IRQ Prob - 6 Geräte nutzen IRQ 9

Diskutiere IRQ Prob - 6 Geräte nutzen IRQ 9 im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Mahlzeit, hab ein großes Problem! Meine Grafikkarte, Netzwerkkarte, Soundkarte, Promise RAID Controller und beide USB Controller benutzen ein und...
Silvercibber

Silvercibber

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2003
Beiträge
62
Alter
37
Mahlzeit, hab ein großes Problem!
Meine Grafikkarte, Netzwerkkarte, Soundkarte, Promise RAID Controller und beide USB Controller benutzen ein und den selber IRQ 9!!!!! Ich kriege dadurch nur Fehlermeldungen! Hab auch schon versucht um BIOS den einzelnen Geräten andere IRQs einzuteilen, hat auch geklappt, aber Windows XP macht wieder seine eigene Einstellung und alle Geräte bekommen wieder den IRQ 9! Was soll ich machen?? Ich hab ein ASUS A7V133 Mainboard mit KT133A Chipsatz!

Bitte hilft mir!!

Danke im Vorraus
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.416
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Solange Windows 2000 und Windows XP im sogenannten ACPI Modus installiert werden, was standardmäßig der Fall ist, werden fast alle Geräte auf IRQ9 adressiert.

Das nennt man IRQ-Sharing ist ist so gewolt.
Nur so kann das ACPI die Energieverwaltung abhandeln.

Wenn du die IRQ´s selber verwalten willst, musst du deinen PC auf "Standard PC" umstellen.
Wie dies funktioniert, kannst du hier nachlesen:
Da ACPI sehr tief in die Ressourcenverwaltung des PC eingreift und die komplette IRQ Verwaltung übernimmt, kann es zu Problemen kommen, wenn die Hauptplatine die Funktion nicht 100% unterstützt. Außerdem ist eine manuelle IRQ-Änderung einzelner Komponenten nicht möglich.
"Gerätemanager" aufrufen
Unter "Computer" befindet sich ein weiterer Untereintrag ("ACPI-PC")
Eigenschaften des Eintrags "ACPI-PC" aufrufen
Auf Registrierkarte "Treiber" und dort auf "Treiber aktualisieren"
Im Assistenten auf "Weiter" klicken und dann auf "Alle bekannten Treiber in der Liste anzeigen ..." klicken
In der Liste nun auf "Alle Hardwarekomponenten dieser Geräteklasse" klicken
Hier kann nun "Standard-PC" auswählen
Windows neu starten. Daraufhin erkennt Windows alle Geräte neu. Danach ist das System ACPI frei. Sollten nun immer noch Probleme mit der IRQ Verteilung auftreten, kann diese manuell verändert werden.

Ist aber nicht zu empfehlen, da danach einige Features (Suspend To RAM, Suspend To Disk, ...) nicht mehr funktionieren werden ud es auch zu Problemen beim automatischen Abschalten beim herunterfahren kommen kann.

Normalerweise sollte das IRQ-Sharing auch keine Probleme verursachen, solage alle Komponenten einigermaßen aktuell (2-3 Jahre) und damit auch ACPI Kompatiebel sind und auch aktuelle Treiber verwendet werden.

Auf ISA Steckkarten sollte man natürlich verzichten.
 
Silvercibber

Silvercibber

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2003
Beiträge
62
Alter
37
ja eben das mit dem runterfahren kotzt mich dann ziemlich an. geht das nicht irgendwie noch anders? wenn ich die irqs manuel umstellen also mit nem Standart PC bleiben zum schluss trotzdem noch 2 geräte auf einem irq sitzen und der fehler kommt immernoch! der kann dann nämlich nicht auf irgendeinen speicher zugreifen, was durch die doppel belegung des irqs hervorgerufen wird! gibs noch andere möglichkeiten???
 
Thema:

IRQ Prob - 6 Geräte nutzen IRQ 9

IRQ Prob - 6 Geräte nutzen IRQ 9 - Ähnliche Themen

GELÖST Brauche hilfe bei Treiber Installation: Guten Tag liebe Community, ich habe gestern Windows XP neuinstalliert,jetzt weiß ich leider nicht welche treiber ich installieren muss weil ich...
HTPC selber bauen, darauf sollte man achten: Ein gemütlicher Abend auf der Couch, surfen, chatten, telefonieren, HD-Filme sehen, Radio hören und vielleicht noch spielen mit nur einem Gerät...
Bluescreen BCCode: 3B: Guten Tag allerseits... Ich werde schonwieder seit längerm mit Bluescreens geplagt. (Fehlercode: 3B) Die Bluescreens mit dem Fehlercode 3B kommen...
großes sound problem: Hallo Leute, habe ein dickes Problem mit dem Sound. Ist nicht das erste Forum in dem ich schaue, aber das erste wo ich selber schreibe. Vielleicht...
USB Laser Maus (Microsoft Sidewinder Mouse) Harkt und Friert unter Windows 7 Home ein: Hallo ! Das Problem: Meine USB Laser Maus (Microsoft Sidewinder Mouse) Harkt und Friert unter Windows 7 Home Edition nach 2-3 Minuten ein. Dabei...
Oben