Kann nix mehr installieren

Diskutiere Kann nix mehr installieren im Win 10 - Software Forum im Bereich Windows 10 Forum; Moin. Ich hab nix wirklich passendes gefunden, deshalb mal folgende Frage: Ich habe mir vor im Februar ein neues Motherbord, Prozessor und neuen...
S

struppi.1

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
53
Alter
54
Ort
Hemmingen
Moin.

Ich hab nix wirklich passendes gefunden, deshalb mal folgende Frage: Ich habe mir vor im Februar ein neues Motherbord, Prozessor und neuen Speicher eingebaut ( Rog Strix B550-A, Ryzen 5-3600 und
16Gb Corsair Speicher ). Habe ein komplett neues Windows 10 Professionel Pro draufgezogen und alles andere neu installiert.
Normal habe ich ein Bose Companion 5 per USB angeschlossen. Teufel Kopfhörer per Bluetoothstick. Bis vor 3 Wochen lief das auch ganz gut, wobei ich da schon manchmal Probleme hatte die Kopfhörer zu verbinden. Also ich bekam die Meldung das sie verbunden sind, aber sonst weiter keinen Ton.
Ab und zu Funktioniert der Lan Anschluß nicht mehr, dann muss ich den deinstallieren, Rechner neu starten ( das manchmal auch 5-6 Mal ) und irgendwann geht es dann wieder. Das gleiche Theater habe ich mit einer zusätzlich eingebauten USB Erweiterungskarte (PCI) von Inatek. Manchmal wird diese Karte nicht gefunden und somit die dort angeschlossen Geräte nicht gefunden. Das ist nervig, könnte man aber mit leben.
Nun hat mir ein Bekannter eine andere Soundlösung angeboten. Als ich diese testen wollte ist mir aufgefallen das daß gesammte Onboardpanel für Sound, Mikro ( Realtek ) und so gar nicht in der Systemsterung aufgeführt ist, also quasi nicht installiert wurde. Ich habe mir also die Installations CD zum Motherboard gegriffen und wollte das nachinstallieren, das funktioniert aber nicht. Also die neuesten Treiber aus dem Netz gezogen, installiert, das gleiche Problem. Laut Dem Instalationprogramm ist alles gut, Im Gerätemanager taucht aber keiner von diesen Anschlüssen auf. Das gleiche Problem habe ich mit einer USB-Wlanantenne, auch Realtektreiber. Die Software wird bis zu einem gewissen Punkt installiert und das wars. Das Gerät taucht aber nirgends auf. Ich habedas auf einem Rechner meiner Tochtrer ausprobiert, da geht das ohne Problemme.
Windows ist auf dem neuesten Stand und auch alle anderen Geräte und Treiber sind aktuell. Hat da mal jeman eine Idee für mich ?
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
10.081
Ort
Niedersachsen
Genaues dazu kann ich zwar nicht sagen, aber rein logisch betrachtet...

Du hast Hardware getauscht, danach gibts diverse Fehler.

Ich sehe 3 Möglichkeiten.

1. Entweder ist bei der Installation von Windows grundlegend etwas schiefgelaufen...

2. ...oder die verbaute Hardware verträgt sich untereinander nicht...

3. ...oder Hardwaredefekt.

:nixweis

Vielleicht hat jemand Anderes noch genauere Vorstellungen wo es haken könnte.
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.193
Ort
Nähe Fürsty
Ich habedas auf einem Rechner meiner Tochtrer ausprobiert, da geht das ohne Problemme.
Windows ist auf dem neuesten Stand und auch alle anderen Geräte und Treiber sind aktuell. Hat da mal jeman eine Idee für mich ?
Da das Gerät auf einem anderen PC funktioniert, kommt eher ein hardware-Konflikt oder ein Problem bei der WIn-Inst infrage.
Ich würde Win nochmal sauber installieren und gleich danach die sound-Geräte. Dann prüfen, ob die richtig im Gerätemgr stehen.
Dann schrittweise alle anderen Treiber, soweit sie nicht schon von Windows installiert wurden.
 
G

Gast90064

Gast
Hi, ist mein erster Post hier. Mann verzeihe mir die doch häufigeren Satzstellungs und sonstigen Fehler, kommt vom zu schnell tippen und copy&paste.


Moin.

Ich hab nix wirklich passendes gefunden, deshalb mal folgende Frage: Ich habe mir vor im Februar ein neues Motherbord, Prozessor und neuen Speicher eingebaut ( Rog Strix B550-A, Ryzen 5-3600 und
16Gb Corsair Speicher ). Habe ein komplett neues Windows 10 Professionel Pro draufgezogen und alles andere neu installiert.
Also nochmal, was bedeutet: Habe ein komplett neues Windows 10 Professionel Pro draufgezogen und alles andere neu installiert.
Unter draufuziehen kann auch downloaden sein , und wieso "alles andere neu intsalliert"?? Da denk man, ok Windoews also nicht...so ganz neu
Hast Du nun Windows neu installiert oder nicht? I....und zwar mit FORMATIERUNG von C:\



Normal habe ich ein Bose Companion 5 per USB angeschlossen. Teufel Kopfhörer per Bluetoothstick. Bis vor 3 Wochen lief das auch ganz gut, wobei ich da schon manchmal Probleme hatte die Kopfhörer zu verbinden. Also ich bekam die Meldung das sie verbunden sind, aber sonst weiter keinen Ton.
Also erst mal zu Deinen Boxen, die haben nix mit dem
internen Soundchip von Realtek zu tun. Is klar oder? Die haben ja wohl kaum in der 3,5 mm Klinke hinten gesteckt...
Das ist ein eigenständiges Audiodevice mit eigenem Soundchip, die man übrigens auch updaten kann. Ist vermutlich im von Pod verbaut oder sogar im Kabel am Stecker.
Ebenso bei den Bluetoothkophörern da ist auch ein Soundchip irgendwo im Hörer verbaut.
Die sind winzig heutzutage (0,5 X1 X 0,02 cm) für die einfachen wie onboard oder Headset.
Das hat alles nix mit dem onboard Soundchip zu tun. Hättest ja eh nix gehört wenn der nicht mal im Gerätemanager auftaucht. Ging die jemals?

Tip:Sound über die Grafikarte via HDMI gibt es z.B bei NVIDIA. Allerdings ist dann das Problem wie Du denn dann wieder dem qäckenden Monitor bekommst. manche haben nen Ausgang. Dann würde ich dei Sounskarte komplett deaktivieren.


Nun hat mir ein Bekannter eine andere Soundlösung angeboten. Als ich diese testen wollte ist mir aufgefallen das daß gesammte Onboardpanel für Sound, Mikro ( Realtek ) und so gar nicht in der Systemsterung aufgeführt ist, also quasi nicht installiert wurde. Ich habe mir also die Installations CD zum Motherboard gegriffen und wollte das nachinstallieren, das funktioniert aber nicht. Also die neuesten Treiber aus dem Netz gezogen, installiert, das gleiche Problem.
ERST Chipsatz Die hat Windows bei den ganz neuen Boards garantiert noch nicht.

Laut Dem Instalationprogramm ist alles gut, Im Gerätemanager taucht aber keiner von diesen Anschlüssen auf. Das gleiche Problem habe ich mit einer USB-Wlanantenne, auch Realtektreiber. Die Software wird bis zu einem gewissen Punkt installiert und das wars. Das Gerät taucht aber nirgends auf. Ich habedas auf einem Rechner meiner Tochtrer ausprobiert, da geht das ohne Problemme.
Windows ist auf dem neuesten Stand und auch alle anderen Geräte und Treiber sind aktuell. Hat da mal jeman eine Idee für mich ?
Wie alles gut? Das Instal.Prog. hast es beendet und dann? Irgendwo hast geschrieben es läuft nur bis zu einemj gewissen Punkt Hast mal die Ereignisanzeige aufgerufen?

Du solltest auch im Gerätemanager wenn Du da ein Gerät offen hast auf Details oder so klichen, dann auf Überwachung und dann irgendwo auf MehrDetails hinzufügen. Dann nimmt er das Gerät explizit in den Ereignismanager auf wo man mehr sieht.

Also im Gerätemanager (in dem alten mit dem altmodischen Fenster hast alles mal aufgeklappt und da steht nirgends unbekanntes Gerät oder so ähnlich? Das ist schon komisch

Hast Du als ERSTES die Chipsatztreiber von dem neuen Board vom hersteller von CD installiert? Wenn nicht nimmt Windows auch mal einen Standard Treiber von 2006.

Hast Du jemals Deine USB Erweiterungskarte draussen gelassen?? Vor allem bei der Win Installation?
Wieviel Geräte hängen da drann? Noch ein Hub?
Wenn die älter als 2 Jahre ist: MÜLL


Dein RAM! Ich hoffe Du hast bei deinen 16GB 2x8 Module genommen, das ist nämlich ein Dualchannel Bus am DIMM.
Das geht nämlich dann deutlich schneller und ist sogar billiger, glaub ich. Stimmt die Tacktung von dem Speicher mit den Boardspezifikateionen überein?
Z.B:
16 GB (RAM-Module: 2 Stück) das hier DDR4-RAM 3600 MHz muss stimmen, erkennt aber das Board, sollte!
die CL wäre hier z.B CAS Latency (CL) 20 ein -lahmer Wert- Kann man auch im BIOS verwalten. Hast Du da überhaupt mal reingeschaut? Also unbs BIOS? Achtung UEF Bios und Bios sind 2 Schen. Auf dem Bios gibt es z.B auch einen Advanced Mode!


Dein Board hat folgende Lanes (Buse) Auch ne gaanz wichtige Sache, wenn Du eine weitere Karte in der selben LANE wie deine neue GraKa hast wird der 16x Bus halbiert auf 8x. Das ist schon mal große Scheiße weil es unnötig langsamer wird. Das kommt aber auf das Board an, kann sein dass es gar nicht anders geht.
1 x PCIe 3.0 x16 (x4 mode) *
3 x PCIe 3.0 x1
1 x PCIe 4.0 x16 (x16 mode)
1 x PCIe 3.0 x16 (x16 mode)

7) Dieneuie Genmeration sowie bei Intel und AMD haben die obergeile Möglichkeit die Festplatte was ja eih auch nur ein Chipriegel ist, DIREKT an den Prozessorbus anzuschließen, dadurch erreichst Du traumhafte R/W Raten von z.B.:5000/3000.

Das erkennt man weil es immer da drunter steht wo die HD s angeschloßen wird

AMD Ryzen™ 5000 Series/ 3000 Series Desktop Processors :
HIER QUASI DIREKT an CPU
1 x M.2_1 socket 3, with M key, type 2242/2260/2280/22110 storage devices support (SATA & PCIE 3.0 x 4 mode)*
1 x M.2_2 socket 3, with M key, type 2242/2260/2280/22110 storage devices support (SATA & PCIE 3.0 x 4 mode)
Total supports 2 x M.2 slot(s) and 6 x SATA 6Gb/s ports
1 x M.2_1 socket 3, with M key, type 2242/2260/2280/22110 storage devices support(SATA & PCIe 4.0 x4 mode)
AMD B550 Chipset :
Support Raid 0, 1, 10
6 x SATA 6Gb/s port(s),

Oder hast noch ne ganz alte SSD? Also wenn Du nocxh so ne große SATA Platte hast, also schon SSD, dann wüdest Du mit einer aktuellen die am Prozessor hängt gefühlt und real ein zig mal schnelleres Windows haben!!



Ab und zu Funktioniert der Lan Anschluß nicht mehr, dann muss ich den deinstallieren, Rechner neu starten ( das manchmal auch 5-6 Mal ) und irgendwann geht es dann wieder. Das gleiche Theater habe ich mit einer zusätzlich eingebauten USB Erweiterungskarte (PCI) von Inatek. Manchmal wird diese Karte nicht gefunden und somit die dort angeschlossen Geräte nicht gefunden. Das ist nervig, könnte man aber mit leben.
^Nein willst Du nicht!!

Zusammengefasst:

-USB geht nicht, BT?
-PCI Steckplatz mit USB-Erweiterungdkarte geht nicht korrekt
-Soundchip geht nicht
--LAN geht nicht das ist aber anderer BUS Und was soll das bringen mit 5-6 installieren?
Meinst Du LAN oder WLAN?


damit willst Du LEBEN?? Das Teil wird so nie performen!

Das sind alles Sachen die direkt am BUS hängen.

Anscheinend ist der ganze USB Bus betroffen, schau mal da nach, welche Treiber da sind und von wann.
Wenn da wieder mal Microsoft 2006 steht wird es wohl so sein das diese zu alt sind für das nagelneue Board. Wie lange istrd as schon raus?

Also entweder:

--> hast Du da etwas Grundlegendes falsch gemacht bei Win Installation (nicht auf frisch formatierte SSD oder was auch immer)

->> Der Chipsaztreiber für Board und Bus ist falsch (das ist das allererste was man macht und überprüft)

-> Deine USB Erweiterungskarte ist kaputt oder er mag sie nicht

--> Hast Du den Prozessor samt Lüfter korrekt verbaut?

--> Unbedingt im Bios nachsehen was mit der Speichertaktung ist ob mann da wqs einstellen kann.

-- > Als erstes würde ich mal nach einem Punkt im Bios schauen der sowas wie: "Legacy Support : Enabled) heisst schauen.
Wenn es an ist, an lassen, mei9st ist es aber aus.

-->Die alte USB Karte weg lassen!!!

--> Letztendlich kann natürlich auch die Hardware defekt sein! Ging den die Onboard Soundkarte mal?


Sind die gnazen Fehler eigentlich sofort nach dem Einschalten da oder dauert es etwas`?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.125
Ort
Nord-Europa
Hallo,

ohne Installation der Hersteller-Treiber mit chipset ( AMD ) und bios zu deinem Board wirds so nichts werden,
da sind board-spezielle Konfigurationen enthalten und es werden ohne Treiber so wohl noch
"unbekannte Geräte" im System sein.
Empfehlung , Herstellerseite aufsuchen und aktuelle Treiber laden.
 
G

Gast90064

Gast
Hallo,

ohne Installation der Hersteller-Treiber mit chipset ( AMD ) und bios zu deinem Board wirds so nichts werden,
da sind board-spezielle Konfigurationen enthalten und es werden ohne Treiber so wohl noch
"unbekannte Geräte" im System sein.
Empfehlung , Herstellerseite aufsuchen und aktuelle Treiber laden.
?
Ok ich hab erst einen Beitrag und Du über 6.000. Was dann darin liegen könnte,
liest Du überhaupt was andere vor Dir schreiben auisser den Urposter?
Sowas ärgert mich zu Dreck, genau deswegen hab ich meine Forenkarriere
beendet. Da hockt sich einer hin macht sich nen Kopf schreibt 1,5 Stunden
weil ihm noch dies und jenes einfällt, ich weiß ja nicht was der da genau gemacht hat.
Alleine wie er Windows installiert hat...

Und dann kommt einer schreibt natürlich das Elementar wichtigtse, was der vor ihm
aber auch eindringlichst mehrfach erklärt hat...ja für was denn? Um als Oberschlaubi da zu stehen?
Ist das fair? Macht man das im realen Leben auch so?
Danke!! Ich habe 28 Jahre als Programmierer und Admin gearbeitet und hab jetzt leider
wegen dem verfickten Virus kein Job mehr, hatte halt grad Zeit..
Gebietet sowas nicht der Anstand? Außerdem ist das gegen jede normale Diskursführung,
da geht man auf das ein was jemand zu einem gerade gesagt hat.
Na mal sehen vielleicht kommen jetzt noch 5 die den selbigen Satz schreiben..
Am besten so das einen neue Seite kommt.

Außerdem sagt er es gäbe keine unbekannten Geräte und zum anderen
hab ich das bestimmt 3x erklärt dass ohne Chipsatztreiber nichts geht...
schon gar nicht bei einer neuen Generation.

Also hast nix vorher gelesen...

So ich bin dann auch gleich wieder raus hier..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
jhkil9

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.946
Alter
57
Ort
BW
liest Du überhaupt was andere vor Dir schreiben auisser den Urposter?

Außerdem sagt er es gäbe keine unbekannten Geräte
Anscheinend liest du auch nicht was geschrieben wurde, den der Urposter hat NICHTS davon geschrieben das es keine unbekannten Geräte im Gerätemanager gibt.
Er hat nur geschrieben das " Im Gerätemanager taucht aber keiner von diesen Anschlüssen auf. Das gleiche Problem habe ich mit einer USB-Wlanantenne, auch Realtektreiber. Die Software wird bis zu einem gewissen Punkt installiert und das wars. Das Gerät taucht aber nirgends auf. "
Da struppi.1 seit seinem Beitrag auch nicht mehr hier war ( 24.5.21 ) bringen alle Hinweise nichts wenn keine Rückmeldung kommt.
Und nach dem du meinst auf alte Beiträge, die durch einen Autobot erstellt wurden, antworten zu müssen, und auch die Ausdrucksweise und Schreibweise deiner Beiträge, erspare ich mir den Kommentar zu dir und deiner Haltung.
 
G

Gast90064

Gast
Siehste und genau das mein ich, und schon geht das geflame los.....
ja vielleicht hätt ich mir das alles sparen sollen. Ist ja schon 3 Wochen her.

Aber sag mal wenn das Gerät NICHT auftaucht dann ist auch kein unbekanntest Gerät da
oder sehe ich das falsch? Einfache Schlussfolgerung. Und um das anzusichern
habe ich geschrieben dass er die Geräte im device Manager aufklappen soll, was
eigentlich überflüssig ist da bei unbekannten Geräten die Gerätschaft automatisch
aufgeplappt Soweit wirst Du mir zustimmen müssen.

Und nur weil er geschrieben hat, da ist gar kein Gerät zu sehen und ich schrieb,
dass er schrieb es gäbe keine unbekannten Geräte, was das aber impliziert
herzunehmen und mir zu sage ich lese nicht, was ich zudem NICHT DIR
'geschrieben habe.Bist ja päpstlicher als der Papst...

Aber siehste, wieder gehste genau nicht auf das ein wasq ich Dir zu deinem Verhalten gesagt habe,
nein Du machst jetzt mir natürlich auch Vorwürfe die irrelevant sind.
Achne is ja nochh bekloppter, ich habs jemand anderm geschrieben, dem Gandalf da oben
und keinem Minion.
Das ist ja schlimmer wie in einer Ehe, da läufts genau so ab zwischen Mann und Frau,
keiner geht mehr auf das ein was der andere gessagt hat sondern zeigt immer wieder aufs Neue
mit dem Zeigefinger auf den anderen!!
Merkste was? Selbstreflexion heisst das was man da üben muss.

Genau deswegen lass ichs wieder mit den Foren. schreibt man nen langen Thread weil man jemand
helfen will und batsch... kommen die ganzen Forenmöchtegernschlaubiheinze an und kennen nicht mal
die einfachsten Anstandsregeln des menschlichen Umgangs.
Wenn Dir was an meiner Schreibweise nicht passt, dann konkretisiere es halt!!Ich hab nämlich gelernt
nach innen zu schauen was ich falsch mache und wie ich es durch Selbstreflektion und der Wirkung auf
Andere verbessern kann.

Also was haste auszusetzen?? Und warum antwortest Du für jemand anderes? Umd warum gehst
auf nicht wenigstens auf was Fachliches ein, wenn Du kapiert warum ich Travel PC angeschrieben habe??
Meinst ich setz mich nur zur Belusting hin und schreib da ewig rum, was blöd genug war weuils 3 Wochen alt ist

Alter wat ne Zeitverschwendung hier...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
jhkil9

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.946
Alter
57
Ort
BW
Dann bleib weg.
Und du willst bei der Ausdrucksweise, Schreibweise und Rechtschreibung Programmierer und Admin gewesen sein?
Da haben wohl deine Kollegen das ganze immer ausbügeln müssen.
 
G

Gast90064

Gast
Mein Gott auch das hat er übersehen, ich habe ausdrücklich geschrieben im der ersten Zeile:

Hi, ist mein erster Post hier. Mann verzeihe mir die doch häufigeren Satzstellungs und sonstigen Fehler, kommt vom zu schnell tippen und copy&paste.

Außerdem wirst Du jetzt persönlich und offenkundig belidigend. Kann ich besser als Du.
Außerdem gehst immer noch nicht auf s Thema ein.
Wie alt bist Du? 15? 17? 19? Sicher nicht 57 auch wenns vielleicht im Pass steht.
Und von mnemoischer Schreibweise hast auch keinen Plan, ja das Wort ist richtig geschrieben
So viel Ignoranz auf einem Haufen..
Und ja ich bleib jetzt weg, habe Andy schon geschrieben meinen Account zu löschen,
brauchst also Deine kurzsichtigen Gehirnwindungen nicht mehr bemühen.,
ich les es eh nicht.
Ihr oder vielmer Du noch schlimmmer haben mir auf Anhieb gezeigt weshalb
ich aus dem ganzen Foprenscheiß raus bin.
Es hat sich nix geändert... es sind sofort die "richtigen" am Start....
Nein, da kommt nichts von , Danke für Deine Mühe, aber blabla;
Der nächste Horst rotzt ne Antwort hin in 1 Minute ohne auch nur ein
Wort über die Mühe des vorherigen zu hinterlassen. Sowas nennt sich
übrigens Wichtigtuer, die sind in den Foren besonders beliebt:
Aber Du toppst das ganze noch und siehst es nicht mal da Du gar nicht
derjenige bist den ich anngeschrieben habe..
Nichts von alledem hast Du mal vielleicht durchdacht und ne Meinung geäuserst.
Würdest oder wirst Du auch in Zukunft nicht weil irgendwas nicht klappt mit dem
reflektieren.....
 
C

cardisch

Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
690
Ich versuche es mal zu beruhigen... ;-)
Benutzt du Front oder Rear-USB-Ports? Kannst du mittels Verlängerungskabel den Dongle anders positionieren?
Hast du die Möglichkeit mittels Offline-Linux das Verhalten am betroffenen PC nachzustellen? Fährst du den PC sauber herunter oder startest du aus dem Ruhezustand?
Kannst du mal alle Energiesparrichtlinien, speziell die, die USB betreffen, deaktivieren und nochmal testen...

Gruß
 
J

JackBen998

Gesperrt
Dabei seit
22.06.2021
Beiträge
5
Das lies sich aber mit dem Abstellen des Raumklangs beheben wenn ich mich nicht irre. Zumindest gab´s dann wieder sauberen Ton; deswegen glaube ich nicht, dass das hier die Ursache ist....
Das sehe ich ähnlich. Ich denke ebenfalls, dass es eine andere Ursache ist, nur welche, darauf komme ich jetzt auch nicht.
 
J

JackBen998

Gesperrt
Dabei seit
22.06.2021
Beiträge
5
Ich versuche es mal zu beruhigen... ;-)
Benutzt du Front oder Rear-USB-Ports? Kannst du mittels Verlängerungskabel den Dongle anders positionieren?
Hast du die Möglichkeit mittels Offline-Linux das Verhalten am betroffenen PC nachzustellen? Fährst du den PC sauber herunter oder startest du aus dem Ruhezustand?
Kannst du mal alle Energiesparrichtlinien, speziell die, die USB betreffen, deaktivieren und nochmal testen...

Gruß
ja vielleicht klappt es ja mit der Beruhigung.-),-)
 
Thema:

Kann nix mehr installieren

Kann nix mehr installieren - Ähnliche Themen

Asus ROG Strix 550-A Gaming & diverse Festplatten& Palit Jetstream 1070TI: Moin. Ich hab da mal ne Frage. Da das Bios meines alten ( M5A97 EVO R2.0, also echt alt ) Motherbords abgestürtzt ist musste ich mir mal neue...
Audio-Gerät funktioniert nach Windows-Update nicht mehr: Nachdem Windows heute das neueste Update aufgespielt hat und dann neu gestartet wurde, gehen meine Lautsprecher nicht mehr. Ich habe meine...
Das Gerät funktioniert nicht ordnungsgemäß, da Windows die für das Gerät erforderlichen Treiber nicht laden kann (Code 31) Die Anforderung wird nicht : Hallo, ich habe mir ein Acer Nitro 5 Laptop mit Windows 10 Home 64-Bit zugelegt und möchte erstmalig eine neue externe Festplatte (Lacie 2big...
Nach Update auf Win19 18362.387 kein Drucken mehr möglich: Liebe Community, ich brauche mal einen guten Rat. Surface Pro 6, i7, 8 GB RAM, 256 GB SSD Windows 10 18362.356, jetzt update kb4517211 auf...
Lumia Handy kann nicht mehr von Laptop (Windows 7) erkannt werden.Bereits alles versuchtt.Bitte dringend um Hilfe!: Hallo , wer kann mir bitte helfen? Mein Lumia 1020 kann auf einmal nicht mehr mit dem Laptop verbunden werden. Ich hatte das selbe Problem...
Oben