Internetverbindungsserver

Diskutiere Internetverbindungsserver im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi leutz, ich habe meinen server als internetverbindungsserver konfiguriert, was auch alles ordnungsgemäß funktioniert. der server ist an einem...
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
Hi leutz,

ich habe meinen server als internetverbindungsserver konfiguriert, was auch alles ordnungsgemäß funktioniert. der server ist an einem dsl router angeschlossen. wie kann ich den server nun so konfigurieren, dass sich entfernte computer, beispielsweise meiner zu hause auf diesen server zugreifen kann?

Besten Dank im Vorraus!!!!


mfg
gnoovy
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
genau, aber wie können dann die clients von irgendwo auf der welt dort zugreifen. schließlich hat mein server keine telefonnummer, oder öffentliche ip, da er an einem router angeschlossen ist. die einzige öffentliche ip, die ich weiss, ist die des routers. mal über nen port scan rausgefunden.




mfg
gnoovy
 
sos-pc

sos-pc

Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
21
Alter
50
Ist es ein Hard- oder Softwarerouter denn Du verwendest?

Ich selber arbeite mit einer Softwarelösung: fli4l. Ist Frreware und es gibt eine ganze Reihe von optionalen Paketen. Zu finden auf: fli4l Homepage
Jedesmal wenn ich ins Internet gehe, wird meine aktualisierte IP-Nummer auf eine Webseite übertragen. Nun kann ich die Seite besuchen und werde auf meinen Router weitergeleitet. Mittels Portforwarding habe ich nun die Möglichkeit auf entsprechende Dienst und Rechner im LAN zuzugreifen.

Nur so als Idee, wäre vieleicht auch 'ne Lösung für Dich.

Matthias
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
hi habe einen einen hardwarerouter. wie muss ich dann bei diesem vorgehen???? dieses ip forwarding muss ich das auch sort einstellen??? wie würde dies genau gehen???




mfg
gnoovy
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
hi,

hsbe bei meinem router was mit vpn l2tp gefunden. dort kann ich eine tunnel-id und remote ip vergeben. denke mal, dass ich da auch noch was einstellen muss, doch: was gebe ich bei den gerade erwähnten sachen ein? als standardgateway ist mein router bei der zweiten nic schon eingetragen (sutomatisch durch dhcp des routers).



mfg
gnoovy
 
U

unforgettable21

Dabei seit
11.07.2002
Beiträge
57
Alter
42
@pascal

ich bin gerade auf winland.info , echt eine geniale seite, lese mir gerade en artikel über vpn durch, denn ich bin auch gerade am ausprobieren was ich da so alles auf der client-seite einstellen muss.
aber schnell drei fragen :blush

1. kann ich mich vom büro aus via vpn in mein heimnetzwek einloggen, oder muss der client mitglied meiner domaine zuhause sein?

2. bei vpn muss ich als ziel einen dns-name oder eine ip angeben. mein server zuhause wird wohl kaum mit dem dns-namen irgendwo registriert sein *g* aber kann ich die ip meines adsl-modems angeben?? denn das währe ja die einzige komponente die über das internet zu erreichen ist.

3. und "wie" bekomme ich eigentlich die verbindung hin? muss ich da beim anmeldebildschirm schon die dfü-verbindung auswählen oder erst wenn ich schon im windows eingeloggt bin
 
Pascal

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
38
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
hi

1. nein, du must dich mit dem lokalen oder domain user im netzwerk anmelden.

2. du musst deien öffentlioche ip angeben und bei deinem router / modem oder was auch immerm usst du den VPN Port an den SErver weiterleiten und beim Server muss der Route roder FW als Default Gateway drin sein

3. über start - einstellungen - Netzwerk und DFÜ Verbindugnen. Dort kannst du dich einwählen mit Username /PW
 
grapple

grapple

Dabei seit
06.01.2003
Beiträge
34
noch einfacher geht es mit NO-IP

der client auf dem Rechner updatet den IP in bis zu 5 minuten abständen.

dort kriegst du eine adresse wie

http://beispiel.no-ip.com

die wird stets du deinem Rechner weitergeleitet, wo z.B.
FTP oder HTTP Server läuft.
 
Thema:

Internetverbindungsserver

Internetverbindungsserver - Ähnliche Themen

  • Server als Internetverbindungsserver

    Server als Internetverbindungsserver: Hi Leutz, mal ne frage: zur zeit benutze ich auf meinem win2kserver jana, um meinen clients den internetzugang zu ermöglichen. ich hab mich mal...
  • Ähnliche Themen
  • Server als Internetverbindungsserver

    Server als Internetverbindungsserver: Hi Leutz, mal ne frage: zur zeit benutze ich auf meinem win2kserver jana, um meinen clients den internetzugang zu ermöglichen. ich hab mich mal...
  • Oben