Ist das eine Raubkopie?

Diskutiere Ist das eine Raubkopie? im WinXP - Installation Forum im Bereich WinXP - Installation; Ich schließe mich den anderen an und empfehle dir Linux zu installieren. Entweder: Fedora Core 5 Suse Linux 10.X Ubuntu Zum chatten und surfen...
#21
Dosenbomber

Dosenbomber

Dabei seit
07.02.2006
Beiträge
529
Alter
40
Ich schließe mich den anderen an und empfehle dir Linux zu installieren.
Entweder:
Fedora Core 5
Suse Linux 10.X
Ubuntu

Zum chatten und surfen reicht das vollkommen aus - die zusetzlichen Programme wie OpenOffice.org, K3b (Brenntool), xmms (ähnlich wie Winamp) und paar Kleinigkeiten mehr die bei der Installisation gleich mitgeliefert werden.. spart Zeit, Geld und Nerven. :aah
 
#22
M

Max93

Gast
ZITAT(Dosenbomber @ 26.05.2006, 11:27) Quoted post
Ich schließe mich den anderen an und empfehle dir Linux zu installieren.
Entweder:
Fedora Core 5
Suse Linux 10.X
Ubuntu

Zum chatten und surfen reicht das vollkommen aus - die zusetzlichen Programme wie OpenOffice.org, K3b (Brenntool), xmms (ähnlich wie Winamp) und paar Kleinigkeiten mehr die bei der Installisation gleich mitgeliefert werden.. spart Zeit, Geld und Nerven. :aah
[/b]

*zustimm*
:D
 
#23
F

Filzer

Dabei seit
18.02.2006
Beiträge
24
Ja kannst du, du kannste jede copy windows ME benutzen mit dem Key (Lizenz). Oder aber du besorgst dir eine WinxP Linzenz (key) und tauscht den mit dem jetzigen ungültigen aus, so sparst du dir die Installation.
Wie man das macht, nicht schwer, einfach mal googlen....Könnte aber sein, was ich mal checken würde, ob du nicht eine dieser ********** Versionen hast, da die Keys die man kaufen kann nicht gehen.
__________

<span style="color:#FF0000">Hinweise, die in irgend einer Art in die Richtung von illegalen Handlungen gehen, sind hier nicht erwünscht!

Deswegen eine Unkenntlichmachung der entsprechenden Textstelle.</span>
 
#24
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
45
Ort
Hell's Highway
ZITAT(Dosenbomber @ 26.05.2006, 12:27) Quoted post
Ich schließe mich den anderen an und empfehle dir Linux zu installieren.
Entweder:
Fedora Core 5
Suse Linux 10.X
Ubuntu

Zum chatten und surfen reicht das vollkommen aus - die zusetzlichen Programme wie OpenOffice.org, K3b (Brenntool), xmms (ähnlich wie Winamp) und paar Kleinigkeiten mehr die bei der Installisation gleich mitgeliefert werden.. spart Zeit, Geld und Nerven. :aah
[/b]
Hi!

Was ist mit diesem hier?

http://easys.gnulinux.de/de/index.php/Main/Neues

kann ich das auch nehmen?

Bitte denkt daran das meine Tochter 14 Jahre alt ist und ich hoffe sie kommt dann damit zurecht.

danke @filzer
 
#25
DavidCGN

DavidCGN

Dabei seit
28.10.2005
Beiträge
198
Alter
48
Ort
Köln
@ Motte: Linux ist echt nicht schwer... (habe SuSE 10.1 drauf). Mit Opensource-Programmen kannst du die meisten Windowsanwendungen ersetzen (aktuelle Spiele ausgenommen, aber die würden ja auf dem PC sowieso nicht laufen).
Die Sache mit Windows ME-Installation ist etwas unklar: du hast die Original-CD nicht mehr da. Die Frage ist: Ist die verkauft/verschenkt worden? Wenn ja, dann ist die Lizenz auch weg.
 
#26
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
45
Ort
Hell's Highway
ZITAT(DavidSG @ 26.05.2006, 12:37) Quoted post
@ Motte: Linux ist echt nicht schwer... (habe SuSE 10.1 drauf). Mit Opensource-Programmen kannst du die meisten Windowsanwendungen ersetzen (aktuelle Spiele ausgenommen, aber die würden ja auf dem PC sowieso nicht laufen).
Die Sache mit Windows ME-Installation ist etwas unklar: du hast die Original-CD nicht mehr da. Die Frage ist: Ist die verkauft/verschenkt worden? Wenn ja, dann ist die Lizenz auch weg.
[/b]
Stimmt, dann lass ichs lieber mit Windows.
 
#27
A

Aleph

Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
45
Oder erstell dir doch einfach ne XP-CD mit integriertem SP2! Das installierst du dann, und dann hast du es auch drauf! Nimmst du dann eben deine Windows-CD für! Weiteres will ich jetzt nicht erläutern.
Zum Thema Arbeitsspeicher, XP zu langsam usw.., ich hab XP schonmal auf so nem uraltem Mini-Notebook von 1997 installiert! Das Teil hatte 233 Mhz, 64 mb RAM, 3 GB Festplatte, aber es lief nachdem alles optimiert war! Es müsste also bei dem Rechner locker gehn!
 
#28
StonedUser

StonedUser

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
874
ich würde bei linux zu ubuntu tendieren. ich finde das persönlich besser als suse, und bei ubuntu gibt es ein super forum, wo dir jede frage erklärt wird. und wegen der 14-jährigen tochter: glaub mal, die hat das linux schneller drauf, als du kucken kannst. wir sind halt ne andere generation als ihr alten säcke :nana ansonsten, wenn du noch fragen zu ubuntu hast, irgendwas nicht findest, mit dem forum oder dem wiki nicht zurecht kommst oder so, einfach hier fragen, hier wird dir immer geholfen
 
#29
DavidCGN

DavidCGN

Dabei seit
28.10.2005
Beiträge
198
Alter
48
Ort
Köln
@Aleph: Das was du vorgeschlagen hast ist illegal! (und damit meine ich nicht das Installieren von Windows XP auf einem uralten Rechner)
 
#30
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
34
Du kannst dir auch mal Xubuntu angucken, das hatte ich auf meinem Uraltrechner mal drauf; ist mit XFCE statt Gnome und daher ressourcenschonender; lief ganz akzeptabel.
 
#31
Mr.Ed

Mr.Ed

SPONSOREN
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
1.196
Alter
58
Ort
Neumarkt i.d.Opf.
@Motte,bei Xubuntu würde ich noch bis nächste woche warten,denn bei mir hat das Kernel-Update den Bootloader zerschossen.

Du kannst aber Dapper Drake Flight 7 nehmen ist easy zum bedienen und zum einstellen.
Läuft bei mir jetzt schon seit ca.4 Wochen super.

Nur eine Empfehlung.
 
#33
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
45
Ort
Hell's Highway
Hallo!

Danke nochmal für die Hilfe,

Ich möchte mehreres probieren, erst mit Windows ME, habe eine Version hier so ungefähr über 150MB groß. Den Key nehme ich dann vom Gehäuse.

Nur jetzt habe ich das Problem das Windows Me beim booten nicht von der CD startet damit ich das alte Windows formatieren kann. Wie könnte ich es noch hinbekommen?

Bitte um genaue Anleitung für die Me installierung :D

Danke,
 
#36
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
34
Dann boote einfach mit einer Windows-98-Startdiskette. Wenn du Pech hast, ist das aber auch nur ne Recovery-Version, das gabs glaub ich bei ME auch schon.
 
#37
E

errata

Dabei seit
01.08.2005
Beiträge
4
Alter
48
ZITAT(Serge @ 26.05.2006, 18:25) Quoted post
Ist das CD-Laufwerk im BIOS als erstes Bootlaufwerk eingestellt?
[/b]
Ich würde dir auch Linux empfehlen.
Damit du aber deine Windowsversion auf der Platte lassen kannst, versuche einmal knoppix (www.knoppix.de).
Das ist eine Linuxversion die komplett von der CD läuft. Ist alles dabei um damit ins Internet zu kommen.
Auf die Festplatte wird nicht geschrieben. Nimm aber die CD-Version.
Das Booten geht zwar nicht so flott, aber wenn das System mal läuft ist es recht fix. Für so ein System braucht man nicht einmal eine Festplatte.
 
#38
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Wieso kann man mit den Distris kein ICQ nutzen ???
Opensuse und Ubuntu liefern doch Clients dafür direkt mit !!! ( bei suse ists z.B. Kopete ) ... WO ist also das Problem ???? :nixweis

ZITAT(Mr.Ed @ 26.05.2006, 14:21) Quoted post
Falls du interesse hast Dapper zu installieren:http://se.releases.ubuntu.com/6.06/
das ist die neueste RC.
[/b]
Wieso empfiehlst du allen Leuten hier immer RC-Versionen ?
Da sollte man bekanntlich echt di Finger von lassen - zumindest wenn man sich mit Linux noch ent auskennt... :no
 
#39
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
34
Für deinen Einsatzzweck ist Linux geradezu optimal, also nimm lieber das. Guck, dass du eine einsteigerfreundliche Distribution nimmst, die nicht gerade KDE oder Gnome hat, die beiden laufen mit 128 MB RAM nicht so perfekt.

Chatten ist überhaupt kein Problem, da gibts auch für Linux mehr als genügend Programme (die kommen zwar alle nicht an Miranda ran, sind aber trotzdem recht gut).
 
#40
V

Vista-Freak

Dabei seit
19.04.2006
Beiträge
452
Ort
CH-BL-Pratteln
Ich poste die Links zwar schon meherere Male, sind aber wirklich genial

Du kannst dir Ubuntu GRATIS bestellen bei Ship it

Wenn du Hilfe und ein gutes Wiki brauchst, ist Ubuntuusers die richtige Stelle
 
Thema:

Ist das eine Raubkopie?

Oben