IP doppelt vergeben?

Diskutiere IP doppelt vergeben? im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; hi allesamt, seid ein paar tagen habe ich folgendes festgestell: wenn ich öfters irgenwo eine datei downloaden will, erscheint die meldung " ip...
vespa

vespa

Threadstarter
Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
65
Standort
Berlin
hi allesamt,
seid ein paar tagen habe ich folgendes festgestell: wenn ich öfters irgenwo eine datei downloaden will, erscheint die meldung " ip xxx.xxx.xxx.xxx lädt gerade die datei xyz, bitte warten sie bis der download beendet ist" und diese ip ist genau die die ich von meinen provider zugewiesen bekommen habe. ich nutze einen d-link d-524 wlanrouter, wpa2 verschlüßelung eingerichtet, neuste firmware, zugang meist über kabel, wlan nur selten mit dem noti. hab schon das system nach schädlingen gescannt - ohne befund, und sicherheitshalber das system neu aufgesetzt (xp pro mit allen updates). gestern hatte ich wieder dieses problem, hackt sich da einer über wlan ein oder zapft das dsl-signal an, oder macht das mein provider (versatel) das meine ip doppelt vergeben wird? Wer heis rat?


vespa
 
M

MartinWilli83

Mitglied seit
26.08.2006
Beiträge
122
kann es sein das dein Browser vielleicht die Datei in Hintergrund schon Runterlädt?
Mit welchen Browser stellst du dies Fest?
Downloadmanager?
 
R

real79

Mitglied seit
05.09.2003
Beiträge
86
Alter
40
Standort
Nordhessen
Doppelte IP würde ich ausschließen, weil Du dann eigentlich gar keine Verbindung mehr zum Internet haben dürftest. Und es wäre sehr unwahrscheinlich, dass derjenige mit der gleichen IP die selbe Datei zur selben Zeit herunterladen möchte.
Ich würde auch auf ein Problem mit einem Downloadmanager tippen, sofern du einen benutzt.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
Wenn man mit dynamischen IPs arbeitet - wie sehr viele Provider - dann kann es schon vorkommen, dass du gerade einen IP-Wechsel gemacht hast ;) und die neue IP die du gerade bekommen hast, bei einem anderem User gerade was geladen hatte. (Rapidshare etc.)

Zweite Möglichkeit ist, wie es bei WB auch ist, dass der Server NUR 2 Downloads pro IP zulässt (gleichzeitig) und die Fehlermeldung von einem Downloadmanager kommt, der mehr als 2 Segmente laden will.
 
vespa

vespa

Threadstarter
Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
65
Standort
Berlin
also einen downloadmanager benutze ich nicht, die fehlermeldung tritt meist bei filehostern wie rapidshare und konsorten auf. hab auch absichtlich meine ip gewechselt (100mb limit) und trotz dem kommt ab und zu dieser fehler. hab keinen bock weil irgendwer über meine ip mucke zieht einen von den lieben abmahnanwälten am hintern zu haben. hintergrundaktivitäten sind auch nicht festzustellen (security taskmanager, trafik monitor). was kann das also sein? doch vielleicht ein fehler beim provider?
das gerade einer auf meiner ip das selbe file downloaden will ist woll sehr unwahrscheinlich.

vespa
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Hast Du denn überhaupt dein WLAN verschlüsselt? Wenn möglich mit WPA2?
 
M

milworm

Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
Ich vermute ganz stark, wie MikeK schon geschrieben hat, dass Deine IP-Adresse schon einmal von einem anderen Benutzer verwendet wurde, bevor sie Dir zugeteilt wurde. Das ist bei den meisten DSL Anbietern ganz normal, ärgerlich wird es nur wenn der Anbieter ein sehr geringes Kontingent zur Verfügung hat. Dann kann es auch schon einmal vorkommen dass man nach einer Trennung die gleiche IP Adresse wie vorher hat, oder im Extremfall sogar gar keine Verbindung zustande kommt.

Über Abmahnungen brauchst Du Dir in diesem Falle keine großen Sorgen zu machen, viele DSL-Anbieter führen sehr genau Buch über die Vergebenen IPs.

Trotzdem solltest Du natürlich unbedingt Deine WLAN Verbindung überprüfen, und ggfs. entsprechend sichern.
 
vespa

vespa

Threadstarter
Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
65
Standort
Berlin
wpa2 ist eingerichtet, werd mal im neuen jahr bei versatel nachfragen, ist gleich um die ecke bei mir ob es an denen liegt. danke für die tips.

vespa
 
S

speedø

Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
233
Wenn das hauptsächlich bei Rapidshare vorkommt gibt es da eine normale Erklärung , denn auch die Server von RS kommen mal an ihre Grenzen , und wenn du gerade in dem Moment saugst wo das Maximum erreicht ist kommt diese Fehlermeldung, ausserdem kommt es zu Zeitversetzten Downloads , d.H. wenn du z.B einen DL abbrichst weil der nicht laden wollte , kann es sein das der doch noch startet und in dem Moment hast du zwei DL , auch mit deiner IP ;).
Ausserdem solltest du tools wie Rapget benutzen kann es ebenfalls vorkommen das Rapget versucht mehrere DL zu starten bzw. zu starten wenn der andere Download noch nicht beendet ist .

Wenn du einen Premium Account hast stelle unter Optionen die Server und den Mirror ein die du bevorzugst (am besten Level3#1 und Level3#2 als Mirror).

Vielleicht hast du aber auch einen Nachbarn der direkt in dein Wlan reinbrummt und es lustig findet nicht dafür zu zahlen , obwohl ich es bei einer wpa2 bezweifel das er sich da so einfach reinmogelt.Ich würd aber zur Sicherheit mal Passwort und Schlüssel ändern.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
hab keinen bock weil irgendwer über meine ip mucke zieht einen von den lieben abmahnanwälten am hintern zu haben.
:no nicht schlecht, dass du sogar noch öffentlich zugibst SELBST AUCH solche Sachen zu machen, denn was soll man schon über RS saugen, was nicht verboten ist.
Alle freien Sachen bekommt man ja sowieso über die Hersteller und da gibt es kein DL-Limit
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
:no nicht schlecht, dass du sogar noch öffentlich zugibst SELBST AUCH solche Sachen zu machen, denn was soll man schon über RS saugen, was nicht verboten ist.
Alle freien Sachen bekommt man ja sowieso über die Hersteller und da gibt es kein DL-Limit
Sorry, Mikek, aber diese deine Logik kann ich nun absolut nicht nachvollziehen.

Er äußert den Verdacht, dass ein Anderer über seinen Zugang bei RS unerlaubte Downloads tätigen könnte (was ja immerhin möglich wäre). Wie man jetzt hieraus schließen kann, dass er das selbst auch macht, erschließt sich mir nun absolut nicht. :confused
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
Sorry, Mikek, aber diese deine Logik kann ich nun absolut nicht nachvollziehen
nur deshalb
die fehlermeldung tritt meist bei filehostern wie rapidshare und konsorten auf. hab auch absichtlich meine ip gewechselt (100mb limit) und trotz dem kommt ab und zu dieser fehler.
Tut mir ja auch leid, wenn ich falsch liege :flenn , aber er schreibt es ja auch selbst, dass er die IP welchseln muss wegen mit 100MB-Limit :(

Deshalb meine Anmerkung "was man in der Größe von RS runterlädt".

also, nichts für ungut, aber es gibt auf RS absolut nichts was größer als 100MB ist und dann noch legal

Vielleicht bin ich aber einfach nur allergisch gegen solche Download-Dienste ;)
 
vespa

vespa

Threadstarter
Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
65
Standort
Berlin
bravo Ronny2, du nimmst mir die worte vorweg, nee mucke ziehen ist nicht meine welt, bin bekennender sf- und misteryserienjunkie. muss häufig über filehoster kleine bis mittlere clips von weltweiten vespatreffen ziehen und diese dann als zusammenfassung anderen aus der vespaszene zur verfügung stellen, ist alles nicht copyrighted. hab keinen premiumacount und muss daher wegen des meist vorhandenen downloadlimits die ip wechseln, von irgend welchen schummeltools halte ich nichts, wechsle lieger per hand die ip. der hinweis von speedo scheint mir am wahrscheinlichsten, werd die sache mal versuchen zu verfolgen.

ps: bei 10 bis 20 clips a 20mb ist halt schnell ende mit dem limit. @MikeK, scheinst dich ja selbst bestens in der filehosterszene auszukennen, also ehrlich sei mal etwas vorsichtiger mit deinen pauschalverdächtigungen.

vespa
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

IP doppelt vergeben?

IP doppelt vergeben? - Ähnliche Themen

  • Doppelter Kalendereintrag

    Doppelter Kalendereintrag: Wenn ich auf meinem PC im Outlook-Kalender einen Eintrag mache erscheint am anderen Tag ein doppelter Eintrag. Ein Eintrag kann ich löschen, dann...
  • Ich habe eine Bestellung doppelt bestellt Nr.: 3410172952 und möchte sie Stornieren. Können Sie den Betrag zurücküberweisen?? Danke!

    Ich habe eine Bestellung doppelt bestellt Nr.: 3410172952 und möchte sie Stornieren. Können Sie den Betrag zurücküberweisen?? Danke!: Ich habe eine Bestellung doppelt bestellt Nr.: 3410172952 und möchte sie Stornieren. Können Sie den Betrag zurücküberweisen?? Danke!
  • hotmail-Adresse doppelt vergeben

    hotmail-Adresse doppelt vergeben: Hallo zusammen! Ich habe eine E-Mail-Adresse @hotmail.com bzw. @outlook.com. Diese Adressen sind einer realen Person in den USA (mit...
  • hotmail-Adresse doppelt vergeben

    hotmail-Adresse doppelt vergeben: Hallo zusammen! Ich habe eine E-Mail-Adresse @hotmail.com bzw. @outlook.com. Diese Adressen sind einer realen Person in den USA (mit...
  • Usernamen doppelt vergeben?

    Usernamen doppelt vergeben?: Vielleicht habe ich einen knick in der Optik, aber wo ist der Unteschied zwischen Pascal und Pascal Oder sind hier im Board identische Usernamen...
  • Ähnliche Themen

    Oben