung: Windows wurde nicht korrekt beendet. Gehe ich auf den Button "Windows...
  • GELÖST Bei Acer Aspire 9300 Vista installieren geht nicht !

    GELÖST Bei Acer Aspire 9300 Vista installieren geht nicht !: hallo leute.. ich bin wirklich am verzweifeln.. ich habe ein Notebook (Acer Aspire 9300) auf dem Win Vista installiert ist. Ich war halt mal im...
  • PC Vista (Acer) Recovery Probleme (HDD,boot)

    PC Vista (Acer) Recovery Probleme (HDD,boot): Hallo Ihr, ich hab nun in meiner zweiten Situation in der ich Vista ohne Recovery CD o.ä. wiederherstellen muss atm überhaupt keine Ahnung wie...
  • Acer Notebook Vista ohne Recovery CD mit Partition installierbar?

    Acer Notebook Vista ohne Recovery CD mit Partition installierbar?: Hallo, in meiner Verzweiflung hab ich mich angemeldet um kurz hier mein Problem zu beschreiben und eventuell die Hilfe zu finden, die nach...
  • Wie funktioniert acer eRecovery cd vista!

    Wie funktioniert acer eRecovery cd vista!: Hallo Leute, Ich hab ein Problem!:wacko Ich hab meinen Acer Pc vor knapp 3 jahren gekauft!Seitdem hatte ich nie Probleme mit dem Pc bis...
  • Ähnliche Themen

    Oben