Justizministerin: "Wir wollen keine Zensurbehörde für das Netz"

Diskutiere Justizministerin: "Wir wollen keine Zensurbehörde für das Netz" im IT-News Forum im Bereich News; Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
Duke

Duke

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
10.092
Ort
Niedersachsen
Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) hat sich gegen Forderungen aus der Union gewandt, die Kontrolle des Internets zu verschärfen. "Wir wollen keine Zensurbehörde für das Netz etablieren", sagte die Ministerin der Berliner Zeitung. Auch bei Kinderpornografie dürfe es nur ein Hilfsmittel sein, den Zugang zu sperren, wenn das Löschen nicht gelinge.
Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
 
Thema:

Justizministerin: "Wir wollen keine Zensurbehörde für das Netz"

Justizministerin: "Wir wollen keine Zensurbehörde für das Netz" - Ähnliche Themen

Amazon plant Servicezentrum in Berlin: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de
[DE] Breite Front gegen Aus für Anonymität im Netz: Der deutsche Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) ist mit seinem Vorstoß gegen Anonymität im Internet in Deutschland parteiübergreifend auf...
Justizministerin will scharf gegen Telefonbetrug vorgehen: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
Urheberrecht: Justizministerin nimmt Provider in die Pflicht: Anbieter sollen automatisch Warnhinweise anzeigen, wenn ein Nutzer das Copyright verletzt. Netzsperren für Wiederholungstäter schließt Sabine...
Für Bill Clinton ist der Zugang zum Internet ein Grundrecht: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de
Oben