kann Schreibschutz nicht entfernen

Diskutiere kann Schreibschutz nicht entfernen im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo, ich habe - aus unerklärten Gründen - einen Schreibschutz auf einem Ordner welchen keinen Schreibschutz haben darf. "Dann nimm ihn doch...
D

dollar

Threadstarter
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
181
Hallo,

ich habe - aus unerklärten Gründen - einen Schreibschutz auf einem Ordner welchen keinen Schreibschutz haben darf.

"Dann nimm ihn doch weg" => nun ja, würd ich ja gerne, aber das funktioniert nicht so einfach. ich hole etwas aus: der Schreibschutz ist nur auf bestimmte Dateien gesetzt, das verrät mir das blau ausgefüllt Kästchen im "root" Ordner.

"Welche Dateien haben den einen Schreibschutz?" => Keine Ahnung, es sind zu viele um das zu überprüfen.

"Was ist genau das Problem?" => das Problem ist, das wenn ich diese blaue Checkbox einfach rausnehme & die ganzen Einstellungen auf Dateien und Unterordner übernehme, dass zuerst eigentlich ganz gut ausschaut. Wenn ich die Eigenschaften dann nochmals öffne, ist die Checkbox wiedr blau ausgefüllt.

"Hast Du die nötigen Berechtigungen?" => meiner Meinung nach ja: der angemeldete Benutzer hat auf dem "root" Ordner alle Rechte die man vergeben kann (ausser die Menschenrechte - haha sehr lustig ich weiss, egal, in meinem Kopf wars lustig ;-)

"Hast du's mal mit einem anderen Benutzer versucht? => JA

"Hast du's mal mit einer etwas technischeren Lösung versucht? => JA, z.B. folgendermassen: :reading

# Man öffnet den Registrierungseditor und geht zu folgendem Ordner:
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\Current Version\Explorer
#
Dort erzeugt man einen neuen DWORD-Wert mit dem Namen "UseSystemForSystemFolders".
#
Anschließend klickt man mit der rechten Maustaste auf den neu erstellten Eintrag und danach auf ändern.
#
Als Wert gibt man dann 1 und klickt auf OK.
#
Nun kann man mit dem Befehl attrib den Schreibschutz entfernen. Hier ein Beispiel:
attrib -r +s c:\Beispiel


leider funktioniert auch das nicht... so nun ist es soweit: ich weiss nicht mehr weiter, ihr etwa? :blush

für jegliche Tips und Tricks bin ich Euch sehr dankbar!:jowohl


Frust loswerden muss auch noch sein:
sorry aber was soll der ***** eigentlich? Microsoft - wollt ihr mich verarschen? Was haben diese blöden Bugs in einem heutigen Betriebssystem verloren? Man könnte schon fast meinen ihr hättet Kindern das XP gegeben um es zu verunstalten - daraus ist dann Vista geschlüpft.
:beleidigt


Verdammt, ich hasse meinen Job! :D
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.782
Standort
GB
Klingt jetzt vielleicht blöd, aber kannst Du den Ordner wo die Dateien alle drin sind kopieren?
An einen anderen Ort z.B.. Kannst Du dort dann den Schreibschutz entfernen?
(Hatte unter XP mal ein ähnliches Problem, das ich so lösen konnte :unsure )

Erli :hm
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.449
Standort
Dortmund
Hi dollar,

also ich sitze im Moment nicht vor Vista,aber unter Xp war es schon so, daß wenn dort das Kästchen zum Anhaken grün ausgefüllt war, dies zum Einen bedeutete, daß in diesem Ordner schreibgeschützte Dateien sind.
Aber zum anderen konnte dies auch nur bedeuten, daß prinzipell Schreibschutz möglich ist.
Also bist du dir sicher das dort Dateien schreibgeschützt sind?

T@cky
 
D

dollar

Threadstarter
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
181
Hallo dort drüben,

besten Dank für die schnellen Antworten.

@ Erli: kopieren kann ich den Ordner. An dem anderen Ort (egal ob anderes Laufwerk oder anderer Rechner) besteht das Problem weiterhin.

@ Paulchen: probier ich bei Gelegenheit aus. Zuzeit komm ich beim Mandanten nicht mehr aufs System. Besten Dank für den Link!

@ tacky: ich weiss nicht ob überhaupt - und wenn ja, was genau schreibgeschützt ist. Es werden einfach alle Ordner blau ausgefüllt - was laut Windows Vista dokumentation soviel bedeutet wie das mindestens eine Datei im Ordner schreibgeschützt ist. Eine schreibgeschützte Datei hab ich bisher nicht gefunden, ist aber auch unmöglich zu finden da es sehr viele Files sind.


"Wieso vermute ich dass Dateien und Ordner bei mir schreibgeschützt sind?" => Eine stabile Funktion einer Eigenentwicklung kann keine Dateien mehr in die Ordner schreiben und ich kann sonst keinen Schuldigen finden als diesen Schreibschutz..

Weiteres Vorgehen:
- wenn jemand ne brennende Lösung hat, immer her damit
- ich werde es mit dem Tool welches Paulchen gepostet hat versuchen
- mein Mandant hat seinen Rechner erst frisch aufgesetzt. Evtl. werden wir kurzerhand das System nochmals aufsetzen, weil sowas passiert mir jetzt zum ersten Mal.. das muss einfach gehen auf Vista.


Besten Dank für Eure Beteiligung.


MfG $
 
D

dollar

Threadstarter
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
181
@Erli:
nein es schaut so aus: http://www.imgbox.de/?img=w49550m48.jpg


zum Thread:
das ursprüngliche Problem, dass eine Software nicht in den Ordner schreiben kann ist gelöst. Es lag daran, dass die Software "nur" mit einem Benutzer mit Administratorenrechten installiert wurde, statt mit dem Systemadministrator. (wo auch immer der Unterschied genau sein mag). Es lag also gar nicht an dem schreibgeschützen Ordner.

Falls jemand eine Lösung weiss, würde diese mich dennoch interessieren. Dies ist auch der Grund warum ich den Thread noch nicht als "erledigt" bezeichne.


Besten Dank an dieser Stelle nochmals für alle Hilfestellungen.


MfG $
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.612
Standort
D-NRW
Du könntest den Umweg über einen FAT32-USB-Stick versuchen.
Also den Ordner auf den Stick kopieren (damit fallen alle Benutzerrechte weg), den Ordner auf der Festplatte löschen und dann vom Stick zurück kopieren.
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.449
Standort
Dortmund
Hi dollar,

wie gesagt, sitze ich nicht vor Vista, aber dieses Feature von MS, ich nenne es Bug, gibt es schon seit XP.

Experimentiere einfach mal mit einem neu erstelltem Ordner rum.
Du wirst sehen, schon der leere Ordner hat dieses Kästchen blau ausgefüllt.
Dann erstelle mal eine Datei in dem neuen Ordner und vergebe den Schreibschutz.
Und du wirst feststellen, egal was du in dem Ordner tust, gibt es keine Veränderungen an dem Kästchen.

Edit:tritt auch bei Fat32 Laufwerken auf.

T@cky
 
Byce

Byce

Mitglied seit
14.10.2005
Beiträge
115
Alter
31
Versuche mal den Schreibschutz zu entfernen unter dem abgesicherten Modus.
 
Thema:

kann Schreibschutz nicht entfernen

kann Schreibschutz nicht entfernen - Ähnliche Themen

  • schreibschutz auf dem usb-stick

    schreibschutz auf dem usb-stick: wie kann ein schreibschutz auf dem usb-stick aufgehoben werden?
  • Windows 10 Plötzlicher Schreibschutz auf "Dieser PC Dokumente"

    Windows 10 Plötzlicher Schreibschutz auf "Dieser PC Dokumente": Ich habe seit heute einen Schreibschutz auf "Dieser PC Dokumente" für alle meine Dateien. Ich kann die Dateien aber auf anderen, externen...
  • Kann Schreibschutz von Ordnern nicht entfernen

    Kann Schreibschutz von Ordnern nicht entfernen: Hallo, mache jetzt schon eine ganze Weile herum und nichts geht. Habe Windows 10, neuestes Update und heute will ich mit ner Software Dateien...
  • Schreibschutz von Ordner aufheben

    Schreibschutz von Ordner aufheben: Hallo, ich weiss wurde schon of gefagrt aber nichts hat mir in meinem Fall geholfen. Ich möchte bei einen Ordner, der wieso auch immer das...
  • Wie hebt man den Schreibschutz eines Datensticks auf, um diesen zu formatieren?

    Wie hebt man den Schreibschutz eines Datensticks auf, um diesen zu formatieren?: Wie hebe ich den Schreibschutz eines Datensticks auf, um diesen zu formatieren?
  • Ähnliche Themen

    Oben