Ist eine WAN IP nur einmal Welt weit vergeben?

Diskutiere Ist eine WAN IP nur einmal Welt weit vergeben? im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen, während einer Diskussion mit einem Kollegen tauchte die Frage auf ob eine durch den Provider vergebene IP (WAN) weltweit nur 1mal...
M

Maverick

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
469
Alter
43
Hallo zusammen,

während einer Diskussion mit einem Kollegen tauchte die Frage auf ob eine durch den Provider vergebene IP (WAN) weltweit nur 1mal vergeben wird. Da wir beiden nicht gerade die Netzwerkspezialisten sind war es uns nicht möglich das zu beantworten und deswegen frage ich einfach mal hier.

Also wenn jemand eine Erklärung hat wäre ich dankbar. Ein Jo oder Ne hilft mir nicht besonders weiter, da ich das gern verstehen möchte.

Kann ja auch sein das ich nur den Wald vor lauter Bäumen nicht sehe.


MfG
Maverick
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Gegenfrage: Was würde denn passieren, wenn eine IP mehrfach vorhanden wäre? Rechner 1 startet eine Anfrage, das Ergebnis landet bei Rechner 2.

Mit der IP wird ein Rechner EINDEUTIG identifiziert.
 
A

AlienJoker

Gast
nur, wenn er direkt mit dem Provider verbunden ist, ist er in dessen Netz mit dieser IP nur einmal verfügbar. Der Rest wird durch Routing erledigt, sonst könnten nciht tausende Privat-PCs die gleiche IP haben. In eurem WAN ist jede IP einmalig, aber danach ist Schluss.
 
M

Maverick

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
469
Alter
43
@Bullayer
HÄ?

Also wie jetzt? Was ist das denn für eine Frage? Nehmen wir mal an das auf System B ein FTP-Server läuft auf diesen möchte System A sich verbinden. System B hat keine statische IP sondern eine dynamische. Männchen was in Australien vor dem System B sitzt und dem Männchen in Deutschland das am System A telefonisch die IP Adresse gibt kann mit dem Zugangsdaten dann auf den FTP connecten und Du meinst der erste der antwortet gewinnt oder wie? Ne also das kann ich nun wirklich nicht glauben.


@AlienJoker
Ja so denke ich mir das auch verstehe aber nicht wie es funktioniert das wenn meine IP: 217.28.124.7 / 255.255.255.0 und meine entfernte auch IP: 217.28.124.7 ist nur in einem anderem Subnetz. Woher weiss er denn dann das ich dahin möchte?


MfG
Maverick
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
32
Öffentliche Adressen sind einmalig vergeben. Private natürlich nicht.
Wobei es bei denen öffentlichen Adressen noch gewisse sharing Techniken gibt die besonders im asiatischen Bereich verbreitet sein sollen.
 
M

Maverick

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
469
Alter
43
@HWFlo

Jo bei privaten Adressen ist mir das klar aber das mit den Weltweiten ist mir momentan noch etwas suspekt.

MfG
Maverick
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Was ist denn daran suspekt? Wenn du in deinem kleinen privaten Netzwerk zweimal die gleiche IP vergibst kriegst du doch ne Fehlermeldung in der Art von "doppelte IP". Das sollte doch eigentlich im öffentlichen Netz nicht anders sein. Aus diesem Grund wurde doch auch IPv6 entwickelt.
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
32
@HWFlo

Jo bei privaten Adressen ist mir das klar aber das mit den Weltweiten ist mir momentan noch etwas suspekt.

MfG
Maverick
Wie sagte man in einer bestimmten Sendung gerne.
"Klingt komisch, ist aber so!"

Vermutlich ist es dir suspekt weil es relativ wenig Adressen bei IPv4 sind. Zu diesem Thema hat dir Bullayer mit IPv6 ein gutes Stichwort genannt.
 
M

Maverick

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
469
Alter
43
Also das ist ja mein Problem. Keiner weiss genaueres oder nimmt sich die Zeit es vernünftig zuerklären.

IPv6 ist meines Wissens nicht im Einsatz bei den Providern und es wird ja auch eine IPv4 Adresse zugeteilt. Geht doch mal auf das Beispiel Problem ein mit dem FTP Server wie soll ich den erreichen können wenn er und ich die identische IP habe nur in einem anderen Subnetz.

Oder ist so ein wahnsinn möglich das die IPv4 Adresse in eine IPv6 Adresse umgesetzt wird und die für die übermittlung der Daten hergenommen wird.

Ach ich weiss es doch auch nicht.

MfG
Maverick
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Oder ist so ein wahnsinn möglich das die IPv4 Adresse in eine IPv6 Adresse umgesetzt wird und die für die übermittlung der Daten hergenommen wird.
Nein sowas ist nicht möglich. Wie auch? Noch ist IPv4 weiter verbreitet als IPv6 aber das wird sich in den nächsten Jahre ändern.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Oder ist so ein wahnsinn möglich das die IPv4 Adresse in eine IPv6 Adresse umgesetzt wird und die für die übermittlung der Daten hergenommen wird.
Das wird aber sicher die Übergangslösung sein, solange nicht ipv6 von allen eingesetzt wird.
Man kann ja ipv4 nicht einfach "abschalten"
 
Thema:

Ist eine WAN IP nur einmal Welt weit vergeben?

Ist eine WAN IP nur einmal Welt weit vergeben? - Ähnliche Themen

  • Gewusst: Wie wan den versteckten Datei-Explorer freischaltet

    Gewusst: Wie wan den versteckten Datei-Explorer freischaltet: Dieses Tutorial zeigt ihnen, wie sie den versteckten Datei-Explorer in Windows 10 freischalten können. Es ist in Windows 10 eingebaute App für...
  • Gewusst: Wie wan Windows Update in Windows 10 steuert

    Gewusst: Wie wan Windows Update in Windows 10 steuert: Windows Update ist ein Dienst, mit dem der Benutzer Updates herunterladen und installieren kann. Standardmäßig ist der Windows Update-Behavior auf...
  • Gewusst: Wie wan Windows 10 aktualisiert

    Gewusst: Wie wan Windows 10 aktualisiert: Wenn Sie möchten, dass Windows 10 sicherer ist, sollten Sie Windows aktualisieren.Hinweis: Wenn Sie zu Windows 10 neu sind, kann dies Ihnen...
  • WAN Miniports

    WAN Miniports: Hallo! Neuerdings bekomme ich im Gerätemanager diverse "WAN Miniports" angezeigt. (System Windows 10) Dies ist erst seit kurzem so, vorher waren...
  • Win10 WAN Miniport Ip, IPv6, Netzwerk Monitor Code 38

    Win10 WAN Miniport Ip, IPv6, Netzwerk Monitor Code 38: Schönen Guten Tag, Ich habe ein HP Probook 6570b und eine ZBook 15G2 mit Windows 10 Enterprise 64bit. Wenn ich versuche eine VPN Verbindung...
  • Ähnliche Themen

    • Gewusst: Wie wan den versteckten Datei-Explorer freischaltet

      Gewusst: Wie wan den versteckten Datei-Explorer freischaltet: Dieses Tutorial zeigt ihnen, wie sie den versteckten Datei-Explorer in Windows 10 freischalten können. Es ist in Windows 10 eingebaute App für...
    • Gewusst: Wie wan Windows Update in Windows 10 steuert

      Gewusst: Wie wan Windows Update in Windows 10 steuert: Windows Update ist ein Dienst, mit dem der Benutzer Updates herunterladen und installieren kann. Standardmäßig ist der Windows Update-Behavior auf...
    • Gewusst: Wie wan Windows 10 aktualisiert

      Gewusst: Wie wan Windows 10 aktualisiert: Wenn Sie möchten, dass Windows 10 sicherer ist, sollten Sie Windows aktualisieren.Hinweis: Wenn Sie zu Windows 10 neu sind, kann dies Ihnen...
    • WAN Miniports

      WAN Miniports: Hallo! Neuerdings bekomme ich im Gerätemanager diverse "WAN Miniports" angezeigt. (System Windows 10) Dies ist erst seit kurzem so, vorher waren...
    • Win10 WAN Miniport Ip, IPv6, Netzwerk Monitor Code 38

      Win10 WAN Miniport Ip, IPv6, Netzwerk Monitor Code 38: Schönen Guten Tag, Ich habe ein HP Probook 6570b und eine ZBook 15G2 mit Windows 10 Enterprise 64bit. Wenn ich versuche eine VPN Verbindung...
    Oben