Kein Fix für Cortana Sicherheitslücke in Windows 10 Mobile KB4522809 - Workaround von Microsoft

Diskutiere Kein Fix für Cortana Sicherheitslücke in Windows 10 Mobile KB4522809 - Workaround von Microsoft im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Auch wenn Windows 10 Mobile nicht mehr lange Support bekommt gab es am 8.10.2019 immerhin das KB4522809 Update, mit dem allerdings durch Cortana...
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.421
Auch wenn Windows 10 Mobile nicht mehr lange Support bekommt gab es am 8.10.2019 immerhin das KB4522809 Update, mit dem allerdings durch Cortana auch eine Sicherheitslücke auf die Geräte kam. Laut Microsoft ist hier wohl kein Fix mehr geplant, aber immerhin gibt es einen Weg die Lücke über die Einstellungen zu schließen. Den offiziellen Microsoft Workaround zur Windows 10 Mobile Sicherheitslücke in Cortana haben wir hier für Euch.

KB4522809 Cortana Sicherheitlücke Fix Workaround Lösung.png

Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

Der Fehler zum Update KB4522809 ist bei Microsoft wohl durchaus bekannt, wird aber scheinbar auf Grund des baldigen End of Service (EOS) Termins am 10. 12.2019 nicht mehr behoben. In einem Post wird darauf hingewiesen, dass in Windows 10 Mobile eine Sicherheitslücke besteht wenn Cortana einem Benutzer den Zugriff auf Dateien und Ordner über den gesperrten Bildschirm ermöglicht. Ein Angreifer, der diese Schwachstelle erfolgreich ausgenutzt, könnte durchaus auf die Fotobibliothek zugreifen und Fotos ändern oder löschen, ohne sich am System authentifizieren zu müssen.

Ein Fix für diese Lücke wird wohl nicht mehr kommen, statt dessen gibt es den Hinweis auf einen Workaround:
  • Öffnen Sie die Cortana-App im Anwendungsbildschirm.
  • Tippen Sie auf die Menü-Taste (Hamburger Icon bzw. 3 horizontale Balken) oben links in der Cortana-App.
  • Tippen Sie auf die Option Einstellungen.
  • Stellen Sie den Schieberegler für die Option Bildschirm sperren auf Aus, um den Zugriff auf Cortana zu verhindern, wenn das Gerät gesperrt ist.
Auf YouTube gibt es Videos in denen diese Lücke demonstriert wird, so dass man den Workaround durchaus nutzen sollte.


Kommentar des Autors: Immerhin gibt es einen Workaround. Wer nutzt noch sein Windows 10 Smartphone? :)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.072
Alter
54
Ort
Thüringen
Der Angriff benötigt physischen Zugriff auf das Gerät also sehe ich persönlich das nicht unbedingt als Sicherheitslücke es sein denn man verliert das Gerät oder es wird gestohlen.Obwohl,wenn der Dieb merkt was ihm da widerfahren ist gibt er das Gerät wohl freiwillig zurück.....
 
Thema:

Kein Fix für Cortana Sicherheitslücke in Windows 10 Mobile KB4522809 - Workaround von Microsoft

Kein Fix für Cortana Sicherheitslücke in Windows 10 Mobile KB4522809 - Workaround von Microsoft - Ähnliche Themen

Wiederherstellung in Windows 10 2004 lässt sich nicht starten - Microsoft selbst nennt Workaround: Wenn Windows 10 nicht so läuft wie es soll, greift so mancher früher oder später zur systemeigenen Wiederherstellung. Aktuell funktioniert bei...
Cortana App in Windows 10 2004 nicht automatisch starten - So leicht blockt man den Cortana-Start: Auch wenn es um Cortana an sich sehr still wurde ist sie doch nicht wirklich ganz weg, auch wenn es den einen oder anderen sicher nicht stören...
Video-Qualität und Smart-Downloads in Netflix Anwendung für Windows 10 anpassen - So geht’s!: Netflix kann man auch unter Windows 10 unterwegs nutzen und sich dazu auch Filme und Serien für die Nutzung im Offline-Betrieb herunterladen. Dazu...
Microsoft Workaround für verschwundene USB-Drucker unter Windows 10 1903, 1909 oder 2004: Nicht erst mit dem Windows 10 2004 Update kämpfen scheinbar einige User damit, dass der Drucker nach dem Neustart des Systems nicht mehr gefunden...
Download-Qualität und Speicherort der Amazon Prime Video App für Windows 10 ändern - So geht’s!: Amazon Prime Video bietet auch eine Anwendung für Windows 10 und diese wird sogar oft genutzt, auch wenn es bei der Wiedergabe ein paar...

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Oben