Kan Man Chkdsk beim start dauerhaft deactiviren ?

Diskutiere Kan Man Chkdsk beim start dauerhaft deactiviren ? im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; ihr kennt das ja einem stürzt der pc ab oder strom iss kurz wech naja dan geht er halt aus der pc wen man dan wieder an amcht kommt das blöde...
L

Langrisser

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
1
ihr kennt das ja einem stürzt der pc ab oder strom iss kurz wech naja dan geht er halt aus der pc wen man dan wieder an amcht kommt das blöde chkdsk kan man dan irgendwie abschalten das der das dan prüft ß wen ja wie ? würde das scannen beim hochfahren gernde deactiviren bitte um hilfe
 
P

Pascal

Gast
hi

soviel ich weiss nicht, wäre auch nicht sinnvoll. Habe den schon abgebrochen und dann lief nix mehr (noch einem Stromausfall). Windows bootete nicht mehr...
 
G

Guest

Gast
wie mans deactiviren kann weis ich auch nicht aber wenn die meldung kommt kanste den schritt mit drücken der Esc taste überspringen

was schon ein vorteil ist und nich immer warten mus bis er vertieg ist
 
Thema:

Kan Man Chkdsk beim start dauerhaft deactiviren ?

Kan Man Chkdsk beim start dauerhaft deactiviren ? - Ähnliche Themen

Lösung für: PC braucht 5 bis 10 Minuten für Windows-Start: Hallo liebe Community ! Ich habe selbst lange nach einer Lösung für dieses Problem gesucht und bin nun per puren Zufall auf die Lösung gekommen...
Protokoll Win7 chkdsk nach Stromausfall: Hallo, bei einem Freund wurde vor Kurzem der PC versehentlich vom Strom getrennt. Seit dem brummt ein Teil im PC sehr eigenartig, ich vermute...
Windows 8.1 fährt nicht hoch - Minutenlanger Start dann Black Screen: Hallo, ich habe seit heute überraschend das Problem, dass sich mein Computer (Windows 8.1) nicht mehr starten lässt. Ich hatte bisher keine...
Ratgeber: So minimieren Sie den Energieverbrauch: Im Handumdrehen können Sie die Stromkosten für Ihren PC halbieren. Dadurch sparen Sie eine Menge Geld und tragen zudem zum Klimaschutz bei. Wir...
Prozessor-Verankerungen klemmen - bis zu 100°c: Hallo ich hab am Donnerstag mein neues Mainboard (Asus P5B deluxe) eingebaut. Beim Prozessorkühler (standard-intel-lüfter) gabs dann Probleme...
Oben