Ip "verstecken"

Diskutiere Ip "verstecken" im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi leute! Ja, ich bins mal wieder! *g* Ich wollte mal fragen, obs irgend ne möglichkeit gibt, meine ip zu verstecken, im netz, obwohl ich n...

BlackLord

Threadstarter
Dabei seit
29.04.2003
Beiträge
26
Hi leute!

Ja, ich bins mal wieder! *g*

Ich wollte mal fragen, obs irgend ne möglichkeit gibt, meine ip zu verstecken, im netz, obwohl ich n server bei mir laufen hab! Also, wenn bei mir jemand auf meine Homepage kommt, sieht er sie ja net, da ich ne dynamische ip hab, und da einfach so ne weiterleitung bei dyndns! Aber, wenn ich anderes machen will, ohne im netz von anderen erkannt zu werden, hilft das ja nix! Also gibts da ne möglichkeit, dass ich das ganze zeugs machen kann, ohne dass jemand meine shit ip sieht????


Mfg
BlackLord
 

Matrix

Dabei seit
19.08.2002
Beiträge
1.064
Alter
45
Mit ner Firewall sollte das doch eigentlich gehen!!!

gruss matrix
 

BlackLord

Threadstarter
Dabei seit
29.04.2003
Beiträge
26
Hmmm, naja, ok, aber was bringt mir da die firewall! Sagen wir, ich will auf ne internetseite, aber ich will net, dass die meine ip adresse sehen, aber hmm ne firewall schütz ja vorm zugriff auf meinen pc und net umgekehrt, also ne firewall versteckt doch miene ip net, oder doch? Und wenn ja, welche?
 

Matrix

Dabei seit
19.08.2002
Beiträge
1.064
Alter
45
:prof Also wenn du einen Server bei dir am laufen hast, empfehle ich dir dringendst eine Firewall!
Ohne Firewall ist dein Server offen wie ein Scheunentor und somit ein Eldorado für Hacker&Co!!!
gruss matrix

PS: Eine Firewall bringt also sehr viel und ist sehr nützlich!!!
 

Flo

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
38
Firewall auf einem Server ist Quark mit Soße :D

Aber zu deiner eigentlichen Frage, die einzige Möglichkeit die du hast deine IP zu "verstecken" ist wenn du einen Proxyserver verwendest. Es gibt einige Anonyme Proxyserver im Netz. Dann bekommt der besitzer der Page theoretisch nur die IP vom Proxy zu sehen und nicht deine.
Allerdings wirst du es wohl nie ganz verhindern können das deine IP Adresse nach außen gelangt.
Was ist eigentlich so schlimm daran wenn der Seitenbesitzer deine IP Adresse sieht ??
 

Relian

Dabei seit
09.05.2003
Beiträge
36

Aber zu deiner eigentlichen Frage, die einzige Möglichkeit die du hast deine IP zu "verstecken" ist wenn du einen Proxyserver verwendest.

Oder ZoneAlarm installieren und Sicherheit auf Maximum stellen. Mit dieser Einstellung bist du "unsichtbar" im Netz.

MfG Relian :cool
 

TheSpaceCowboy

Dabei seit
18.09.2002
Beiträge
130
Alter
47
Hallo an Alle!

Ich denke es gibt den ein oder anderen hier, der weiß wie man sich im Internet "verstecken" kann. Jedoch ist diese Methode nicht ganz legal. Deswegen wird Dir hier auch sehr wahrscheinlich niemand "helfen" können. Ich frag mich allerdings auch, wieso das so schlimm ist, wenn man Deine IP sieht. Die ist doch sowieso dynamisch....

@Relian: Das verstehe ich auch nicht so ganz, dass man unsichtbar ist, wenn man ZoneAlarm drauf hat.

Gruß
TSC
 

Relian

Dabei seit
09.05.2003
Beiträge
36
Wenn das Maximale Sicherheitslevel bei ZoneAlarm installiert ist, laufen zum Beispiel Ping-Anfragen auf deinen Rechner ins leere.

MfG Relian :cool
 

Flo

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
38
Originally posted by Matrix+18.06.2003, 12:43--></span><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Matrix @ 18.06.2003, 12:43)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin--Flo@18.06.2003, 00:46
Firewall auf einem Server ist Quark mit Soße :D
Öhmm... wieso? :unsure

gruss matrix [/b][/quote]
Na weil ein Server Dienste zur Verfügung stellt, z.B. ne Website. Also läuft auf deiner Kiste nen HTTP Server. Also kannst du den per Firewall schonmal nicht blocken, sonst kommt keiner mehr auf deine Seite. Was willst du denn dann noch groß blocken ??
Auf nem Rechner wo nur die Dienste laufen die gebraucht werden, was soll da die Firewall blocken ??? Weil die Ports für die Dienste müssen doch eh offen bleiben.
Wenn der Dienst nen Secuirty Leg hat, kann dir da deine Firewall auch net helfen.
Nen Virenscanner der Trojaner etc erkennt, ist ne feine Sache. Wenn du ne Home Firewall installiert hast und da tausend log einträge hast, sind das doch eh nur script kiddies die nix besseres zu tun haben als deinen rechner nach offenen Ports abzusuchen, aber das ist weder illegal noch gefährlich.
 
Thema:

Ip "verstecken"

Ip "verstecken" - Ähnliche Themen

Microsoft lehnt SMTP-Verbindung ab: Wir senden Mails über eine feste IP (Telekom DCIP) an Empfänger mit Microsoft-Mailadressen (@outlook.com, @hotmail.com, @live.com o.ä.). Seit...
Fritz.nas-Zugriff läuft, aber nicht rund: Ein donnerndes HUHU in die Runde. :huhu Problem: Der Zugriff auf meine Netzlaufwerke. Grobe Konfiguration: 4 Rechner 2x per Lan, Desktop-PCs...
Windows 10Pro zeigt "Kein Internetzugriff" trotz Verbindung.: Hallo zusammen, mein PC (2 NIC, Windows 10 Pro in Domäne, Server 2012R2 Essentials, alles auf aktuellem Update-Stand) zeigt mir seit einiger...
Anmeldung an Windows nichtmehr möglich, Passwort angeblich falsch: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen, ich werde bald wahnsinnig :( Ich versuche das Problem (und die Vorgeschichte, die ggf...
Qualitätssicherung Ihrer Produkte; Kundenkontakt/Umgang: Hallo Community, da Microsoft mich mehrmals einfach mit meiner Situation und meinem Kontaktversuch alleine lies und mich ohne Hinweis auf die...
Oben