Kaufberatung für Notebooks, welches der gennanten ist für mich empfehlenswert?

Diskutiere Kaufberatung für Notebooks, welches der gennanten ist für mich empfehlenswert? im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi Leute! Brauch mal wieder eure Hilfe! Bin gerade dabei, mir aus einer Vertragsverlängerung ein Notebook auszusuchen. Da ich jetzt die nächsten...

Bruchpilot1982

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2007
Beiträge
72
Alter
38
Hi Leute!

Brauch mal wieder eure Hilfe!
Bin gerade dabei, mir aus einer Vertragsverlängerung ein Notebook auszusuchen.
Da ich jetzt die nächsten 1 1/2 Jahre viel mit Lehrgängen unterwegs bin, brauch ich ihn nur zu bestimmten Sachen. Ich schreib euch mal, welche zur Auswahl

stehen und anschließend, wofür ich ihn hauptsächlich verwenden werde. Ich versuche das mal etwas aufzulisten und hoffe, dass mir jemand eine kleine

Kaufberatung für die genannten Notebooks geben kann!

Folgende Modelle stehen zur Auswahl (Den Preis bei diesen Notebooks mal aussen vor lassen)


Samsung NC 10-N270B
LG X 110
Acer Aspire One 531
Acer Aspire One D250
Acer Aspire One D150
Acer Aspire One D150 Ed Hardy Edition
Acer Aspire One 751


Betriebssystem: ab Windows XP aufwärts

Aussehen: egal

Nutzungsaufteilung:
70% Internet (meißt Foren, wenig Videos, Zugang via Vodafone-USB-Stick GPRS/UMTS)
15% Musik hören (via Kopfhörer oder kleinen Lautsprechern)
10% Tabellen und Texte (Microsoft Office)
05% Sinnlose alte Spiele spielen (Tetris, Solitär o.ä.)

USB-Anschluss: min. 3

Nutzungsbereich: meißt auf Stube mit Stromanschluss, seltener unterwegs

Stromverbrauch: egal (Strom wird mir unentgeltlich zur Verfügung gestellt)

Gewicht: egal

Nicht benötigt wird: zusätzlicher Monitor-Anschluss, Bluetooth, Infrarot, vorinstallierte Programme (hab soweit alles da, was ich brauch), WLAN-Zeugs,


Was allerdings gut wäre, wenn man den nicht wirklich schnellen Internet-Zugang durch eine bessere Rechnerleistung vielleicht etwas kompensieren könnte.

Was meint ihr, welcher wäre denn am besten für mich geeignet, welche kann man empfehlen, oder von welchem sollte ich dann eher die Finger lassen?

Viele Grüße
Jojo
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.267
Ort
D-NRW
Bei deinen Vorgaben ist es eigentlich egal, welchen du nimmst - die sollten alle reichen.
Und den langsamen Internetzugang kann man auch mit nichts kompensieren.

Ich persönlich würde den Samsung nehmen.

Edit:
Eine Schreibprobe wirst du ja nicht bekommen, dann solltest du dir im Internet aber mal die Tastaturbelegung der einzelnen Rechner anschauen.
Vielleicht ist da etwas dabei, was dir nicht gefällt.
Ein Arbeitskollege von mir hat irgend einen eee und der hat die rechte Shifttaste ganz recht liegen - da erwische ich immer die Entertaste.
 

gman24

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
na ja, der acer 531 und der 751 würden bei mir schon wegen dem spiegelnden display wegfallen, auch wenn das display grösser ist. zudem ist der prozessor schwächer als beim nc10 und dem d250

und der acer 250 hat im vergleich zum samsung nc10 eine geringere laufleistung.

dazu kommt, dass ich den nc10 schon öfters in den fingern hatte und ich den richtig gut finde.

für mich wäre der fall klar.
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.267
Ort
D-NRW
Noch ein Nachtrag zur Überlegung:

So liegen etwa die beiden USB Ports an der linken Gehäuseseite überaus weit vorne am Gerät. Hier hilft auch der dritte verbleibende Port im mittleren Bereich der rechten Seitenkante nicht wirklich weiter. Im mobilen Betrieb weniger problematisch kann es allerdings im stationären Einsatz am Schreibtisch zu störenden Kabeln und Steckern an den Seiten kommen


Bei meinem Laptop war es mir z.B. wichtig, das der LAN-Anschluss auf der rechten Seite ist (ist für mich einfach praktischer).
 

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.417
Ort
GB
[OFFTOPIC] :danke für den Link Hups,
die Seite kannte ich noch nicht :up[/OFFTOPIC]

Erli :cool
 
Thema:

Kaufberatung für Notebooks, welches der gennanten ist für mich empfehlenswert?

Oben