kein Drucker in win XP

Diskutiere kein Drucker in win XP im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich habe hier eine wirklich eigenartige Sache, die ich mir nicht erklären kann und schon seit Tagen damit beschäftigt bin. Auf meine neue...

sissi

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2002
Beiträge
4
Hallo,
ich habe hier eine wirklich eigenartige Sache, die ich mir nicht erklären kann und schon seit Tagen damit beschäftigt bin.
Auf meine neue Festplatte habe ich XP installiert. Alles funzt soweit, bis auf den Netzwerkdrucker. Folgendes habe ich installiert:

Netbeui - Protokoll
IP-Nummer
Arbeitsgruppe

Über Win 98 kann ich ausgezeichnet drucken. Über Win XP kann ich den Drucker zwar anpingen und er findet sich auch in der Arbeitsgruppe wieder. Jedoch nicht in der Netzwerkumgebung und wen ich ihn suchen lasse, erscheint das kleine Computersymbol mit seinem Namen, wenn ich aber darauf klicke, kommt eine Meldung, dass die Benutzerrechte fehlen oder der Server falsch konfiguriert ist. Das ist doch sehr merkwürdig. Es muss doch eine XP-Einstellung sein. Was kann es nur sein ??? Ich bitte dringend um Hilfe.

Vielen Dank
 
G

gast_furba

Gast
hi

geht es um die drucker installation?? wenn ja probiere es so: drucker und faxgeräte-drucker hinzufügen-weiter-lokaler drucker häcken raus bei plug and play-weiter-ein anderer anschluss erstellen-standart tcp/ip-weiter-ip eingeben-weiter-standartdrucker u.s.w.

du kannst auch bei -netzwerkdrucker suchen- mit der ip adresse suchen.
 

sissi

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2002
Beiträge
4
genau da ist ja das Problem. Er findet ihn nicht im Netz. In win 98 genügt es, wenn ich das Net Beui installiere und den Drucker anschalte. Schon wird er in der Netzwerkumgebung gefunden. Erst als Computersymbol und beim Doppelklick das Druckersymbol. Wenn ich dann den Treiber installiere und den Drucker suchen lasse, findet er ihn natürlich. In XP zeigt er nur das Computersymbol und nicht das Druckersymbol. Woran liegt das ??????
 

sissi

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2002
Beiträge
4
Es ist ja wie verhext. XP treibt ein Spielchen mit mir. Aus reiner Verzweiflung habe ich die IP rausgenommen und zuordnen lassen. Siehe da, der Drucker kam in Erscheinung. Ich konnte gerade den Treiber installieren und eine Testseite drucken. Dann war er wieder verschwunden. Wenn ich dann die IP rein und wieder rausgenommen habe, war er wieder da für ein paar Minuten. Was sind das für Spielchen ???
 
Thema:

kein Drucker in win XP

kein Drucker in win XP - Ähnliche Themen

Kein Zugriff mehr auf WLan-Drucker bzw. bestimmte IP-Adresse: Hi, habe hier das Problem das ich von heute auf morgen nicht mehr auf den bereits installierten WLan-Drucker zugreifen kann. Dazu kurz die...
Win XP - lässt sich auf zwei gleichen Rechnern installieren, aber funktioniert nicht: Erst mal ein freundliches "Hallo" in die gesamte Runde. Ich habe hier folgendes, sehr konkretes Problem: 2 Notebooks IBM T61, liefen beide...
GELÖST Internetprobleme (v.a. mit Chrome) nach Update auf Win 10 Build 1803: Hallo in die Runde! Ich hab momentan ein Problem, bei dem ich langsam nicht mehr weiter weiss. Vorgeschichte: Vor ein paar Tagen musste ich...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
GELÖST Von WIN XP PC einen auf WIN 8.1 PC freigegebenen Drucker ansprechen: Hallo ihr Lieben! Ich versuche verzweifelt unter Windows XP eine Verbindung zu einem freigegebenen Drucker am WIN 8.1 PC herzustellen, was mir...
Oben