kann programm nicht löschen

Diskutiere kann programm nicht löschen im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi ich hatte Panda antivirus drauf. habs gelöscht, aber es wird bei jedem systemstart noch die exe gestartet. Wie lösche ich sie aus dem autostart?
snake

snake

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
1.516
Hi ich hatte Panda antivirus drauf. habs gelöscht, aber es wird bei jedem systemstart noch die exe gestartet. Wie lösche ich sie aus dem autostart?
 
M

MGWIESEL

Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
45
durchsuch deinen Rechner nach der exe und lösche sie. Wo ist das Problem?
 
snake

snake

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
1.516
Ja ich kann sie nicht löschen.
 
K

kunalfiesta

Mitglied seit
14.02.2003
Beiträge
1.126
Alter
40
die exe oder teile von panda laufen wahrscheinlich noch im hintergrund bzw werden beim start deines pc´s geladen , also such sie im task manager und beende sie und dann sollte es mit dem löschen klappen.
 
M

MTR

Gast
Mit Norton 2004 kriegst du alles weg.
Oder tu die exe unbennenen, dann löschen. :prof
 
M

MTR

Gast
Schau doch mal im Taskmanager unter Prozesse, da die exe suchen und mit rechter Maustaste anklicken und den Prozess der exe beenden. Danach im Windows Explorer die exe suchen und löschen. :D
 
G

gast_Berni

Gast
Hi,
Wenn der Aufruf im Autostartordner erfolgt, lässt Sie sich leicht löschen. Über Explorer/All user/Startmenü/Autostart kann man die Verknüpfung löschen. Damit ist aber noch nicht die Datei weg.
Ich vermute, das die Datei über die Registry (MSConfig-Eintrag) gestartet wird.
Dann gehe über Start/Ausführen und gebe in die Zeile msconfig ein. In dem Editor wähle das Register "System" aus und und suche den Eintrag dieser Datei. Deaktiviere den Start durch anklicken des Kästchens (der Haken verschwindet).
Danach msst du den Rechner neu starten. Die Datei dürfte jetzt nicht mehr gestartet worden sein. Wenn du dich im Umgang mit der Registry ein wenig auskennst, kannst du - nach vorheriger Komplettsicherung - zusätzlich diese nach dem Eintrag auf "Panda" oder ähnlich durchsuchen und die Schlüssel manuell löschen. Diese Verfahrensweise :nono ist aber mit Vorsicht zu genießen. Wenn man sich nicht auskennt, kann man sein System schnell zersägen.

Ich hoffe dir geholfen zu haben.
Berni
 
Thema:

kann programm nicht löschen

kann programm nicht löschen - Ähnliche Themen

  • Neuer HP Laptop installiert keine Programme

    Neuer HP Laptop installiert keine Programme: Hallo, Laptop HP , Win10 Home 64 -Bit, Version 1909 ,Systembuilid 18363.592 , neu installiert. Alle Updates wurden gemacht. Beim Versuch Google...
  • Status fehlerhaft bei Einstellungen / Update / Windows Insider Programm

    Status fehlerhaft bei Einstellungen / Update / Windows Insider Programm: Hallo, folgendes Problem: unter dem Punkt Windows-Insider-Programm sehe ich nicht mehr die üblichen Insider-Angaben sodern "Erste Schritte" als...
  • Programm aus 2017 , 2018, deinstallieren funktioniert nicht

    Programm aus 2017 , 2018, deinstallieren funktioniert nicht: Programm aus 2017 , 2018, deinstallieren funktioniert nicht
  • Programme/WindowsApp

    Programme/WindowsApp: Ich habe mir jetzt mal den Besitzer auf meinen Admin gesetzt und alle Unterordner auch damit ich Zugriff drauf habe. Dieser Ordner ist unsichtbar...
  • Für ein länger nicht benutztes Programm brauche ich sysWOW64/richtx32.ocx

    Für ein länger nicht benutztes Programm brauche ich sysWOW64/richtx32.ocx: Mein Ahnenprogramm GES-W-2018 (vorher 2010) wurde sehr lange nicht gebraucht, allerdings immer per update aktualisiert, wenn ein Update angeboten...
  • Ähnliche Themen

    Oben