Kazaa light server von Polizei

Diskutiere Kazaa light server von Polizei im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Ein Bekannter arbeitet am Flughafen München und wärend eines Seminars über Terroristen eines Beamten der Polizei würde ihnen nebenbei bekannt...

hacklschorsch

Threadstarter
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
1.177
Ein Bekannter arbeitet am Flughafen München und wärend eines Seminars über Terroristen eines Beamten der Polizei würde ihnen nebenbei bekannt gegeben, das die Server von Kazaa light ausschließlich von der Polizei sind. Es wurde ihnenn geraten auf keinen Fall mit diesem P2P Client etwas aus dem INet zu laden.

Kannn stimmen oder nicht. wollte es euch nur bekannt geben.
 

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Das kann zwar durchaus im Bereich des Möglichen liegen, nur macht sich in dem Moment wo die geschütztes Material zum DL anbieten, auch die Polizeidienststelle strafbar welche diesen Server betreibt!
In der heutigen Situation wäre dies aber nicht verwunderlich, der Staat pfeift ja schon lange auf seine eigenen Gesetze und es ist eben doch mancher gleicher als der andere, nur öffentlich wird soetwas bestimmt nicht gemacht!
Auch wenn es eine Schulung von Flughafenpersonal war, die Polizei würde bei einem solchem Vorgehen absolute Geheimhaltung anordnen und nicht potenzielle Täter warnen!
Ich halte das Ganze für Schnatterinchen!:D
Kein Polizist würde seinen Job riskieren nur um ein paar Flughafenmitarbeiter zu warnen! Eher ist es gezielte Panikmache, um solche Leute wie Dich davon abzuhalten ihre Netze über P2P zu routen!


gruß

jerrymaus:sing
 

schnydra

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
1.329
Kazaa ist doch längst vorbei. Das einzige was dort noch zum laden ist: Viren, Trojaner und Keylogger. Niemand saugt ernsthaft über Kazaa und ob die Polizei dort Server hat? Schon möglich, vielleicht saugen ja einige Beamten während der Arbeit ihren Stuff. In Torrents hats zumindest auch immer mal wieder Peers von Unis und Hochschulen.

Aber die meisten saugen über Torrent und sind auf ihren privaten ALTs unterwegs wo der Speed schon viel besser ist.

Aber nur der Benutzername :D
Hoffen wir es bleibt beim Benutzername... :D
 
Thema:

Kazaa light server von Polizei

Kazaa light server von Polizei - Ähnliche Themen

Im Anfang war der Sputnik-Schock – Eine kurze Geschichte des Internets vom APRANET bis Web 4.0: Wir leben in einem digitalen Zeitalter. Große Teile unser Arbeits- und Privatwelt finden dort statt und werden teilweise sogar hineingetragen. In...
Apple iPhone 5S und 5C: Vorstellung der neuen Smartphones verläuft ohne Überraschungen: Mit der Geheimhaltung ist das so eine Sache, wenn es um neue Hardware geht. Wird zu streng abgeschirmt, bekommt womöglich niemand mit, dass da...
[DE] Geheim, gratis, illegal im Web: Freibrief für Web-Piraten: Im Internet gibt es jede Menge Schlupflöcher. Ob illegale Downloads, Rufmord oder Datenmissbrauch: Was auch immer ein Übeltäter so treibt – die...
Gefahren aus dem Internet: Wärend meiner ausbildung habe ich einmal folgende Dokumentation herausgearbeitet. Es ist nicht 100% vollständig, aber ich denke die Wichtigsten...
Fakten und Entwicklungen bei Windows - Ratgeber: Windows XP, Vista: Und was dann?: News von DiableNoir Kein Witz: XP wird 2014 Freeware. Vista ist gut, hat aber keinen guten Ruf. Windows 7 soll besser werden, ist aber nur ein...
Oben