Kein Ton nach Installation Windows 8

Diskutiere Kein Ton nach Installation Windows 8 im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo zusammen. Bin neu hier und weiß auch garnicht, ob ich hier so alles richtig mache. Meine Frage: Habe heute Windows 8 Pro Upgrade auf meine...
A

aragon

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2012
Beiträge
4
Hallo zusammen.
Bin neu hier und weiß auch garnicht, ob ich hier so alles richtig mache.
Meine Frage:
Habe heute Windows 8 Pro Upgrade auf meine Toshiba Satellite Laptop installiert.
Alles funktioniert soweit. Leider macht mir meine Soundkarte Schwierigkeiten.
Sie zeigt Ein- und Ausgnag an. Hat die richtigen Treiber und ist ohne Probleme installiert bzw. wird im Gerätemanager angezeigt.
Nur, ich höre nichts.
Was kann ich tun??
 
I

imported_MarVel

Mitglied seit
25.11.2012
Beiträge
12
Alter
47
Standort
Berlin
Einfach mal nen Treiber-Such-Programm bei chip.de besorgen, dieses wird dann schon die Passenden finden.

Es sei den es bedarf eines modefizierten Treibers deiner Soundkarte, wenn dein Gerät vor Windows 7 auf dem Markt kam. (Soll heissen, daß das Gerät mit Windows XP ausgeliefert wurde!)

Um welche Soundkarte handelt es sich denn? Realtek? liebFrag

Gruß
Markus alias MarVel
 
A

aragon

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2012
Beiträge
4
Das ist mein Problem. Finde die Unterlagen mal wieder nicht mehr. Es handelt sich um ein Notebook Toshiba Satellite P300-1GL. Modell PSPCCE-04Y001GR. Hatte es mit Windows XP erworben. Dann Windows 7 installiert. (Alles lief wunderbar) Nun Windows 8 und jetzt kein Ton mehr. Wie gesagt, die Ausschläge sehe ich. In Skype höre ich auch alles. Ansonsten nichts.
 
I

imported_MarVel

Mitglied seit
25.11.2012
Beiträge
12
Alter
47
Standort
Berlin
Sooo,

habe im Netz mal geschaut, bin auch, was als Info zu deinem Gerät zu finden war erfolgreich.

Es kann sein das dein Gerät einen speziellen Codec braucht, da der Sound über die Grafikkarte erzeugt wird.

Eine andere Möglichkeit ist, einfach mal unter dem "Geräte-Manager" nachschauen, ob dort ein Gerät mit einem gelben Ausrufungszeichen versehen ist. Dieses Gerät einfach über rechtsklick zunächst löschen. Der Rechner wird dann versuchen dieses Gerät wieder neu zu installieren.

Meine Vermutung ist ja das du ein Realtek-Treiber brauchst, da diese Art von Soundkarten viel verbaut wurden, erstrecht, da du einen INTEL-CHIPSATZ drauf hast.

Als Beispiel:

Ich habe ein Asus Eeepc 1000H mit Intel-Chipsatz (CPU ; Grafikkarte...) doch die Soundkarte ist eine REALTEK High Definition Audio. Da hat mir der Realtek HD Audio R2.70 Treiber geholfen.

Kann sein das es bei dir genau die gleiche Soundkarte ist?

Da hilft einfach mal hier: Realtek HD Audio Codecs R2.70 (Vista, Win 7 & Win 8 - 32-/64-Bit) Download - WinFuture.de

Hoffe ich konnte dir damit helfen?

Gruß
Markus alias MarVel
 
A

aragon

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2012
Beiträge
4
Hallo MarVel.
Erst einmal recht herzlichen Dank für die nette und prof. Unterstützung.
Leider hat nichts geholfen. Die Soundkarte ist richtig installiert bzw. zeigt keine Fehler.
Die neue Treiber habe ich jetzt auch drauf.
Ich habe das Gerät sogar deinstalliert und wieder neu installieren lassen.
Franz
 
B

Beramy

Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
1
Interessanter Weise habe ich ein seehr ähnliches Problem. Mein Notebook ist neu (ASUS N56VZ) wurde gekauft unter Windows 7 und nun vor ein paar Tagen auf Windows 8 geupdatet. Alles funktioniert soweit, bloß in Skype kann ich nicht mehr sprechen, denn mein Mikro ist extreeeem leise und plötzlich mus ich teilweise das Mikrofon in den Optionen auf dasselbe aber eben doch Mikro Nr.2 umstellen. Da ich nur ein Mikro habe, ist schon allein das sinnfrei. Und den Treiber habe ich auch nicht doppelt installiert. Alle Treiber sind aktuell und ich habe auch in allen möglichen Einstellungen nachgesehen, ob das Mikro möglicherweise zu leise ist. Das war auch teilweise der Fall. Aber geändert hat sich nichts. Nur in Facebook kann ich über das Videotool nun Videotelefonate führen und die Lautstärke stimmt wenigstens dort wieder. In Skype nach wie vor nichts. Übrigens: Ich hatte am Anfang noch das alte Skype von Windows 7 und habe wegen des Problems jetzt auf die App geupdated. Also habe jetzt die Skype Windows 8 App installiert. Ich höre übrigens alles was mein Gegenüber zu sagen hat, nur er hört nichts. Es liegt auch nicht an meinen Gesprächspartnern, da es mit keinem funktioniert, und das Problem meistens auch nur die Lautstärke ist (zu leise).

Was könnte mein Problem sein ?

edit: Habe das Problem nun gelöst bekommen! Habe wie gesagt diese zwei Aufnahmegeräte angezeigt bekommen. Habe das eine jetzt einfach deaktiviert, welches überhaupt nicht funktioiert hat, und beim zweiten funktionierenden habe ich den Pegel in den Eigenschaften um 30 % erhöht und es selbst als Standardgerät eingestellt. In Skype habe ich das Aufnahmegerät dann auf Standardgerät eingestellt --> und nun funktioniert es wieder prima :)
Ziemlich dämlich, dass das unter Windows 8 scheinbar einfach ein zweites Mikro erstellt hat.... Habe ja eigentlich nichts manuell geändert gehabt.
 
A

aragon

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2012
Beiträge
4
Hi Beramy.
Ja, genau so ist es. Windows 8 installiert alles doppelt. Deinstallieren bringt nicht. Beim Neustart installiert sich alles wieder von neuem. Deaktivieren von je einem Gerät ist der richtige Weg und schon läuft alles wieder. Danke für die Tips.
 
G

GAst

Gast
Kein Ton nach Installation von Windows 8

Hallo,
Windows 8 installiert - > kein Ton mehr. Nach allen möglichen Aktionen und keinem Resultat, habe ich direkt Microsoft kontaktiert. Antwort: Microsoft ist nicht verantwortlich, dass der Ton nicht mehr funktioniert. Die Hersteller der einzelnen Geräte haben die Verantwortung!

Habe meinen Hersteller SAMSUNG kontaktiert. Antwort: Samsung ist nicht bereit einen aktuellen Treiber für Windows 8 für mein Notebook NP-M70 anzubieten!

Resultat
Ich fühle mich völlig "verarscht". Um ein funktionierendes Windows 8 zu besitzen, müsste ich mir jetzt ein neues Notebook kaufen. Ach so geht das, neues Betriebssystem und automatische Nötigung zum Kauf eines neues Notebook!
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Kein Ton nach Installation von Windows 8

Ich kann mich immer wieder nur wundern. Da wird auf ein neues Betriebssystem umgestellt, sich aber vorher nicht informiert ob es passende Treiber gibt oder ob der Hersteller der Hardware eine Unterstützung dieses Betriebssystems plant. Einfach ins Blaue hinein ein Upgrade raufgebügelt und wenns dann schief geht, dann sind natürlich die anderen schuld. Denn die haben einen ja mit vorgehaltener Waffe und angedrohter Folter zum Upgrade gezwungen.

Die einzigen, die sich dabei verarscht vorkommen dürfen - das sind die, die dann telefonisch oder in den Foren mit dem Gejammere beglückt werden. Weil ein Notebook aus 2005/2006 vom Hersteller nicht mehr mit Treibern versorgt wird.
 
G

Gast

Gast
Profis können sich gerne wundern.

Normale User entsetzt diese Tatsache.

Für die "Normalen" wäre es doch angebracht - vor der Installation - darauf aufmerksam zu machen.
"Bitte überprüfen Sie Ihre Hardware anhand z.B. dieses Testlaufs, ob Ihr Gerät die entsprechende Ausstattung hat". Oder irgendeinen Hinweis, dass man das überhaupt überprüfen muss.

Das wäre doch mal eine Maßnahme und nicht die Normalos einfach ins Messer laufen lassen.
Das ist nicht das erste Update, was ich in meinem Leben gemacht habe, aber das erste Update mit
sehr vielen Problemen.

Mir war nicht klar, dass mit dem Update von Windows 8 alle "alten" Geräte geschrottet werden können.
Coole Maßnahme von Samsung und Windows - eine Hand wäscht die andere.

Aber natürlich, ein Notebook aus, was weiß ich 2004, ist ja völlig uncool und gehört in den Müll!
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Profis? Mann, ich bin genauso "Normalo" wie Du auch, nur informiere ich mich grundsätzlich ob mein Vorhaben auch von Erfolg gekrönt sein kann. Eine grundsätzliche Überprüfung auf die Kompatibilität wird vom Upgradeassistenten auch durchgeführt, nur eben nicht ob Samsung auch plant Windows 8 Treiber zu erstellen. Diese Denkarbeit und das Prüfen ob der Hersteller der Hardware eine Unterstützung bereithält oder plant, das ist nicht Sache von MS - das ist Sache des Users, der diese Umstellung vornehmen will.

Ausserdem sollte doch auch klar sein, dass die Hersteller der Geräte Dir irgendwann neue andrehen wollen. Da werden die sich Windows 8 doch nicht zum Anlass nehmen, die Ausmusterung mit neuen passenden Treibern nochmal um 5-6 Jahre nach hinten zu schieben.

Ich war selbst überrascht, dass mein Compaq 615 so gut unterstützt wird (noch besser als bei der Windows 8 RP), dass sich nur mit den Standardtreibern von Windows 8 der Leistungsindex von 3,8 auf 4,1 verbessern konnte. Mein PC wird auch gerade noch so mit Treibern versorgt, Asrock bietet für mein Mainboard seit 2009 keine neueren Treiber mehr an. An für Windows 8 angepasste Treiber ist nicht mehr zu denken. Aber ich war mir bewusst, dass ich möglicherweise keine passenden Treiber bekommen kann und hätte deswegen auch nicht gejammert wenn es so gewesen wäre.

Dieser Problematik muss sich einfach jeder Upgradewillige stellen und sich deswegen vor der Umstellung auch selbst darum kümmern ob es Treiber gibt. Das kann einem weder MS noch die Foren abnehmen, deren Mitglieder meist einen grossen Teil ihrer Freizeit opfern um freiwillig ihre Erfahrungen zu teilen.
 
M

Mediamann

Mitglied seit
07.03.2012
Beiträge
42
Man kann ja erst einmal die Enterprise Version installieren und alles testen. Und danach kaufen !!
 
P

pefo

Mitglied seit
21.07.2010
Beiträge
1.103
Standort
Berlin
Nur dass Du dann alles fein säuberlich, wieder neu installieren darfst und die Quelle der Enterprise-Version wohl sehr fragwürdig sein dürfte!!!
 
Thema:

Kein Ton nach Installation Windows 8

Kein Ton nach Installation Windows 8 - Ähnliche Themen

  • Ton-Aufnahmen nach Update nicht mehr möglich

    Ton-Aufnahmen nach Update nicht mehr möglich: Ich habe bisher immer Tonaufnahmen gemacht. Dazu habe ich den Windows 10 Convertibel benutzt. Dabei habe ich etwas aufgenommen und dann abgespielt...
  • Ton Wiedergabe

    Ton Wiedergabe: Ton Wiedergabe nach dem letzten updaten außer Funktion! Wo liegt der Fehler?
  • Ton-Aufnahmen und Bearbeiten am PC

    Ton-Aufnahmen und Bearbeiten am PC: Guten Tag! Ich möchte Tonaufnahmen am PC machen, z.B. Rundfunksendungen über 'Line in' in guter Qualität aufnehmen und bearbeiten, z.B. Anfang und...
  • GELÖST Neues Headset gibt kein Ton wieder

    GELÖST Neues Headset gibt kein Ton wieder: Hey! Habe heute mein neues Headset angeschlossen, es gibt aber kein Ton wieder. Es ist auch egal ob ich nur ein Kabel reinstecke oder beide, ob...
  • Hilfe!!! Habe kein ton mehr auf meinem Laptop seit den letzten Update! was kann ich tun?

    Hilfe!!! Habe kein ton mehr auf meinem Laptop seit den letzten Update! was kann ich tun?: Hilfe!!! Habe kein ton mehr auf meinem Laptop seit den letzten Update! was kann ich tun?
  • Ähnliche Themen

    Oben