Kaufempfehlung gesucht für PC Lautsprecher

Diskutiere Kaufempfehlung gesucht für PC Lautsprecher im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Diese Lautsprecher habe ich 2013 gekauft. Waren mal sehr gut. Leider kratzt der linke Lautsprecher seit einiger Zeit. Ist kein Vergnügen mehr...
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.271
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Diese Lautsprecher habe ich 2013 gekauft. Waren mal sehr gut. Leider kratzt der linke Lautsprecher seit einiger Zeit. Ist kein Vergnügen mehr, Musik darüber zu hören bzw. baßlastige Musik kratzt bei jedem Bums.....

Nun wollte ich mal hören, ob Ihr vielleicht gute Boxen empfehlen könnt. Preislich habe ich aktuell keine Vorstellung. Mir ist der Klang wichtig und daß sie nicht zu groß sind. Die Alten hatten um die 100 EUR gekostet. Laßt mal hören, was Ihr so habt..

EDIT: Habe den Fehler finden können. Meine Kopfhörer hingen vor den Tieftönern, also die Ohrmuscheln lag am Lautsprecher an. Aber dennoch würde mich mal Eure Hardware dahingehend interessieren.

Habe mir mal diese Lautsprecher angeschaut. Was meint Ihr? Gibt es in verschiedenen Varianten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.461
Alter
55
Ort
Thüringen
Findeste das nicht übertrieben, nur um mal am PC bisse Mucke zu hören? Wenn die Teile gut klingen und Du damit ordentlich Druck machst, haste jedes Mal die Schwiegerleute oder vllt sogar Deine Nachbarn auf dem Hals :D. Ansonsten muss man sowas einfach Probe hören und dann entscheiden; würde ich aber nicht machen, weil am Ende behälste die Dinger vllt doch noch (die Rezensionen waren nicht durch die Bank schlecht). Praktischerweise erscheint unten Dein originaler Beitrag von 2013....
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.271
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Findeste das nicht übertrieben, nur um mal am PC bisse Mucke zu hören? Wenn die Teile gut klingen und Du damit ordentlich Druck machst, haste jedes Mal die Schwiegerleute oder vllt sogar Deine Nachbarn auf dem Hals :D. Ansonsten muss man sowas einfach Probe hören und dann entscheiden; würde ich aber nicht machen, weil am Ende behälste die Dinger vllt doch noch (die Rezensionen waren nicht durch die Bank schlecht). Praktischerweise erscheint unten Dein originaler Beitrag von 2013....

Ich erwähnte ja, daß es diese Teile in verschiedenen Versionen gibt... das war jetzt wohl die teuereste Variante. Durch diese Variante bin ich darauf aufmerksam geworden:

https://www.amazon.de/dp/B078SX5MNF?tag=2015_pc-magazin_ratgeber_inline-21&th=1

und das wäre die günstigere Lösung:

https://www.amazon.de/dp/B078T13XS2?tag=2015_pc-magazin_ratgeber_inline-21&th=1

Und ich hätte schon gerne auch in leiseren Bereichen ordentlich Druck. Es muß ja nicht immer so brüllen. :D



Haha, wie geil... aber eine Soundbar, auch diese Kleine, paßt leider nicht bei mir. Darüber hatte ich schon nachgedacht, aber für Mucke ist die in der Tat nicht so der Brüller.

Damit schaut sie TV und war auch zufrieden damit, aber wenn sie Ihre Mucke hören will, ist so ein Teil wohl zu dünn. Also was den Ton angeht...:D

So sieht es aus. :up
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.461
Alter
55
Ort
Thüringen
Tja, was machste denn jetzt am besten? Altes Zeug behalten oder doch aufrüsten? :knall
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.271
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Tja, was machste denn jetzt am besten? Altes Zeug behalten oder doch aufrüsten? :knall

Hm, bin da noch unschlüssig. Da die Alten ja doch noch funzen, werde ich die wohl erstmal weiter nutzen und vielleicht schenke ich mir zu Weihnachten ein Paar Neue.

Ich habe die da: Bose Companion 20

Eventuell gibt es einen Nachfolger ?

Die gibt es nicht mehr zu kaufen. Daher habe ich mir jetzt die Konfigurationen nicht weiter angeschaut. Aber Bose ist oft teuer und nicht sonderlich gut. Hatten den Schwiegereltern mal eine Soundbar gekauft... viel Geld gezahlt und aber wenig Leistung. Ich denke, da gibt es bessere Lösungen für weniger Geld.
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.271
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Ok... Danke für den Link. Aber jetzt mal ehrlich: so viele Angebote dieser Boxen??? Warum verkaufen denn die Leute, wenn die so gut sind? Gebrauchtes möchte ich mir nicht kaufen... und die scheinen Jahr schon ein bissl älter zu sein...
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.271
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Da keines der Angebote in meiner Nähe ist, kommt das "Hinfahren - Testen - Entscheiden" nicht in Frage... Und für die aufgerufenen Preise kaufe ich lieber neu.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.461
Alter
55
Ort
Thüringen
Mach's doch wie sonst auch; erst wenn es kaputt ist, gibt's was anderes.
 
Thema:

Kaufempfehlung gesucht für PC Lautsprecher

Kaufempfehlung gesucht für PC Lautsprecher - Ähnliche Themen

GELÖST PC-Lautsprecher gesucht: So, ich suche mal wieder was... Seit ich nun meine neue Soundkarte Creative Sound Blaster Zx drin habe, merke ich, daß meine alten...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Oben