INTRANET und INTERNET

Diskutiere INTRANET und INTERNET im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hey zusammen, ´ Hab mal ne Frage Soll für die Firma RT-Logistic Internet anschließen! In Dem Gebeude Wird über eine DSL Leitung INTRANET Genutzt...
H-O-M-E-R

H-O-M-E-R

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
152
Alter
23
Standort
Sigmaringendorf
Hey zusammen,
´
Hab mal ne Frage Soll für die Firma RT-Logistic Internet anschließen!

In Dem Gebeude Wird über eine DSL Leitung INTRANET Genutzt, möchte jetzt irgendwie an diese Gäräte noch eine Fritzbox SL (AVM ADSL-MODEM/Router) Anschließen.

Momentan

Spliter > TAE DOSE > INREANET Router (Hermes)

Die TAE (NFN) Dose ist an den Spliter Angeklemmt.!!

Was kann ich machen ?

ps. Intranet muss an Bleiben !!!
 
B

black_sheep

Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
363
Standort
Ingolstadt
Hey zusammen,
´
Hab mal ne Frage Soll für die Firma RT-Logistic Internet anschließen!

In Dem Gebeude Wird über eine DSL Leitung INTRANET Genutzt, möchte jetzt irgendwie an diese Gäräte noch eine Fritzbox SL (AVM ADSL-MODEM/Router) Anschließen.

Momentan

Spliter > TAE DOSE > INREANET Router (Hermes)

Die TAE (NFN) Dose ist an den Spliter Angeklemmt.!!

Was kann ich machen ?

ps. Intranet muss an Bleiben !!!

Vielleicht könntest deine Frage nochmal umformulieren da ich leider kein Wort verstanden habe was du jetzt genau willst.


Ich fasse mal kurz zusammen was ich verstanden habe.
Die Firma hat kein Internet aber INTRANET das über den Hermes-Router läuft.
Zusätzlich soll jetzt noch die Fritzbox SL angeschlossen werden (um genau was zu tun?????).


black_sheep
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Sorry, H-O-M-E-R, aber eine Firma beauftragt einen 14-Jährigen, bei ihnen eine technische Installation vorzunehmen ???

Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber das halte ich doch für ziemlich unwahrscheinlich. :satisfied
 
Zuletzt bearbeitet:
H-O-M-E-R

H-O-M-E-R

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
152
Alter
23
Standort
Sigmaringendorf
@black_sheep

Danke dass du helfen Willst.

Also

Es Gibt Internet es ist meit dem Hermes Router aber nicht nutzbar.
Der hermes Router macht über VPN eine Verbindung aber ich kann ihn nicht für normales internet nutzen. deshalb die fritz box.

ich darf an dem Hermes computer auch nix verändern (also vom pc her eine VPN verbindung aufbauen :-( )

@Ronny
Der Chef der Firma ist ein Ben´kanter von mir und ich habe bei ihm zuhause schon interne, telefon angeschlossen und alles eingerichtet deshalb hat er mich gefragt ob ich in den büros mich darum kümmern könte .
 
morpheus36

morpheus36

WB Wiki - Team
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
48
Standort
Köln
Was hier in letzter Zeit abgeht. :D
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Sorry, H-O-M-E-R, aber eine Logistic-Fa. beauftragt einen 14-Jährigen, bei ihnen eine technische Installation vorzunehmen ???

Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber das halte ich doch für ziemlich unwahrscheinlich. :satisfied


Die Firma sitzt in Schwaben, die sparen wo sie können!
Spaß beiseite, entweder hat Homer sein Alter falsch angegeben oder Bart Simpson spielt uns Streiche :D
 
morpheus36

morpheus36

WB Wiki - Team
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
48
Standort
Köln
@Homer: Du kannst die Fritzbox an den Hermes-Router anschließen.

Aber: Das geht nur, wenn:


- Der Hermes Router einen LAN-Port frei hat.
- Dir die Konfiguration des Hermes-Routers bekannt ist. (DHCP an oder aus, Firewall, etc).
Darüber hinaus müsstest du an der Fritzbox das Modem abschalten. (wenn das überhaupt geht).


Ansonsten geht´s nur über eine zweite DSL-Leitung.
 
B

black_sheep

Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
363
Standort
Ingolstadt
@Homer: Du kannst die Fritzbox an den Hermes-Router anschließen.

Aber: Das geht nur, wenn:


- Der Hermes Router einen LAN-Port frei hat.
- Dir die Konfiguration des Hermes-Routers bekannt ist. (DHCP an oder aus, Firewall, etc).
Darüber hinaus müsstest du an der Fritzbox das Modem abschalten. (wenn das überhaupt geht).


Ansonsten geht´s nur über eine zweite DSL-Leitung.
Ja ich denke auch das es am einfachsten über eine 2 Leitung geht.
Wenn das nicht gewünscht wird hätte ich die Fritzbox vorne hingemacht (auch wenn wir dafür das INTRANET mal 5 minuten hätten kappen müssen und den Hermes-Router (VPN) an die Fritzbox angeschlossen.

black_sheep
 
H-O-M-E-R

H-O-M-E-R

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
152
Alter
23
Standort
Sigmaringendorf
am spliter ist ja DSL ausgehend als Dose und zum anklemmen
ich habe eine TAE dose beim DSL port angeklemmt könte ich jetzt dann auch an den DSL port im spliter die fritz box anschlißen ?
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Homer,

ich bin etwas verwirrt ob der Reihenfolge Splitter - TAE Dose - Router. Normalerweise ist es TAE dose in der Wand - Spliter - Router.
Bist Du sicher das das was Du als TAE Dose bezeichnest nicht in der Splitter ist?
Schau mal hier, am häufigsten trifft man hierzulande die Geräte aus dem zweiten Bild.
 
H-O-M-E-R

H-O-M-E-R

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
152
Alter
23
Standort
Sigmaringendorf
ps. Der Hermes Router ist von Hermes her gesichert da kommen nur die von hermes rein :-)
 
H-O-M-E-R

H-O-M-E-R

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
152
Alter
23
Standort
Sigmaringendorf
Wir Haben im Büro ein kabel. TAE-F auf adsl.
also haben wir an den Spliter eine TAE-nfn dose angeklemt das TAE-F auf Adsl kabel geht in den Hermes Router. und Am spliter ist noch der normale Adsl port frei.
kann ich den anklemmport und den steckport gleichzeitig nehmen ?
ja? oder Nein?
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
@Ronny
Der Chef der Firma ist ein Ben´kanter von mir und ich habe bei ihm zuhause schon interne, telefon angeschlossen und alles eingerichtet deshalb hat er mich gefragt ob ich in den büros mich darum kümmern könte .
Nunja, ich lass' das einfach mal so stehen und denk' mir mein Teil. Aber...

...stell' dir doch mal vor, dein Bekannter würde deine Anfrage hier lesen. Und auch, dass Du dabei hier auch noch vollkommen überflüssigerweise den Firmennamen nennst. Kannst Du dir vorstellen, dass er davon nicht unbedingt begeistert wäre? Ich kann dir nur empfehlen, den Firmennamen hier rauszunehmen, es reicht ja, wenn Du einfach nur von einer Firma sprichst. ;)

Und sei mir bitte nicht böse, wenn ich hierbei noch eines rauslasse, obwohl ich das sonst eigentlich nicht tue, aber hier kann ich nicht anders:

Es bleibt zu hoffen, dass Du dich mit solchen Installationen doch deutlich besser auskennst als mit der Sprache (in dem Fall die Rechtschreibung), denn die kann man - und ich vermute, das weißt Du auch - einfach nur als grottenschlecht bezeichnen. Ich sag' nochmals "sorry", ich will dich damit nicht verletzen, aber wenn Du auch nur annähernd so arbeitest, wie Du schreibst, dann dürfte in der Firma deines Bekannten eigentlich nichts mehr funktionieren. Und deswegen verstehe ich auch deinen Bekannten nicht. Aber das ist dann eine andere Sache.
 
B

black_sheep

Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
363
Standort
Ingolstadt
am spliter ist ja DSL ausgehend als Dose und zum anklemmen
ich habe eine TAE dose beim DSL port angeklemmt könte ich jetzt dann auch an den DSL port im spliter die fritz box anschlißen ?

Deine Sätze verwirren mich immer wieder aber ich versuche es jetzt wieder.

Am Splitter gibt es nur einen DSL-Ausgang (nicht 2)

black_sheep

Schreib ich heute so langsam sind schon 5 Beiträge mehr.
 
H-O-M-E-R

H-O-M-E-R

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
152
Alter
23
Standort
Sigmaringendorf
es gibt den ausgang für ein Externes kabel

bei den klemm ports sind anschlüsse , ADSL, LINE
line = Eingang
Adsl=adsl ausgang kelemmport.

und dann den port womann nur das kabel reinstecken muss.
 
B

black_sheep

Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
363
Standort
Ingolstadt
Wir Haben im Büro ein kabel. TAE-F auf adsl.
also haben wir an den Spliter eine TAE-nfn dose angeklemt das TAE-F auf Adsl kabel geht in den Hermes Router. und Am spliter ist noch der normale Adsl port frei.
kann ich den anklemmport und den steckport gleichzeitig nehmen ?
ja? oder Nein?
Kann es vielleicht sein das ihr eine VPN-Verbindung über ISDN herstellt?

es gibt den ausgang für ein Externes kabel

bei den klemm ports sind anschlüsse , ADSL, LINE
line = Eingang
Adsl=adsl ausgang kelemmport.

und dann den port womann nur das kabel reinstecken muss.

Das verstehe ich nicht weil

Ein Splitter ist doch sowas.

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:2_Splitter.jpg&filetimestamp=20100609220733


black_sheep



EDIT:

Hey zusammen,
´
Hab mal ne Frage Soll für die Firma RT-Logistic Internet anschließen!

In Dem Gebeude Wird über eine DSL Leitung INTRANET Genutzt, möchte jetzt irgendwie an diese Gäräte noch eine Fritzbox SL (AVM ADSL-MODEM/Router) Anschließen.

Momentan

Spliter > TAE DOSE > INREANET Router (Hermes)

Die TAE (NFN) Dose ist an den Spliter Angeklemmt.!!

Was kann ich machen ?

ps. Intranet muss an Bleiben !!!

Wenn wir die Fritzbox an deinen Hermes-Router anschließen haben wir aber ein weiteres Problem alle Rechner wo dann zusätzlich an der Fritzbox angschlossen werden sollen/müssen bräuchten dann eine zweite Netzwerkkarte und ein LAN-Kabel zur Fritzbox (also nochmal für dich auf Deutsch: JEDER PC BRÄUCHTE ZWEI LANANSCHLÜSSE UND ZWEI LAN-KABEL)

black_sheep
 
Zuletzt bearbeitet:
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.274
Nur mal ein Hinweis:
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann gehört der Router Hermes, und es wird damit eine VPN-Verbindung zu Hermes hergestellt.
Und da soll parallel Internet angeschlossen werden.

In den Firmen, die ich kenne, wäre dies
1. eine unzulässiger Eingriff in Fremdgeräte
2. ein riesiges Sicherheitsloch
und deshalb absolut tabu.
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Moin,

wenn dort an dem Standort EINE Dsl Leitung vorhanden ist und daran der VPN-Router hängt an dem du nichts verändern darfst wird die Sache nicht leicht.

Grundsätzlich müßte der VPN-Router es ermöglichen Datenpakete nicht über den VPN Tunnel sondern über die DSL Leitung zu schicken. Wenn er das erlauben würde, bräuchtest du keine Fritzbox.

Ist die vorhandene Leitung denn eine reguläre DSL Leitung eines anderen Providers oder stellt Hermes die Leitung zusammen mit dem VPN Zugang bereit?

Wenn es eine DSL Leitung eines x-beliebigen Providers ist könntest du, am WE oder wann auch immer die VPN-Verbindung nicht benötigt wird mal die FB vor den Hermes Router hängen und die Ports der VPN Verbindung auf der FB zum VPN Router forwarden.

Könnte aber sein dass der Hermes VPN Router eine statische öffentliche IP hat und nach der Änderung der Tunnel nicht mehr funktioniert.

Mein Fazit für dich wäre; Ruf beim Hermes Support an und erkundige dich wie du das bewerkstelligen kannst dass dein Bekannter mit der Fritzbox an dem vorhandenen Anschluß ins Internet kommt. Der Support wird dir sagen können was du in dem speziellen Fall beachten mußt. Ist auf jeden Fall um einiges proffesioneller als selber, ohne ausreichend Infos "rumzuwurschteln"
 
Thema:

INTRANET und INTERNET

INTRANET und INTERNET - Ähnliche Themen

  • Microsoft Lync 2013 Custom Intranet Site

    Microsoft Lync 2013 Custom Intranet Site: Das Paket <a href="http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=42539&WT.mc_id=rss_alldownloads_all" target="_blank">"Lync 2013 Custom...
  • Test Lab Guide: Intranet- und Team-Seiten mit SharePoint Server 2013

    Test Lab Guide: Intranet- und Team-Seiten mit SharePoint Server 2013: Dieser <a href="http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=38839&WT.mc_id=rss_alldownloads_all" target="_blank">Test Lab Guide</a>...
  • Android-Malware öffnet Hintertür ins Intranet

    Android-Malware öffnet Hintertür ins Intranet: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de
  • Urheberrecht: Gericht bestätigt Intranet-Klausel für Lehrer

    Urheberrecht: Gericht bestätigt Intranet-Klausel für Lehrer: Quelle und ganzer Bericht heise.de
  • GELÖST Internet als lokales Intranet

    GELÖST Internet als lokales Intranet: Ich habe mein Windows mal wieder neu gemacht (x64 war einfach s******e). Habe wieder Home!!! :aah Nun wird im Explorer immer Lokales Intranet...
  • Ähnliche Themen

    Oben