Käufliche Software zum Zusammenführen von PDFs

Diskutiere Käufliche Software zum Zusammenführen von PDFs im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Werte Win10 Community, für eine professionelle Anwendung brauch ich ein (einfaches) Programm, das zwei fertige PDFs zusammenführt. Die Anwendung...
W

wgh52

Threadstarter
Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
59
Werte Win10 Community,

für eine professionelle Anwendung brauch ich ein (einfaches) Programm, das zwei fertige PDFs zusammenführt. Die Anwendung erlaubt nicht(!) Free- oder Shareware einzusetzen, auch On-Line Dienste fallen dafür aus, Acrobat und ähnliche Programme wären extremer Overkill! Die zu vereinenden PDF Dokumente werden einfach aus aktuellem Word und Excel als PDFs exportiert und sollen dann ohne Qualitätsverlust in ein Dokument zusammengefügt werden. Mehr nicht, weniger auch nicht ;o)

Leider konnte ich bei meiner Suche nichts geeignetes finden und danke für sachdienliche Vorschläge, Hin- und Verweise.
Beste Grüße,
Winfried
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.037
Normalerweise hätte ich an der Stelle PDFSAM empfohlen.
Aber wenn es unbedingt etwas kommerzielles sein muss: PDF Tools (vom Hersteller des PDFXchange) (Die Webseite ist in Englisch, die Software läuft aber auch in Deutsch)
Nachtrag: sehe gerade, dass es von PDFSAM auch eine kommerzielle Variante gibt. s. Link oben.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wgh52

Threadstarter
Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
59
Vielen Dank Matthias!

Das war ja schnell und ich sehe mir die PDFSAM App gerne gleich mal an.

Viele Grüße,
Winfried
 
W

wgh52

Threadstarter
Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
59
@ karmu
Ja, das wäre normalerweise eine Alternative, geht aber in diesem Falle aus betrieblichen Gründen nicht. Die zusammenzufügenden Teile stammen aus verschiedenen Quellen und dürfen nicht einfach per Word editierbar weitergegeben werden.

Danke,
Winfried
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.420
Ort
Lahr
Andere Frage: kannst du die Word Dokumente nicht mit einem Programm wie PDF Creator (von pdfforge) einfach ausdrucken?
Der PDF Creator fungiert als Drucker und wartet bis alle Dokumente ausgedruckt sind.
Während dem "drucken" wird einfach eine Seite hinter die andere gehängt. Auch aus mehreren Dokumenten oder Programmen.
Wenn alle Dokumente "gedeuckt" sind,
Einfach die erstellte PDF speichern.

Früher hatte der Mal ne Möglichkeit zur Automatisierung, ob das heute noch geht weiß ich nicht, da ich ihn nicht mehr nutze.



Alternativ druckst du einfach die einzelnen PDFs aus und erstellt aus den zweien eine zusammengeführte dritte


Kurzer Nachtrag: drucken beschreibt hier einen virtuellen Drucker, welcher natürlich kein Papier braucht.
Der Creator simuliert einen normalen Drucker um mit allen Programmen kompatibel zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.037
Andere Frage: kannst du die Word Dokumente nicht mit einem Programm wie PDF Creator (von pdfforge) einfach ausdrucken?
Der PDF Creator fungiert als Drucker und wartet bis alle Dokumente ausgedruckt sind.
...
Das Problem ist ja, dass er keine Freeware benutzen darf; und wenn die Dokumente aus verschiedenen Quellen kommen, nützt es auch nicht viel, die noch mal zusammen auszudrucken.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.420
Ort
Lahr
Das Problem ist ja, dass er keine Freeware benutzen darf; und wenn die Dokumente aus verschiedenen Quellen kommen, nützt es auch nicht viel, die noch mal zusammen auszudrucken.
Es gibt den PDF Creator als Business Version mit jährlicher lizenz.


Das Ziel ist doch, aus 2 PDFs die mir vorliegen eine zu machen?

Also den PDF Creator starten,
Pdf1 drucken,
PDF 2 drucken
zurück zum PDF Creator und fertig stellen drücken.

In der Business oder Server Version gibt's sogar Ordner Kompatibilität. Das heißt man packt alle Dokumente in den Ordner und solange die Formate unterstützt werden, erstellt der PDF Creator eine PDF aus allen im Ordner befindlichen Dateien.
Zumindest haben wir das bei meinem alten Arbeitgeber so gemacht. Ob das mit den ordnern noch möglich ist mit win10 sollte vor dem Kauf selbst geschaut werden.
 
W

wgh52

Threadstarter
Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
59
Vielen Dank für all die wertvollen die Nutzungshinweise! Vorgabe ist einmaliger Kauf und nicht jährliche Lizenz. Die PDFs werden bereits fix und fertig zum "mergen ohne Änderungen" bereitgestellt. Inwiefern das mit den Ordnern in meinem Fall nötig oder sinnvoll wäre habe ich noch nicht verstanden... Aber für 20-30 resultierende PDF Dokumente pro Monat, die aus je zwei zusammengehörigen erstellt werden, sollte das einzelne "Mergen" noch zeitlich einigermaßen tolerabel sein.

Grüße,
Winfried
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.037
noch ein Hinweis zu den o.g. PDF Tools:
Die Lizenz dort ist zwar auch ein- oder mehrjährig, aber das gilt für Support und Updates. Das Produkt ist auch danach noch voll nutzbar, nur halt ohne Updates. Die PDF Tools kann man auch im Kommandozeilen/Batchmodus nutzen, was dein Vorhaben vereinfachen würde.
Allerdings habe ich das auf die Schnelle nicht hinbekommen. Das het eine eigenwillige Syntax., und die Doku ist da nur rudimentär. Da müsste man sich an das Supportforum wenden (das man auch ohne laufenden Supportvertrag nutzen kann). Ich habe noch nicht geschaut, ob es zu dem Thema schon Threads gibt.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.420
Ort
Lahr
Vorgabe ist einmaliger Kauf und nicht jährliche Lizenz
Woher stammt denn diese Vorgabe?
klingt für mich recht wirr, denn viele Business Programme laufen nur mit jährlichem Lizenzkey.
Vom "Einmalkauf" sind die meisten Entwickler im Bereich Business schon lange abgewandert.
Entweder Free oder Jährlich.
 
W

wgh52

Threadstarter
Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
59
OK. Wir probieren PhantomPDF von Foxit und das macht was wir brauchen. Wegen der Lizenzart entscheiden wir nach der Probephase.

Danke Euch Allen!
Winfried
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.037
Kannst ja mal berichten, wie es klappt
 
I88I

I88I

Dabei seit
14.08.2010
Beiträge
442
Alter
57
Auch wenn der Thread schon etwas älter ist:

Es geht problemlos über die Webseite "I Love .pdf" (Google hilft)...

Man braucht kein Programm zu installieren und es klappt absolut problemlos... 😉
 
I88I

I88I

Dabei seit
14.08.2010
Beiträge
442
Alter
57
Ok, dann war meine Antwort vermutlich für den ... :wut

Aber vielleicht hilft es ja einem Anderen hier... :hm

Danke für den Hinweis, Alfiator! 😘
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.378
Alter
55
Ort
Thüringen
Ist wohl so wie immer; bei Problemen wird einfach in mehreren Foren gefragt und wenn es irgendwo passt, sieht man die Leute nie wieder. Thema erledigt....
 
I88I

I88I

Dabei seit
14.08.2010
Beiträge
442
Alter
57
Ja, das scheint dann wohl so zu sein...

Schade!!! :cheesy
 
L

Limbo

Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
1.159
Ist wohl so wie immer; bei Problemen wird einfach in mehreren Foren gefragt und wenn es irgendwo passt, sieht man die Leute nie wieder. Thema erledigt....
Na ja, wenn man nicht sofort in mehreren Foren fragt, ist ist es doch OK. Wenn man in einem Forum keine, oder nicht die richtige Antwort bekommt, dann darf man auch an anderer Stelle im Web fragen. Dazu sind doch Foren da.
Zu dem Thema PDF-Bearbeitung und Texterkennung habe ich hier auch schon mal gefragt, und da anderer Stelle bessere Auskunft und Hilfe bekommen.
Es muss ja keiner antworten, und wer möchte, kann seine Lösung gerne vorstellen oder andere Lösungen vorschlagen.
Ich habe schon viele fremdsprachige Anleitungen, -auf Papier oder als PDF-, übersetzt, bearbeitet und neu gestaltet.
 
Thema:

Käufliche Software zum Zusammenführen von PDFs

Käufliche Software zum Zusammenführen von PDFs - Ähnliche Themen

PDF-Software: Adobe Acrobat 9 früher erschienen: Grösser? Auf Bild Klicken Etwas früher erschienen als geplant bietet der Adobe Acrobat 9 vor allem Neuerungen in puncto Flash-Animationen in...
Gratis: Die besten Downloads für Ihre Sicherheit: Sicherheit geht jeden etwas an! Die PC-WELT stellt Ihnen die besten Gratis-Tools und -Programme für Ihren PC vor: von der Antiviren-Software über...
Sechs Festplatten-Imager im Test: Karsten Violka Sicherheits-Klone Sechs Festplatten-Imager für die Systemsicherung Indem Sie ein Abbild Ihrer Systempartition anfertigen und es...
Oben