ISA-Server2k - 2 Netzwerke verbinden ???

Diskutiere ISA-Server2k - 2 Netzwerke verbinden ??? im Windows Server 2000 Forum im Bereich Server Systeme; HI, Ich habe ein kleines Problem, und scheitere leider an der Lösung. Erst mal die Situation: wir verbinden unser(e) Netzwerk(e) mit einem MS...
S

super-dau

Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2005
Beiträge
5
HI,

Ich habe ein kleines Problem, und scheitere leider an der Lösung.

Erst mal die Situation:

wir verbinden unser(e) Netzwerk(e) mit einem MS ISA-Server mit dem Internet.
Im ISA-Server sind 3 Netzwerkkarten verbaut:
Extern:--> externe IP
Intern1: 192.168.5.1
Intern2: 192.168.196.1

Ich habe jetzt das Problem, das ich mit Access via ODBC auf einen SQL-Server-Cluster zugreifen muß, welcher intern den Adressbereich:
172.16.x.x verwendet.

Um die Konectivität zu erreichen, habe ich per Netzwerkkabel die Switches verbunden, und dem ISA-Server eine zusätzliche IP-Adresse verpasst...
Intern1: 192.168.5.1, 172.16.1.1

Damit ist es mir jetzt möglich, den SQL-Serverclusetr zu pingen (vom ISA-Server aus), die konnektivität ist also vorhanden.

Und jetzt das Problem: Ich bekomme es einfach nicht gebacken, das ich die Clients mit dem SQL-Cluster verbinden kann.
Da geht weder pingen, geschweige denn die ODBC-Verbindung...

Ich habe bereits am ISA-Server die LAT (Lokale Adresstabelle) neu erstellt, so dass der Bereich 172.16.x.x jetzt darin enthalten ist.
Langsam bin ich am Verzweifeln... wie bekomme ich diesen sch**(önes Wort :deal) ISA dazu, die beiden Netzwerke einfach zu routen ???

Vorweg: Das Netzwerk habe ich so übernommen, und es ist auch geplant, es demnächst zu überarbeiten, im ISA Server ist kein Platz für eine weitere NIC, und ich habe auch zZ kein Buget für sonstige Hardware (Router usw.)

Ich bin ja an sich Windows-Fan... aber ne Firewall und Router geht mit Linux schneller, einfacher und sicherer :kopfklatsch

Thx 4 Info
Mike

Edit:
Ach ja... wenn ich bei einem der Clients die IP-Adresse auf eine 172.16.x.x Adresse ändere, kann ich mich mit ODBC verbinden...

Gruß Mike
 
P

PraesidentEvil

Mitglied seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
34
1. Der interne IP Adressbereich des SQL Clusters, also 172.16.x.x
ist normalerweise nur für den Heartbeat, also die clusterinterne Kommunikation
zuständig und nicht um Clientzugriffe zu ermöglichen!!!
Um Clientzugriffe zu ermöglichen, hat der jeder der beiden Clusterserver
normalerweise noch eine 2 NIC, die in dein 192.168.x.x Netz geht.

2. Du willst vom Internet aus mit einem Client über den ISA auf einen internen SQL CLuster zugreifen,
habe ich das so richtig verstanden?
 
S

super-dau

Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2005
Beiträge
5
HI,

ad 1,

Habe gerade mal nachgesehen... die 2te IP-Adresse des betreffenden Rechners ist eine 10.x.x.x :kopfklatsch
Na da haben meine Vorgänger ja einen schönen Topfen zusammengedreht... Ist aber ein Live-System, und da ist es halt recht schwer, jetzt einfach was auszuprobieren... :cheesy

ad 2,
Nein, ich will nicht via Internet darauf zugreifen (das wäre ja recht simpel mit dem ISA--> Serververöffentlichung), sondern vom Internen Netzwerk, nur eben einem anderem Netzwerk-Bereich (192.168.196.x). Von dort aus will ich via ODBC mit Access zugreifen..

Thx 4 Info
Mike

Edit:

Jetzt bin ich vollends verwirrt... habe mir die LAN-Verbinndungen noch mal angesehen... die eine heist "private lan" die andere heist "public lan" ... witziger weise ist die public die 172.16.x.x und die private die 10.x.x.x .... wie kann ich herausfinden, welche die Adressen sind, mit denen der Cluster intern arbeitet ???

Gruß Mike
 
P

PraesidentEvil

Mitglied seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
34
mach auf einem der cluster server folgendes:
start->ausführen->cluadmin

dann gibts da "glaube ich" networks oder
so und dann musst du irgendwo bei den eigenschaften schauen

Sieht fast so aus, als hätten die beiden Cluster außer ihrerm internen netzwerkbereich
auch noch einen anderen netzwerkbereich also 172... als public lan.
Das heißt soviel wie:
clusterinterne connection -> via -> 10.x.x.x
clusterextrne connection -> via -> 172.x.x.x
client werden vom 192.x.x.x ins 172 geroutet
 
S

super-dau

Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2005
Beiträge
5
Hi,

Gesagt, getan...

Unter /Networks /private Network stehen die 2 10.x.x.x Adressen,
Unter /Networks/Public Network stehen die beiden 172.16.x.x Adressen...

Nochmal eine Beschreibung, wie der Cluster aufgebaut ist...

2 Cluster-Server (CLU1SRV und CLU2SRV)mit den IP-Adressen 10.0.0.11,10.0.0.12 und 172.16.0.11, 172.16.0.12

Darüber ein weiterer Server, über den verwaltet wird mit den Adressen 172.16.0.18 und 192.168.5.18.

Wenn man über die Web-Aplikation (für die der SQL-Server läuft) zugreift, kommt man auf den 192.168.5.18...

Ich will jetzt mit einem Client lets say 192.168.5.99 auf den SQL-Server zugreifen (Knoten egal, sollte ja das gleiche drauf sein :deal)

Wie bringe ich das jetzt zustande ??

Welche IP-Adressen kann ich ändern, ohne den Clusetr zu beschädigen ??

Gruß Mike
 
P

PraesidentEvil

Mitglied seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
34
mit "darüber" meinst du wohl den virtuellen Server der erzeugt wird!?!?!
Jetzt ist es für mich wichtig zu wissen, auf welche IP Adresse die Clients zugreifen.
Also auf die 172.16.0.18 oder auf die 192.168.5.18.
 
Thema:

ISA-Server2k - 2 Netzwerke verbinden ???

ISA-Server2k - 2 Netzwerke verbinden ??? - Ähnliche Themen

  • //./root/CIMV2 SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win

    //./root/CIMV2 SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win: //./root/CIMV2 SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win Habe folgendes Problem: eigener Rechner AMD...
  • wo ist die ISA Konsole?

    wo ist die ISA Konsole?: Hallo, ich hatte ursprünglich das Problem das die Logfiles einer DB viel zu gross sind. Nun hab ich nach einer Lösung gegoogelt und bin immer...
  • [TIP] WSUS3 mit lokalem Proxy hinter ISA

    [TIP] WSUS3 mit lokalem Proxy hinter ISA: Kleiner Tip für die Nachwelt ;) Da mich der Fehler fast in den Wahnsinn getrieben hat und Google mir nur Foren anzeigte, in denen der Fehler zwar...
  • Download ISA-Server 2004 Enterprise Edition

    Download ISA-Server 2004 Enterprise Edition: hi leutz, weiss jemand, wo man den ISA-Server downloaden kann?
  • ISA-Karten Erkennung Tool gesucht

    ISA-Karten Erkennung Tool gesucht: Ich hab in meinem alten PC eine ISA-Soundkarte und benötige dazu einen Treiber. Die üblichen HW erkennungsprogramme versagen da die nur PCI-geräte...
  • Ähnliche Themen

    Oben