GELÖST Ipad Wechsel von OSX zu Windows

Diskutiere Ipad Wechsel von OSX zu Windows im Tablet & Convertible Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, ich würde gerne meinen alten imac in rente schicken und deshalb mein iPad2 (64 GB) anstatt über itunes am Mac mit itunes unter Windows 8.1...
B

bilidru

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
89
Standort
Wiesenbach
Hallo,
ich würde gerne meinen alten imac in rente schicken und deshalb mein iPad2 (64 GB) anstatt über itunes am Mac mit itunes unter Windows 8.1 syncen. Was ist bei diesem Switch zu beachten?
Das iPad wird ja neu "formatiert", wenn ich es mit einem Windows PC verknüpfe? Sicherungen habe ich natürlich nur auf dem iMac. Die iCloud wird zu klein sein. Einige Apps bzw. deren dateien muss ich ja manuell sichern. Kann ich die dann vom Mac auf den PC übertragen und wieder einspielen?
Vielen Dnak für jede Hilfe.
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
Wenn Du iTunes auf dem PC einrichtest dann wird beim Anmelden das Apple Shop Passwort verlangt und somit kannst Du mit dem iPad auf dem PC weiter Arbeiten, ebenso musst Du noch bestätigen das Dein PC für das iPad registriert wird.

Du kannst dann eine Sicherung vom iPad auf dem PC erstellen. Auch kannst Du Deine gekauften App und Musik vom Apple Shop auf den PC über iTunes herunterladen.
 
B

bilidru

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
89
Standort
Wiesenbach
Danke für die Antwort. Appdateien wie auf dem iPad erstellte Mindmaps in ithoughts z.B. bleiben aber nicht erhalten, oder? Die muss ich separat sichern?
 
I

iFreddie

Mitglied seit
30.05.2015
Beiträge
6
Alter
43
Moin

Auf Wunsch geb ich mal meinen Senf hier zum Thema ;)

Nein, auf keinen Fall das iPad einfach mit dem neuen iTunes verbinden, das geht in die Buchse!

Du musst zuerst dafür sorgen mit dem iTunes korrekt auf den anderen Rechner zu wechseln, dann musst dir um deine restlichen Fragen auch schon keinen Kopf mehr machen.

Den Ordner "iTunes" musst lediglich vom Mac an die entsprechende Stelle auf deinem Windows Rechner kopieren. Wie das geht erklärt dir diese Anleiteung. *ich verlinke mal auf Material, welches ich in einem anderen Forum erstellt habe

Ist der Ordner dann erfolgreich umgezogen, dann ist iTunes so wie zuvor auf dem Mac. Sämtliche Inhalte und Einstellungen wurden übernommen. Zur Sicherheit kontrolliere dennoch die Anmeldung mit deiner Apple ID zum Store. Ist dies erledigt, dann kannst dein iPad mit dem "Windows iTunes" verbinden.
Was dir jetzt noch fehlt, ein Backup deines iDevice, also lasse iTunes eines anlegen. Somit hast auch wieder die Inhalte der Apps auf dem iPad gesichert. Tipp zum Backup, lasse dies verschlüsselt durch iTunes erstellen, dann werden selbst Kennwörter sämtlicher Logins mit gesichert.

Ich hoffe das Dunkel nun ein wenig erhellt zu haben. ;)
 
B

bilidru

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
89
Standort
Wiesenbach
Ja, nun wird es heller. Vielen Dank für die ausführliche Antwort.
Ein Backup mit PW habe ich heute am iMac gemacht. Auf das klnnte ich ja auch zurückgreifen, falls beim Anstöpseln an Windows etwas schiefgeht.
Kann ich denn die Datei "iTunes-Library" vom Mac am Win-PC öffnen?
 
I

iFreddie

Mitglied seit
30.05.2015
Beiträge
6
Alter
43
Ja, du kannst im Zweifel dann über den iMac (sprich das dortige iTunes) wieder zurück. Aber was sollte gross passieren?

Wenn du dann iTunes schlussendlich unter Windows eingerichtet hast und es rennt, dann solltest dich in der weiteren Nutzung natürlich auf dieses beschränken. Denn da ist ja dann im Laufe der weiteren Nutzung der aktuelle Stand gegeben...
 
B

bilidru

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
89
Standort
Wiesenbach
So der Wechsel ist vollzogen.
Ich habe, wie in iFreddies Link beschrieben, den gesamten iTunes-Ordner kopiert, in meinem Fall auf eine externe Festplatte. Nach dem Anschluss an den Windows-PC habe ich iTunes mit gedrückter Umschalttaste gestartet und die "neue alte" Library Datei auf der externen FP ausgewählt. Dann iPad angeschlossen. Es sind nach dem Anschluss und dem ersten Sync am Windows-PC noch alle Daten und Dateien auf dem Ipad drauf.
Vielen Dank für die Hilfe.
 
I

iFreddie

Mitglied seit
30.05.2015
Beiträge
6
Alter
43
Freut mich zu lesen :up
 
Thema:

Ipad Wechsel von OSX zu Windows

Ipad Wechsel von OSX zu Windows - Ähnliche Themen

  • Am iPhone, iPad oder Mac Siri am zuhören hindern - So blockt man per Profil den Siri Lauschangriff

    Am iPhone, iPad oder Mac Siri am zuhören hindern - So blockt man per Profil den Siri Lauschangriff: Auch Apple hat mit Siri nun seinen kleinen Datenskandal, denn auch hier wurde nun bekannt, dass Siri durchaus Teile von Unterhaltungen aufzeichnet...
  • Geburtstage auf iPhone / iPad falsch

    Geburtstage auf iPhone / iPad falsch: Hallo, ich hab hier schon mehrfach gelesen das manche Probleme mit dem Sync der Geburtstage haben, allerdings finde ich keine sinnvolle Antwort...
  • Problem beim Anmelden der Mail-Adresse über Outlook App auf iPad u. iPhone

    Problem beim Anmelden der Mail-Adresse über Outlook App auf iPad u. iPhone: Nach dem auf meinen o.g. mobilen Geräten Outlook nicht mehr synchronisiert wurde, habe ich die Apps von den mobilen Geräten gelöscht und später...
  • Remotedesktop vom IPad zu einem Windows Client funktioniert nicht

    Remotedesktop vom IPad zu einem Windows Client funktioniert nicht: Guten Tag, ich habe folgendes Problem und bitte um Hilfe. Konfiguration: - IPad Pro Gen3 - Windows 10 Pro / Windows RDP Client -...
  • Synchronisation der Geburtstage iPad und iPhone bei Hotmail.com

    Synchronisation der Geburtstage iPad und iPhone bei Hotmail.com: hallo, alle Geburtstage sind im Kalender vom iphone und ipad einzusehen. Sobald ich einen Kontakt bearbeite zB Adresse ändere, verspringt der...
  • Ähnliche Themen

    Oben