IPhone: Vodafone gegen T-Mobile

Diskutiere IPhone: Vodafone gegen T-Mobile im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Am kommenden Donnerstag, dem 29. November 2007, wird eine Zivilkammer des Hamburger Landgerichts über den Streit um das Apple-Handy...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Am kommenden Donnerstag, dem 29. November 2007, wird eine Zivilkammer des Hamburger Landgerichts über den Streit um das Apple-Handy iPhone verhandeln. Das habe die Kammer nach dem Widerspruch von T-Mobile Deutschland gegen eine von Vodafone erwirkte Einstweilige Verfügung festgelegt, teilte das Gericht mit.

Am Vergangenen Montag hatte der Mobilfunkkonzern Vodafone D2 eine Einstweilige Verfügung gegen den Konkurrenten T-Mobile erwirkt, weil dieser das iPhone von Apple nur in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag von T-Mobile anbietet. Vodafone-Vorstandschef Friedrich Joussen hatte außerdem die elektronische Sperre kritisiert, die eine Nutzung des Handys in anderen Netzen verhindern soll. Diese Vorgehensweise verstoße gegen die Mobilfunklizenzvereinbarungen und sei damit rechtswidrig. Aus diesem Grund wurde bei der Bundesnetzagentur ein Lizenzverstoß angezeigt.

Da dem Konzern im Falle einer Nicht-Beachtung der Verfügung empfindliche Strafen drohen, verkauft T-Mobile das iPhone nun auch ohne Vertragsbindung. Während das Gerät in Verbindung mit einem Vertrag 399 Euro zuzüglich einer monatlichen Grundgebühr von mindestens 50 Euro kostete, schlägt das Handy ohne Sperre und Vertrag mit stolzen 999 Euro zu Buche.

Wie T-Mobile mitteilte, sei das entsperrte Handy außerdem nur eingeschränkt nutzbar, da nur das flächendeckende EDGE-Netz der Deutschen Telekom eine schnelle Datenverbindung garantiere. Einige Anwendungen funktionieren zudem nicht ohne T-Mobile-Vertrag. Die Telekom-Tochter will so schnell wie möglich zum alten Geschäftsmodell zurückkehren. "Wir sind zuversichtlich, dass wir im Recht sind. Das haben wir im Vorfeld durch unsere Juristen prüfen lassen", sagte der Chef von T-Mobile Deutschland, Philipp Humm, in Bonn. Ob am Donnerstag bereits eine Entscheidung fällt, ist offen.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.135
Ort
DE-RLP-COC
Ich frage mich, was Vodafone mit der Klage erreichen will? Wollen die etwa auch das iPhone vertreiben? ;)
 
#6
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Wichtige Leute oder Menschen mit Komplexen ???
Komplexe nicht. :D
Zur Antwort..mein Vater,Schwester sowie Schwager,aber vorher haben sie alle laut geschriehen das es niemals gekauft wird.
Was so eine TV Werbung bewirken kann,ich lasse mich von sowas nicht beeinflussen!
 
#7
S

Soilwork

Dabei seit
13.04.2005
Beiträge
357
Komplexe nicht. :D
Zur Antwort..mein Vater,Schwester sowie Schwager,aber vorher haben sie alle laut geschriehen das es niemals gekauft wird.
Was so eine TV Werbung bewirken kann,ich lasse mich von sowas nicht beeinflussen!
Die TV Werbung scheint... mit Suggestiven Hintergrundinformationen die direkt die Anti zu Pro IPhone Gedanken verwandeln ausgestattet zu sein.. :D
 
#9
T

Think different

Gast
Ich hätte schon gerne ein iPhone und hätte ich genügend Geld (im Sinne von „zu viel“ für den Mittelverdiener :D) würde ich es mir auch kaufen und würde meiner Familie und meinen Freunden auch gleich noch eine Runde Mac Pro ausgeben :D
 
Thema:

IPhone: Vodafone gegen T-Mobile

IPhone: Vodafone gegen T-Mobile - Ähnliche Themen

  • neuen Alias (Namensänderung) auf iPhone verwenden und als generellen Absender - alte Alias/Mail nur noch für Übergang als Posteingang nutzen und nicht

    neuen Alias (Namensänderung) auf iPhone verwenden und als generellen Absender - alte Alias/Mail nur noch für Übergang als Posteingang nutzen und nicht: Hallo, ich würde gerne wissen, wie ich meine neue Alias (nach Namensänderung) als generellen Sender einstellen kann; ich würde die alte Adresse...
  • [DE] iPhone 4 ab kommendem Mittwoch bei Vodafone

    [DE] iPhone 4 ab kommendem Mittwoch bei Vodafone: Offiziell steht nun fest, dass Vodafone das iPhone 4 noch diesen Monat anbieten wird. Das vorab durchgesickerte Datum 28. Oktober 2010 hatte sich...
  • Vodafone kontra T-Mobile: Entscheidung im iPhone-Streit erst am Montag

    Vodafone kontra T-Mobile: Entscheidung im iPhone-Streit erst am Montag: Vor dem Hamburger Landgericht hat am Donnerstag die Verhandlung um die Einstweilige Verfügung gegen den Vertrieb des Apple-Handys iPhone nur mit...
  • [DE] Vodafone kontra T-Mobile: Streit um iPhone heute vor Hamburger Gericht

    [DE] Vodafone kontra T-Mobile: Streit um iPhone heute vor Hamburger Gericht: Vor dem Hamburger Landgericht streiten an diesen Donnerstag (14.00 Uhr) die Mobilfunkanbieter Vodafone D2 und T-Mobile um das Apple-Handy iPhone...
  • iPhone-Verkaufsmodell: Vodafone erwirkt Einstweilige Verfügung

    iPhone-Verkaufsmodell: Vodafone erwirkt Einstweilige Verfügung: Der Mobilfunkanbieter Vodafone D2 hat eine Einstweilige Verfügung gegen den exklusiven Vertrieb des Apple-Handys iPhone durch den Rivalen T-Mobile...
  • Ähnliche Themen

    Oben