Kann keine Mails´s an User senden die nicht in der AD sind

Diskutiere Kann keine Mails´s an User senden die nicht in der AD sind im Windows Server 2000 Forum im Bereich Server Systeme; Hi Leute, ich mal wieder. Folgendes: Server 2000 + Exchange. Für Aussendienstmitarbeiter eine Email mit Domäne der AD eingerichtet, die sie...
W

Wappla99

Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
177
Alter
37
Hi Leute,

ich mal wieder. Folgendes:


Server 2000 + Exchange.
Für Aussendienstmitarbeiter eine Email mit Domäne der AD eingerichtet, die sie über
POP3 per Outlook 2003 abrufen.

Wenn ein User aus der AD eine Mail sendet, bleiben die in der Warteschlange,
und werden nicht zugestellt. Die Mails werden nicht von Exchange
abgerufen.

Habe schon beim SMTP Portokoll den alternativen Postausgansserver eingestellt ([ip vom server]).


Wie kann ich das Prob lösen. Hab jetzt eine Gmx eingerichtet die die mails
weiterleiten.

Danke

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wappla99

Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
177
Alter
37
Hat keiner eine Lösung?:wut
 
C

cobi

Mitglied seit
07.05.2007
Beiträge
62
Hi Wappla,

evtl. kann ich Dir weiterhelfen...

1. Du meinst also , dass die benutzer im Betrieb, welche Mitglied der Domäne sind, keine Mails verschicken können - diese lediglich in der Warteschlange hängen. Richtig?

2. Ihr nutzt die direkte Mailzustellung per SMTP oder verfügt ihr nicht über eine fixe öffentliche IP-Adresse ?

3. Was sagt das Exchange log?

4. Hast du denn schonmal eine Mail rausschicken können?


LG Cobi
 
W

Wappla99

Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
177
Alter
37
Hi,

nein, ich habe User a und User b, bei de in der Ad angelegt.
Der Exchange ruf die Mail´s von User a ab. User a kann empfange und Senden.

User b ruft die Mail via Outlook auf dem Notebook über eine VodafonCard ab.
Er kann senden und empfangen.

Wenn user A eine Mail an User b sendet, bleibt diese in der Warteschlang.
Die Mail von USer B ist nicht in der Domäne angelegt, wird auch nicht abgerufen von Exchange.

Es ist so: Alles mail´s landen bei der Telekom. der Exchange holt sie dort ab.
Im fall des User´s b soll es so sein. User a Sendet eine Mail. Exchange Checkt,
Mail adresse nicht vorhanden (user welcher sie zugeordnet ist). Jetzt sollte er sie weiter leiten auf den Webspace der Telekom, wo sie user B per Outlook abruft.

Bei mir funktioniert es. Habe allerdings SBS2003. Domäne: firma.at
Email Domäne: gmx.at.

Noch Fragen??

Danke im Vorhinein
 
C

cobi

Mitglied seit
07.05.2007
Beiträge
62
Jo, und zwar...warum willst du Mails zwischen Benutzern der selben Domäne über die Telekom reichen??? :(
Wofür hast du denn dann den feinen Exchance :P

Richte einfach die entsprechende interne Mail-Addy am Exchange und den Benutzern ein.

Machst du in den SMTP Einstellungen vom Exchange, und im AD bei den Benutzern.

Achte aber darauf, dass du als Hauptadresse nicht die interne sondern die offiziell bekannte (gmx oder was auch immer) nutzt, da diese als Absenderadresse genutzt wird.
Antworten auf die interne Mail-Addy würden somit nie ankommen, zudem könnte es Stress mit Antispam-Systemen geben.

Hm....müsste normalerweise dann funktionieren =)

Wie lautet deine Domäne denn?

firma.local ?

Mit dem Notebool solltest du in dem Fall natürlich per VPN in das lokale Netz verbinden. Am besten machst du das in deinem Fall per PPTP. Das bringt jedes Windows mit .



LG Cobi
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wappla99

Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
177
Alter
37
Wie lautet deine Domäne denn?

firma.local ?


LG Cobi
Hi,

weißt jetzt leider net wirklich was du damit sagen willst --> sorry:

Domäne des Servers: firmaA.lokal
Email Domäne: firmaA.at


Die Mail´s werden vom Exchange auf dem MailSpace der Telekom abgeholt.
 
C

cobi

Mitglied seit
07.05.2007
Beiträge
62
Jub.

So wie ich Dich verstanden habe, funktioniert das interne Mailing nicht. Sprich User A -> B !?

Und ich würde es nicht so handhaben wie du, dass du mit User B (Notebookuser) die Mails von einem externen Mailprovider abholst.
Mach es per VPN und hol dir die Mails direkt vom Exchange. Das ist zuverlässiger und zugleich überschaubar...


Oder habe ich dich falsch verstanden, was das Problem angeh??

LG
 
W

Wappla99

Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
177
Alter
37
Hi,

ja, die VPN geschichte habe ich mir schon durch den Kopf gehen lassen.
Aber die Geschichte ist die, der Interne Mail Verkehr funktioniert ja, aber die email von UserB ist nicht im Exchange eingerichtet. deshalb soll sie der Exchagen ja an die Telekom weiterleiten.

Wie gesagt. Beim meinem Exchange funtioniert es.

Server domäne: firma.local
Email domäne: gmx.at

kann natürlich nicht alle Gmx User der Welt anlegen. deshalb schaut der Exchange, ob der user angelegt ist. wenn nicht leitet er sie weiter an smtp.gmx.net.

Und ich will das sol lösen.

Mit dem bild ist die Option die ich nutzen will beschrieben.

Danke
 

Anhänge

C

cobi

Mitglied seit
07.05.2007
Beiträge
62
oh oh ^^

irgendwie läuft hier was quer :D

also hat user b kein Postfach auf dem Exchange? WARUM nicht?

Bist du im Besitz (oder die Firma) einer offiziellen Domain? Dann nutzt die doch für die direkte Mailzustellung und versendet direkt von dem Exchange.

Dann kannst du dir den kram mit der telekom und gmx sparen.


LG
 
W

Wappla99

Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
177
Alter
37
@ cobi

will mir das mal anschauen, gibts für die Einstellungen eine Anleitung oder so was. Werd das mal abklären.

Lg
 
Thema:

Kann keine Mails´s an User senden die nicht in der AD sind

Kann keine Mails´s an User senden die nicht in der AD sind - Ähnliche Themen

  • E-Mail versenden per ALT+S Tatenkombination in Microsoft Outlook blockieren - So funktioniert es!

    E-Mail versenden per ALT+S Tatenkombination in Microsoft Outlook blockieren - So funktioniert es!: Mit Tastenkombinationen arbeitet es sich manchmal deutlich schneller, aber man kann auch genauso schnell einen Fehler machen. Die...
  • Outlook 2019 öffnet keine E-Mail Link´s

    Outlook 2019 öffnet keine E-Mail Link´s: Hallo Ich habe das Problem, trotz der Einstellung das Outlook 2019 das Standard Email Programm ist, dass sich E-Mail Link´s nicht mit Outlook...
  • Beim Upgrade von Windows 10 Home S auf Windows 10 Home E-Mail nicht erkannt

    Beim Upgrade von Windows 10 Home S auf Windows 10 Home E-Mail nicht erkannt: Guten Tag Ich möchte bei Windows 10 von der S Version auf die normale Version umsteigen. Bei der Eingabe der E-Mail Adresse steht, dass ich...
  • Wieso oder Weshalb werden manche Mail,s nicht gesendet obwohl eine richtige Absendermail richti ange

    Wieso oder Weshalb werden manche Mail,s nicht gesendet obwohl eine richtige Absendermail richti ange: Mailkonto von Microsoft nicht akzeptabel!
  • Hilfe:meine korrekten Daten sind im Mail immer veraltet,weder S: oder E: Funktioniert

    Hilfe:meine korrekten Daten sind im Mail immer veraltet,weder S: oder E: Funktioniert: hier zeige ich mal ein Screenshot. Die Einträge in den den Serveradressen bereiten mir Fragezeichen
  • Ähnliche Themen

    Oben