Kann keine ANSI-Zeichen eingeben

Diskutiere Kann keine ANSI-Zeichen eingeben im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo. Folgendes Problem: Ich kann in keinem Programm den ANSI-Code verwenden (Alt + Zahlenkombination um Sonderzeichen einzugeben) Ich habe ein...
B

bl4ck

Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2008
Beiträge
81
Alter
28
Hallo.
Folgendes Problem:
Ich kann in keinem Programm den ANSI-Code verwenden (Alt + Zahlenkombination um Sonderzeichen einzugeben)

Ich habe ein Laptop
Windows Vista Home Premium

mit aktivierter NUM-taste geht es auch nicht

kann einer helfen?

Danke im Vorraus
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
in welchem programm willst du denn das nutzen??? hier wären ein paar angaben gut, auch was du für einen laptop hast.

zudem, bei Laptops sollte, die zusatzzeichen auch aktiv sein. meist ist hierfür eine taste zuständig um die funktionen zu aktivieren.

die NUM-taste ist nur für Zahlenblöcke ansich da..
 
B

bl4ck

Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2008
Beiträge
81
Alter
28
Mein nomalen Sonderzeihen gehen ja auch.
Cih kann nur den ANSI-Code nciht verwenden, der über die ALT-Taste und den Zahlenblock eingegeben wird (z.b. Alt + 133 für "a", Alt + 0169 für ©...)
Funktioniert in keinem Programm.
HArdwareinfos habe ich grad in mein Profil gestellt.
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Hallihallo.

Mein nomalen Sonderzeihen gehen ja auch.
Cih kann nur den ANSI-Code nciht verwenden, der über die ALT-Taste und den Zahlenblock eingegeben wird (z.b. Alt + 133 für "a", Alt + 0169 für ©...)
Funktioniert in keinem Programm.
HArdwareinfos habe ich grad in mein Profil gestellt.
Wenn du ein Notebook ohne zusätzlichen Zahlenblock hast dann mußt du auch den "Ersatzzahlenblock" verwenden.

Das hieße also, um bei deinem Beispiel zu bleiben, du mußt dann für "©" NumLock einschalten, dann die linke Alt-Taste festhalten und dann NICHT 0 1 6 9 tippen sondern M J O ) bzw. m j o 9

Liegt dort vielleicht das Problem ?

Gruß Duke7064
 
B

bl4ck

Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2008
Beiträge
81
Alter
28
Nein, wie gesagt, der alternative Zahlenblock ist aktiv.
 
B

bl4ck

Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2008
Beiträge
81
Alter
28
Hat keiner ne Idee?
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.052
Standort
Nord-Europa
Hallo,

du benutzt aber schon die "blauen Zahlen" auf der Laptoptastatur,
denn nur diese Tasten bringen den Code mit der ALT-Taste .
ScreenShot19.jpg
;-)
 
B

bl4ck

Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2008
Beiträge
81
Alter
28
Ja.
Das Problem ist, dass ich das eingebe mit ALT und den blauen Tasten, aber absolut nichts passiert.
Mit AltGr gehts übrigends auch nicht.
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.052
Standort
Nord-Europa
Hallo,

hast du denn auch den Nummernblock aktiv, ???
also in einem Texteditor mal mit Fn-Taste und J muß dann die 1 erscheinen.

;-)
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Ja.
Das Problem ist, dass ich das eingebe mit ALT und den blauen Tasten, aber absolut nichts passiert.
Mit AltGr gehts übrigends auch nicht.
na nur mit ALT wird nicht reichen.. schau was andere schrieben, du musst auch die FN-Taste mitbenutzen, da diese die zahlen schreiben lässt...

daher ist sie ebenfalls meist blau dargestellt. Laptop's sind da leider eben etwas umständlicher zu nutzen, wenn man nicht weiß, wie es geht...

denke mit hilfe von Travel-PC wirst das dann auch schreiben können. ;)
 
B

bl4ck

Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2008
Beiträge
81
Alter
28
Wie oft denn noch:
über die Fn-Taste hasbe ich den Zahlenblock, also die "blauen Zahlen" aktiviert.
Wenn ich jetzt nocrmal schreibe, komme auch die blauen Zahlen.

Jetzt müsste aber,w enn ich alt und die entsprehcenden zahlen drücke, auch das gewünschte Zeihen kommen.

Zahlenblock ist aktiviert!!!!!

Ich kann ihn dauerhaft mit der FN-Taste und "Einfg" aktivieren, da die FN-Funktion von Einfg eben die NUM ist.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Wie oft denn noch:
über die Fn-Taste hasbe ich den Zahlenblock, also die "blauen Zahlen" aktiviert.
Wenn ich jetzt nocrmal schreibe, komme auch die blauen Zahlen.

Jetzt müsste aber,w enn ich alt und die entsprehcenden zahlen drücke, auch das gewünschte Zeihen kommen.

Zahlenblock ist aktiviert!!!!!

Ich kann ihn dauerhaft mit der FN-Taste und "Einfg" aktivieren, da die FN-Funktion von Einfg eben die NUM ist.
immer ruhig bleiben. nicht rum maulen oder meckern. man versucht dir lediglich zu helfen.. grundanspruch darauf gibts nicht.

im endeffekt sind wir auf deine aussagen angewiesen, da wir das an deinem gerät nicht selbst testen können.

@Travel-PC und andere haben geschrieben, wie es funktioniert. wenn es bei dir jedoch icht geht, schau beim hersteller mal nach, ob hier ein entsprechender zusätzlicher treiber/software nötig ist, damit du deine ANSI-zeichen schreiben kannst, bzw. die entsprechenden tasten nutzen kannst.

mir fällt nichts mehr ein. bei mir funzt es, wie es hier bereits von mehreren beschrieben wurde.
 
B

bl4ck

Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2008
Beiträge
81
Alter
28
Treiber vom hersteller gibt es soweit ich wieß nicht.
Mein Kumpel hat das gleiche Laptop, ohne diese Problem.

Ich wollte aber erst hier nachfragen, bevor ch die teure Hotline anrufe
 
T

!_-Trace-_!

Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
231
Standort
Lk. Oldenurg
Bei mir funktionieren in manchen Feldern nur einiege Zeichen nicht und ist es nicht so, dass alt + 0097 ein "a" ergibt?
 
B

bl4ck

Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2008
Beiträge
81
Alter
28
Weiß ich nciht genau.
Mei Problem sit ja, dass es überhaupt nicht funktioniert
 
Thema:

Kann keine ANSI-Zeichen eingeben

Sucheingaben

zeichen Tastatur laptop Tastatur wieder aktivieren

,

Zeichen im Laptop

,

at zeichen windows vista

,
num taste asus
, Express gate taste, ansi code eingeben geht nich

Kann keine ANSI-Zeichen eingeben - Ähnliche Themen

  • How do you change the default save in Notepad from ANSI to Unicode

    How do you change the default save in Notepad from ANSI to Unicode: A lot of what I need to save has Unicode and my saves are rejected by Notepad. This is irritating. If Notepad can't make the distinction itself...
  • Gelöst: Beamer: Wie viele Ansi-Lumen braucht man

    Gelöst: Beamer: Wie viele Ansi-Lumen braucht man: Wie viele Ansi-Lumen braucht man, um in einen Raum, nicht/kaum abgedunkelt, aber Licht abgeschaltet, ein akzeptables Bild darzustellen?
  • ANSI-C: RAD nach DEG

    ANSI-C: RAD nach DEG: Hallo zusammen! Eine Anfängerfrage, aber was solls. Ich suche folgendes: Ich gebe 90°*PI/180(Bogenmass von 90°) ein, berechne davon den Sinus...
  • Ähnliche Themen

    • How do you change the default save in Notepad from ANSI to Unicode

      How do you change the default save in Notepad from ANSI to Unicode: A lot of what I need to save has Unicode and my saves are rejected by Notepad. This is irritating. If Notepad can't make the distinction itself...
    • Gelöst: Beamer: Wie viele Ansi-Lumen braucht man

      Gelöst: Beamer: Wie viele Ansi-Lumen braucht man: Wie viele Ansi-Lumen braucht man, um in einen Raum, nicht/kaum abgedunkelt, aber Licht abgeschaltet, ein akzeptables Bild darzustellen?
    • ANSI-C: RAD nach DEG

      ANSI-C: RAD nach DEG: Hallo zusammen! Eine Anfängerfrage, aber was solls. Ich suche folgendes: Ich gebe 90°*PI/180(Bogenmass von 90°) ein, berechne davon den Sinus...
    Oben