Kacheln abschalten - Windows 8 stets Desktopoberfläche starten

Diskutiere Kacheln abschalten - Windows 8 stets Desktopoberfläche starten im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Bei Tablet PC mit Touch Screen hat die „Kacheloberfläche“ von Windows 8 sicher ihre Vorteile. Auf meinem Laptop allerdings brauche ich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

W8-Jens

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2012
Beiträge
2
Bei Tablet PC mit Touch Screen hat die „Kacheloberfläche“ von Windows 8 sicher ihre Vorteile.
Auf meinem Laptop allerdings brauche ich diese Oberfläche nicht. Da arbeite ich lieber wie gewohnt vom Desktop aus.
Mit dem Tool „Skip Metro Suite 1.2.0.1“ habe ich die Kacheln abgeschalten. (Häkchen bei „Skip Start Screen“ setzen).
Mit dem gleichen Tool lässt sich auch das Öffnen der Tool-Leiste am rechten Bildschirmrand (Disable Charms Bar Hint) und die Anzeige der offenen Task am linken, oberen Bildschirmrand(Disable Top Left Corner) abschalten. Ein Häkchen bei „Remove All Hot Corners“ deaktiviert alle Funktionen wenn sie mit dem Mauszeiger an einen Bildschirmrand gelangen.
Hier kann man sich Skip Metro Suite 1.2.0.1 herunter laden > WinAero: Skip Metro Suite

Skip Metro Suite 1.2.0.1.jpg

Gefunden habe ich diesen Hinweis in der aktuellen com! 11/2012 >com! - Das Computer-Magazin | Aktuelles Heft | Inhalte des Magazins
 
I

imported_moinmoin

Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
313
Dann doch lieber NoTilesPlease
Im Gegensatz zur Skip Metro Suite wird kein zusätzlicher Dienst gebraucht, der immer mit startet.
 
I

insel

Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
93
Da kann man ja auch gleich bei windows 7 bleiben und sich die Investition in windows 8 sparen.
Ich habe mir windows 8 jedenfalls gerade wegen der w8style (Modern UI) gekauft und es macht
total Laune mit dem Finger die Seite nach rechts oder Links fliegen zu lassen, aber ich finde auch
das diverse Apps ebenfalls per Maus Bedienung Spaß machen.
Greets
insel
 
I

imported_MIthrandir

Mitglied seit
29.10.2012
Beiträge
26
Inutze die Möglichkeit, die hier

Ohne den Metrostyle starten - was muss ich einstellen?

runterscrollen bis "Mit einer vbs"

Das ist für meinen Geschmack das eleganteste, weil es mit Bordmitteln und ohne Zusatztools auskommt.

@insel: Hast du den Eingangspost gelesen, es geht um einen Laptop, nicht um ein Tablet mit Touchoberfläche.
Und wenn man richtig was arbeiten will (Word, Excel, etc.) kommt man um den Desktop eh nicht herum.
Auch der kastrierte Metro Internet Explorer macht nur auf einem Tablet Spass, auf dem man ab und zu mal rumsurft.
 
I

insel

Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
93
@
MIthrandir
das ist schon alles klar...
...nur ist es nicht trotzdem so wenn man weitestgehend alles was windows 8 gegenüber windows 7 ausmacht (Modern UI, Rand und Ecken Charms usw.)
deaktiviert (aus welchem Grund auch immer) man gleich bei windows 7 bleiben und sich die Investition in windows 8 sparen kann?

Abgesehen davon, ein klein wenig Ärger gibt es auch, zumindest mit meinem, mit dem Touchscreen: Ich schaffe es nicht die Apps mit Finger oder Stift
zu schließen, da muss ich die Maus nehmen - obwohl ansonsten alles mit der Kalibrierung stimmt.
Aber davon lass ich mich nicht abschrecken.
Best regards
insel
 
I

imported_MIthrandir

Mitglied seit
29.10.2012
Beiträge
26
@insel
Naja, alles muss man ja nicht deaktivieren.
Ich habe dafür gesorgt, dass der Desktop beim Start in den Vordergrund kommt. Außerdem habe ich mir einen Knopf mit App Symbol zum Herunterfahren gebastelt, weil ich mein Notebook herunterfahren will. Beim Tablet gibt es wahrscheinlich wie beim IPad diese Klappe zu mit Magnet Geschichte.

Aktuell läuft Win 8 auf meinem etwa 5 Jahre alten Notebook (Dell Vostro 1710). Ich habe das Gefühl, dass das booten wesentlich schneller geht.
Bei einigen Apps von Metro sehe ich auch Vorteile gegenüber der alten Windowswelt (Bilder, Videos, Musik..). Und es ist sicherlich kein Fehler hier schon mal auf das UI vorbereitet zu sein, wenn man sic dann mal ein Tablet kauft.
Aktuell warte ich noch ab, bis die Geräte am Markt etabliert sind und wie sich die Situation auf dem App Markt entwickelt. Aktuell ist mir das noch sehr dürftig, was es da gibt.
Mal davon abgesehen, dass ich als IT Freiberufler immer gleich vorne dabei sein will, denke ich, dass man mit Win 8 auf dem Notebook mit einigen Kniffen ganz gut leben kann.
"Best of both worlds" sozusagen
 
I

insel

Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
93
Best of both worlds::::::::best of install speed::::::::best of boot speed::::::::best of "shutdown" speed::::::::best of.........

........da ich den Apps Markt schon seit Beginn der Testphase kenne, kann ich durchaus sagen das er sich ganz gut im Wachstum befindet,
trotzdem finde ich auch, das er ruhig noch um das x fache anwachsen und noch vielseitiger werden könnte.
Mein Tablet Laptop ist auch schon 5 Jahre alt
Gruss
insel
 
O

opelmeister

Mitglied seit
06.03.2012
Beiträge
565
Alter
67
Standort
Rüsselsheim
Was dem App-Markt fehlt ist eine Suchfunktion oder bin ich blind ???
 
I

imported_moinmoin

Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
313
Store öffnen Win+Q drücken
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Oder direkt auf dem Modern UI loschreiben und rechts dann den Store zum Durchsuchen wählen.
 
K

khunrah

Gast
Ich war ein Jahr vor Veröffentlichung von Windows 8 im Test-Team. Damals konnte man das Kachelzeugs mit einem einzigen Eingriff in die Registry abschalten. Man musste nur eine 1 durch ein 0 ersetzen (oder umgekehrt). Aber fragt mich bitte nicht mehr, wo man das macht. Das ist zu lange her.
Mir hat das Windows 8 testen die Augen geöffnet, dass es so nicht weitergeht und ich habe damals alle meine Rechner auf Linux umgestellt. Seither kriege ich keine grauen Haare mehr - trotz meines hohen Alters.

Laut US-Marktprognosen wird es in 5 Jahren kein Windows mehr geben, weil es einfach nicht mehr in den Markt passt und zu unkompatibel ist. 85% der Mobiltelefone weltweit, arbeiten mit Android als Betriebssystem. Den Rest hat Apple iOS. Beide Systeme basieren auf Unix und Cloud-Dienste werden langsam Standard. Man braucht kein Dinosaurier-System mehr (zum Vergleich: eine Win8 Installation umfasst 65GB und kann weniger als eine 4GB Linux-Installation). Heute braucht man nur noch einen Browser, in dem die Programme laufen. Windows ist überflüssig geworden. Eine virtuelle Java-Maschine reicht völlig.
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Wo sind denn diese ominösen 65 GB für eine Windows 8/8.1 Installation? Wenn ich meine virtuellen Maschinen und die restlichen Programminstallationen abziehe, dann bleiben 26, 245 GB Platzbedarf. Ziehe ich Ruhezustand und Auslagerungsdatei auch noch ab, dann sinds gerade noch knapp über 18 GB den Windows an Platz benötigt. Das war schon bei Vista so und ist auch bei Windows 10 nicht anders. Vielleicht solltest Du etwas weniger Allgemeinplätze verbreiten - sondern Dich stattdessen über die tatsächlichen Gegebenheiten informieren.

Heute startet Windows 8.1 wieder direkt zum Desktop und das Modern UI fungiert wie zuvor als Startmenü. Bequem über ein Häcken einstellbar in den Eigenschaften der Taskleiste. Und ganz sicher wird es auch in fünf Jahren noch ein Windows geben - aber eines, das alle Geräteklassen unterstützt.

Ja, Linux ist kurz vor dem Durchbruch - das sogar schon seit zwanzig Jahren.

Thema geschlossen, denn der letzte Post vor Deinem ist von 2012 und seitdem hat sich so viel verändert, dass es keinen sinn macht den Thread weiter zu verfolgen!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kacheln abschalten - Windows 8 stets Desktopoberfläche starten

Kacheln abschalten - Windows 8 stets Desktopoberfläche starten - Ähnliche Themen

  • Symbole der Kacheln verschwinden nach Neustart

    Symbole der Kacheln verschwinden nach Neustart: Hallo, ich habe einen erst wenige Tage alten ÜC mit Windows 10. Für die genutzten Programm und für Links zu Internet-Seiten und PC-Dateien habe...
  • Alle Apps/Kacheln weg

    Alle Apps/Kacheln weg: Hallo, vor einigen Tagen - ich vermute in Zusammenhang mit einem Windows Update - waren plötzlich alle meine Kacheln verschwunden. Der...
  • Kacheln

    Kacheln: Hallo , wenn ich wie gewohnt mit dem Mauszeiger auf das Kachel - bzw. Startsymbol unten links in der Ecke ziehe , erscheinen nicht mehr die...
  • win 10 mein desktop zeigt kacheln ich möchte aber icons

    win 10 mein desktop zeigt kacheln ich möchte aber icons: mein Desktop zeigt kacheln, ich möchte aber icons
  • Kacheln abschalten

    Kacheln abschalten: Hallo Forum, ist es möglich die Kacheln abzuschalten??? Ich brauch das dringend für eine Powerpoint Präsentation über Beamer. Wenn ich in der...
  • Ähnliche Themen

    • Symbole der Kacheln verschwinden nach Neustart

      Symbole der Kacheln verschwinden nach Neustart: Hallo, ich habe einen erst wenige Tage alten ÜC mit Windows 10. Für die genutzten Programm und für Links zu Internet-Seiten und PC-Dateien habe...
    • Alle Apps/Kacheln weg

      Alle Apps/Kacheln weg: Hallo, vor einigen Tagen - ich vermute in Zusammenhang mit einem Windows Update - waren plötzlich alle meine Kacheln verschwunden. Der...
    • Kacheln

      Kacheln: Hallo , wenn ich wie gewohnt mit dem Mauszeiger auf das Kachel - bzw. Startsymbol unten links in der Ecke ziehe , erscheinen nicht mehr die...
    • win 10 mein desktop zeigt kacheln ich möchte aber icons

      win 10 mein desktop zeigt kacheln ich möchte aber icons: mein Desktop zeigt kacheln, ich möchte aber icons
    • Kacheln abschalten

      Kacheln abschalten: Hallo Forum, ist es möglich die Kacheln abzuschalten??? Ich brauch das dringend für eine Powerpoint Präsentation über Beamer. Wenn ich in der...
    Oben