Ist hier jemand, der rechnen kann?

Diskutiere Ist hier jemand, der rechnen kann? im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Hallo! Ich bräuchte mal 'ne Formel für folgende Aufgabe: 5472 x 3648 = 19961 a (etwa 4248) x b (etwa 2832) = 12000 dabei soll die untere...
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2010
Beiträge
1.434
Hallo!

Ich bräuchte mal 'ne Formel für folgende Aufgabe:

5472 x 3648 = 19961

a (etwa 4248) x b (etwa 2832) = 12000

dabei soll die untere Formel a x b im selben Verhältnis zu der darüber stehen.

die 12000 sind 60,11% von den 19961. Aber wenn ich 60,11% von 5472 und 3648 multipliziere (3289 x 2192) kommen nur 7209 bei raus.

Irgendwo liegt ein Denkfehler. :confused
 
P

Prometheus

Gast
Hallo!

Ich bräuchte mal 'ne Formel für folgende Aufgabe:

5472 x 3648 = 19961

a (etwa 4248) x b (etwa 2832) = 12000

dabei soll die untere Formel a x b im selben Verhältnis zu der darüber stehen.

die 12000 sind 60,11% von den 19961. Aber wenn ich 60,11% von 5472 und 3648 multipliziere (3289 x 2192) kommen nur 7209 bei raus.

Irgendwo liegt ein Denkfehler. :confused
Das müssten zwei Formeln sein:
1.) a*b=12000
2.) a/b=5472/3648
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.817
Standort
Niederbayern
die 12000 sind 60,11% von den 19961. Aber wenn ich 60,11% von 5472 und 3648 multipliziere (3289 x 2192) kommen nur 7209 bei raus.
Klar weil sich durch die Multiplikation der Faktor quadratisch auswirkt. Und das Ergebnis der Rechnung ist das Tausendfache des von dir geschriebenen Wertes, hab ich also auch für die 12.000 noch drei Nullen angehängt.

Gesucht ist erstmal Faktor "f":
(5.472*f) * (3.648*f) = 12.000.000

f * f = 12.000.000 / 5.472 / 3.648 = 0,6011465066174207

f = Wurzel aus 0,6011465066174207 = 0,7753363828799863

Das ist also der Faktor mit dem du beide Zahlen multiplizieren mußt (eben ca. 77,53%).

5.472 * 0,7753363828799863 = ca. 4.242,64

3.648 * 0,7753363828799863 = ca. 2.828,43

4.242,64 * 2.828,43 = 12.000.010,2552

Wenn du es genauer willst mußt du halt mit mehr Nachkommastellen rechnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2010
Beiträge
1.434
Klar sich weil durch die Multiplikation der Faktor quadratisch auswirkt....
ist bestimmt grundschule. aber schon zu lange her.

das ergebnis zählt: :up (dies habe ich benötigt: 4.242,64 * 2.828,43)

danke!
 
Thema:

Ist hier jemand, der rechnen kann?

Ist hier jemand, der rechnen kann? - Ähnliche Themen

  • Kann mir jemand helfen mit den Rechten?

    Kann mir jemand helfen mit den Rechten?: Ich habe den einzigen Benutzer auf Windows 10. Und der ist Gastkonto (ich). (lokales Konto) Wie kann ich das zurückstellen, während ich Gast bin...
  • ? Hat schon jemand das Update auf 1903 bei W10H32 angeboten bekommen?

    ? Hat schon jemand das Update auf 1903 bei W10H32 angeboten bekommen?: Hier warten inzwischen 3 Geräte mit W10H32 auf das Angebot des Update von 1898 auf 1903. Hat von Euch schon jemand auf einem Gerät mit W10H32 den...
  • Bluetooth funktioniert nicht mehr auf windows7. keine geräteadresse mehr vorhanden. weiss jemand rat?. danke im vorraus

    Bluetooth funktioniert nicht mehr auf windows7. keine geräteadresse mehr vorhanden. weiss jemand rat?. danke im vorraus: hallo zusammen, keine geräteadresse mehr vorhanden. bekomme nichts mehr aktiviert von bluetooth. weiss jemand rat?. danke im vorraus...
  • Hat von euch auch jemand ein Problem mit dem Defender?

    Hat von euch auch jemand ein Problem mit dem Defender?: Hallo zusammen,habe gestern von Windows 10 1809 auf 1903 aktualisiert irgendwie ist das komisch mit dem Windows Defender!Geräteleistung und...
  • Hat von euch auch jemand ein Problem mit dem Defender?

    Hat von euch auch jemand ein Problem mit dem Defender?: Hallo zusammen,habe gestern von Windows 10 1809 auf 1903 aktualisiert irgendwie ist das komisch mit dem Windows Defender!Geräteleistung und...
  • Ähnliche Themen

    Oben