GELÖST Kaufberatung Webcam oder Ähnliches

Diskutiere Kaufberatung Webcam oder Ähnliches im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Ich benötige mal wieder Eure geschätzte Meinung/ Erfahrung. Diesmal suche ich eine Webcam. Bislang war ich der Meinung, daß ich das nicht...

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
9.346
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Ich benötige mal wieder Eure geschätzte Meinung/ Erfahrung. Diesmal suche ich eine Webcam. Bislang war ich der Meinung, daß ich das nicht benötige, aber nun wird es doch von Nöten, mehr oder weniger. 🤭

Sie wird benötigt erstmal für Zoom & Co, aber da ich gerne immer das beste Modell als nötig haben möchte, erhoffe ich Eure Tipps und Ratschläge. 🤭
Sie sollte mit einem externen Mikrofon funktionieren, (welch Wunder) eine gute Auflösung haben und keine Ahnung, was sie sonst noch braucht oder worauf man achten sollte, vielleicht Licht oder sowas oder die Möglichkeit, sie auch auf ein Stativ schrauben zu können.
Ich möchte nicht den Laptop dafür nutzen, weil ich zum Einen gerne meinen 32“ Monitor nutzen möchte und auch meine ganzen Dateien auf dem Rechner liegen. Könnte zwar die Dateien auf einen Stick ziehen, aber wenn ich dann mal eine Datei vergessen habe, geht’s dann los. Zudem ist mir das alles zu umständlich. 😊
Preislich ist es schwierig, eine Grenze zu nennen. Beim Mikrofon hatte ich auch 50/60 EUR gesagt und 140 EUR sind es dann geworden. 🙊

Da fällt mir gerade ein: Kann man da eigentlich auch eine GoPro anschließen? Haben die 7er Hero, glaube ich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
1.989
Ort
Lahr
Jede web-kamera funktioniert mit externem Mikrofon, denn das stellst du im jeweiligen Programm ein ;)


Ich persönlich verwende mein Handy als Webcam am PC. Das ganze läuft über WLAN. Mit der App IP-Webcam / IP-Cam.
(Muss später Mal nachschauen wie sie genau heißt)
Edit: IP Webcam - Apps on Google Play

Denn durch den Anstieg an Online-Meetings sind auch die Preise sauber angestiegen...
2013 hab ich die Logitech C270 für 23€ gekauft.
Da mir diese aber kaputt ging, wollte ich sie 2020 durch die selbe ersetzen. Da wurden für eine Kamera von 2013 tatsächlich 72€ verlangt...

Ein Handy hat jeder schon Zuhause. Und zusammen mit einem günstigen Tisch Stativ kommt man unter 20€ hin.
 
Zuletzt bearbeitet:

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.343
Logitech Pro C920 oder so (Es gibt da verschiedene Ausführungen; unbedingt Unterschiede beachten). Die haben wir auch auf der Arbeit. Gut, aber nicht billig (ca €130,-). Es geht auch noch teurer ;-)
 

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
9.346
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
@Skyhigh Wegen dem externen Mikrofon hatte ich Aussagen gelesen bei einer Logitech Kamera, daß Diese nicht mit externem Mikrofon agieren würde, daher hatte ich das jetzt hier mal in den Raum gestellt.

WLAN für solche Aktionen ist bei uns ungeegignet, da unser WLAN einfach instabil ist. Wir haben alles noch an LAN angeschlossen, um Abbrüche zu vermeiden.

Was mir jetzt bei einigen Modellen aufgefallen ist, daß keine Linsenabdeckung dabei ist. Sowas wäre schon gut. Desweiteren sollte es unbedingt eine Stativmöglichkeit haben. Da bietet Logitech schon Einiges an.

Bei der Suche habe ich jetzt diese Cam gesehen. Was haltet Ihr davon? Logitech C925e 1080p-Business-Webcam für Videokonferenzen

...oder die von @automatthias?: https://www.amazon.de/dp/B07MM4V7NR?tag=brivgl-21&th=1
 
Zuletzt bearbeitet:

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.343
Die 925 hat eine H264 Videokomprimierung. Vielleicht ist das bei geringeren Bandbreiten nützlich, aber das kann ich nicht genau beurteilen.
 

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
9.346
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Aktuell bin ich bei Dieser hier angelangt, also die engere Wahl: https://www.amazon.de/gp/product/B07W4DHNBF/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1

Dafür bräuchte ich aber ein Verlängerungskabel oder Adapter, sowas hier, nur mit längerem Kabel, aber da konnte ich bislang nichts finden: https://www.amazon.de/Stecker-Adapter-Doppelseitig-Ladekabel-Ladegerät-Grau/dp/B088LXYVLH/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=USB+C+Buchse+auf+USB+3.0+Stecker+Kabel&qid=1612857712&s=computers&sr=1-3
 

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
1.989
Ort
Lahr
daß Diese nicht mit externem Mikrofon agieren würde, daher hatte ich das jetzt hier mal in den Raum gestellt
Das hab ich noch nie gehört.
Du stellst ja in der Anwendung ein, welches Aufnahmegerät (Video) und welches Aufnahmegerät (sound) verwendet werden soll.

Diese können auch getrennt voneinander eingestellt werden. Das funktioniert super und ich habe noch nie gesehen das es nicht klappt.

Du kannst selbst bei den Windows Sound Einstellungen selbst das Standardkommunikationsgerät und das Standardgerät voneinander getrennt einstellen
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
33.828
Alter
54
Ort
Thüringen
Der Thementitel ist vllt einfach nur unglücklich gewählt, oder? :hm Oder unsere @Mrs.Peggy war etwas im Stress; es sollte sicher Kaufberatung heißen.... :D
 

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
9.346
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt

Nein, habe keinen USB-C Anschluß, deshalb erwähnte ich ja, daß ich da einen Adapter brauche. Wußte nur nicht, wonach genau ich da suchen soll. :) Danke für den Link, allerdings würde ich sowas gerne in Form von Kabel haben, also auch als Verlängerung.

Das hab ich noch nie gehört.
Du stellst ja in der Anwendung ein, welches Aufnahmegerät (Video) und welches Aufnahmegerät (sound) verwendet werden soll.

Diese können auch getrennt voneinander eingestellt werden. Das funktioniert super und ich habe noch nie gesehen das es nicht klappt.

Du kannst selbst bei den Windows Sound Einstellungen selbst das Standardkommunikationsgerät und das Standardgerät voneinander getrennt einstellen

Ich kenne mich damit nicht aus, daher habe ich es halt erwähnt. Danke für Deine Erklärung. Das macht es verständlicher. :up

Aber was hat es jetzt mit dem Kaufvertrag auf sich :hm

Gar nichts. Das war die böse Autokorrektur am Handy. :shame

Der Thementitel ist vllt einfach nur unglücklich gewählt, oder? :hm Oder unsere @Mrs.Peggy war etwas im Stress; es sollte sicher Kaufberatung heißen.... :D

Genau.. :up
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kaufberatung Webcam oder Ähnliches

Oben