Kaufberatung Sata HD und Raid-Controller

Diskutiere Kaufberatung Sata HD und Raid-Controller im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Jungs und Mädels, ich baue mir grade einen Home-Server und würde gerne zwei Festplatten im Raid laufen lassen. Die HDs sollten 500GB groß...

Haengdichweg

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
293
Ort
Saarland
Hallo Jungs und Mädels,

ich baue mir grade einen Home-Server und würde gerne zwei
Festplatten im Raid laufen lassen. Die HDs sollten 500GB groß sein.

Welche HD würdet ihr mir empfehlen?
Welcher Raid-Controller?
Welches Raid?

Das Preis-Leistungs Verhältnis sollte stimmen.

Vielen Dank schonmal im vorraus!

Euer Haengdichweg
 
S

seppjo

Gast
Ich würde Dir wenn du mit dem Preis leben kannst nicht einen RAID Controller empfehlen sondern gleich den Umstieg auf eine NAS vorschlagen. Das ist wesentlich flexibler. Siehe hier was die können:
http://www.buffalo-technology.de/products/storage.php

Preismäßig lohnt sich das aus meiner Sicht auf alle Fälle.

Grundsätzlich ist ein RAID5 (miminum 3 Platten) für ein Datenbunker empfehlenswert. Sollte es jedoch um schnelle Datenzugriffe gehen ist RAID1 (min. 2 Platten) & RAID10 (min. 4 Platten) ein wenig schneller.
 

Haengdichweg

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
293
Ort
Saarland
Ich hatte eher an eine "Raid 1" gedacht, und dann zwei Platten dran. Aber danke
 

Haengdichweg

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
293
Ort
Saarland
ok, Danke

Bei dem NAS System sehe ich keine Preise :-(
Muss ich mal googlen
 

Evil_Ernie

Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
69
@seppjo Haengdichweg hat ja nach Preisen eines NAS gefragt, darauf habe ich mich bezogen. Und das von dir verlinkte System ist aus meiner Sicht keine NAS (da keine Netzwerkkarte), sondern nur eine externe Festplatten. Oder habe ich da irgendeinen Denkfehler drin?
 

Evil_Ernie

Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
69
Passt schon, passiert mir auch ständig...

Trotzdem ist dein Tipp top, das System ist echt eine Überlegung wert!
 

Haengdichweg

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
293
Ort
Saarland
hab mich jetzt für einen Raid-controller und zwei 500GB HDs endschieden.

Nun hab ich ein Formatierungsproblem. Wenn ich die Platten im Raid 1 laufen lassen kann winxp die nicht richtig formatieren. Fehlermeldung: "Kann die Festplatte nicht vollständig formatieren" und die Raid-Software sag "Bus resetet"

Wenn ich das Raid wieder lösche und sie einzelt formatiere gehts.

Kann mir jemand helfen?
 

kisslips

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
71
versuchs mit nem Promise TX2300 und Festplatten von WD - Raideditionen bei 24/7 - Betrieb
 

Rebecca M.

...wird behandelt...
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
50
Ort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
beiliegende Raid Builder verwenden

Wenn ich das Raid wieder lösche und sie einzelt formatiere gehts.

Kann mir jemand helfen?

Guten Tag Haengdichweg,

benutze doch die beim Controller beigepackte Software, also in diesem Fall die Raid Builder.
Bei mir hat es ohne Probleme damit funktioniert, auch Änderungen, löschen usw. werden nur mit dem Builder gemacht, und noch nie gab es Probleme (seit ca. 1 Jahr :D ). Windows XP SP II.
Vorher natürlich (wenn erforderlich), die Controller Treiber installieren.


Viel Erfolg

Rebecca :sing
 
Thema:

Kaufberatung Sata HD und Raid-Controller

Kaufberatung Sata HD und Raid-Controller - Ähnliche Themen

AMD RAID Driver (SATA, NVMe RAID) Revision Number 9.2.0.105. Issues | Clean install Windows 10 Pro x64 1809/1903 | auf NVME.M2 Raid0: Meine Specs : Asus Rog Strix E-Gaming x399 AMD Threadripper 2950X Kraken Wasserkühlung 2 x Samsung 970 Pro SSD'**** NVME.M2 als Raid 0 64GB...
Bester Gaming-PC bis 750 Euro - UPDATE: Um sich einen wirklich guten Gaming-PC zusammenstellen zu können, bedarf es nicht zwingend eine vierstellige Anschaffungssumme. Auch für ein...
Interne oder externe Festplatte? - Vorteile im Vergleich: Zum Speichern größerer Datenmengen wird man an der Anschaffung einer Festplatte nicht drum herum kommen. Je nach Computerbauform, Speicherbedarf...
Beste Grafikkarten 2015: Entscheidungshilfe in jeder Preisklasse - UPDATE: Als zweites "Standbein" eines modernen Computers zählt man neben dem Hauptprozessor, welcher auch als Central Prozessing Unit (CPU) bezeichnet...
G4 - Hackintosh - Server: Hallo liebes Forum, ich möchte euch gerne an meinem Projekt teilhaben lassen, in welchem ich aus einem ausrangierten Apple G4-Gehäuse einen...
Oben