GELÖST Kein richtiges booten dank Floopy

Diskutiere Kein richtiges booten dank Floopy im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Guten Abend Ich kriege beim booten immer folgende meldung "floppy disk s fail 40" dann geht es nur mit f1 weiter. es leigt nicht am betribsystem...
E

ElRonMcBong

Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2006
Beiträge
54
Alter
28
Guten Abend
Ich kriege beim booten immer folgende meldung "floppy disk s fail 40"
dann geht es nur mit f1 weiter. es leigt nicht am betribsystem, denke ich. denn ich habe vista drauf und davor xp prof und es kommt nun seit geraumer zeit dieser fehler, ausserdem wird mir nun ein floppy laufwerk aufm arbeitsplatz angezeigt was nicht eingebaut ist. ich habe im bios schon rum geschaut und finde nicht was diesen fehler behebt. ich habe beim booten eingestellt das er zuerst von festplatte und dann cd. mehr nicht. nirgendwo etwas das er auf floppy prüfen soll.
hoffentlich kennt jemand die antwort oder wir finden den weg dort hin

mit freundlichen Grüßen
ElRonMcBong
 
jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:DTja, da hast Du ein nicht existentes Floppy im BIOS aktiviert und nun wird danach gesucht und es nicht gefunden!
Die Lösung ist ganz einfach:

Gehe ins BIOS und beim erstem Eintrag, da wo die installierten HDs und DVDS zu sehen sind, ist oben drüber die Einstellung fürs Floppydisk, dort sollte dann 2X kein stehen!
Alternativ kannst Du die Error - Meldung ausschalten, dort steht Sinngemäß etwas von Errormeldung beim Booten, da stellst Du auf keine bzw. none!
Ich schau mal bei meinem im BIOS wie es genau heißt und poste es dann hier!



gruß


jerrymaus:sing
 
E

ElRonMcBong

Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2006
Beiträge
54
Alter
28
suppi. danke. ich werde gleich beim nöchste restart mal gucken. hört sich aber gut an.
was ich vlt noch erwähnen sollte ist ich habe als mainboard ein msi p965neo. vlt hilft dsa ja noch
 
jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Na ja, aufs Motherboard kommts nicht an, es ist das BIOS auf welches es ankommt!
Da gibts verschiedene Hersteller.
Schau im BIOS im Menü "Main" mal nach "Legacy Diskette A", wenn dort 1,44' steht geh mit dem Cursor drauf und drücke "Enter", wähle dann "Disabled" aus und speichere ab. Nach dem Neustart dürfte Dein Prob nicht mehr exestieren!
Wenn Du alle Fehlermeldungen ausschalten willst, such den Eintrag "Wait for 'F1' if Error und stelle das auch auf Disabled!



gruß


jerrymaus:sing
 
E

ElRonMcBong

Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2006
Beiträge
54
Alter
28
Schau im BIOS im Menü "Main" mal nach "Legacy Diskette A", wenn dort 1,44' steht geh mit dem Cursor drauf und drücke "Enter", wähle dann "Disabled" aus und speichere ab. Nach dem Neustart dürfte Dein Prob nicht mehr exestieren!
suppi. damit hat es geklappt aber mit
Gehe ins BIOS und beim erstem Eintrag, da wo die installierten HDs und DVDS zu sehen sind, ist oben drüber die Einstellung fürs Floppydisk, dort sollte dann 2X kein stehen!
nicht. naja. ich bin happy. es ist endlich weg. danke. :)
 
Thema:

Kein richtiges booten dank Floopy

Kein richtiges booten dank Floopy - Ähnliche Themen

  • Outlook schließt sich nicht richtig

    Outlook schließt sich nicht richtig: Immer wieder kommt es vor, dass die Mails nicht abgerufen werden, weil er ewig für die Synchronisation der abonnierten Ordner braucht...
  • Arc Mouse reagiert nicht richtig

    Arc Mouse reagiert nicht richtig: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich habe mir für meinen Surface Laptop 3 eine Arc Mouse dazu bestellt. Jedoch kommt es bei der...
  • Bildbearbeitung bei Windows 8.1 funktioniert nicht richtig

    Bildbearbeitung bei Windows 8.1 funktioniert nicht richtig: Ich habe auf meinem Notebook Windows 8.1 laufen und ich habe mit swe Bildbearbeitung folgendes Problem. Ich kann zwar ein Bild laden, aber sobald...
  • GELÖST Windows boot nicht richtig

    GELÖST Windows boot nicht richtig: Guten Abend, ich hab seit Samstag das Problem das mein Windows XP Pro einfach beim booten irgendwann aufhört bzw. alles weiter für mich nicht...
  • Booten bei XP funktioniert nicht richtig...

    Booten bei XP funktioniert nicht richtig...: hi, windows xp bootet bei mir extrem langsam. Programme wie norten antivirus wird erst nach etwa 8-9 minuten gestartet, und meine norton firewall...
  • Ähnliche Themen

    • Outlook schließt sich nicht richtig

      Outlook schließt sich nicht richtig: Immer wieder kommt es vor, dass die Mails nicht abgerufen werden, weil er ewig für die Synchronisation der abonnierten Ordner braucht...
    • Arc Mouse reagiert nicht richtig

      Arc Mouse reagiert nicht richtig: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich habe mir für meinen Surface Laptop 3 eine Arc Mouse dazu bestellt. Jedoch kommt es bei der...
    • Bildbearbeitung bei Windows 8.1 funktioniert nicht richtig

      Bildbearbeitung bei Windows 8.1 funktioniert nicht richtig: Ich habe auf meinem Notebook Windows 8.1 laufen und ich habe mit swe Bildbearbeitung folgendes Problem. Ich kann zwar ein Bild laden, aber sobald...
    • GELÖST Windows boot nicht richtig

      GELÖST Windows boot nicht richtig: Guten Abend, ich hab seit Samstag das Problem das mein Windows XP Pro einfach beim booten irgendwann aufhört bzw. alles weiter für mich nicht...
    • Booten bei XP funktioniert nicht richtig...

      Booten bei XP funktioniert nicht richtig...: hi, windows xp bootet bei mir extrem langsam. Programme wie norten antivirus wird erst nach etwa 8-9 minuten gestartet, und meine norton firewall...
    Oben