GELÖST Internetstick von Tchibo

Diskutiere Internetstick von Tchibo im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; ahoi, in einem newsletter von tchibo bin ich auf diesen internetstick gestossen...
M

matrose

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2008
Beiträge
125
Standort
Schlicktown
ahoi,

in einem newsletter von tchibo bin ich auf diesen internetstick gestossen:

http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchDisplayProductInformation-Start?ProductSKU=0017400&produkt=Internet-Stick

unter anderem steht da:
Alternativ können Sie die attraktive Internet-Flatrate 10 GB zum monatlichen Festpreis von € 19,95 buchen (mtl. kündbar).
also ist die flat auf 10 gb begrenzt? wieviel wären denn 10 gb?

in dem benutzerhandbuch von dem stick steht etwas anderes (siehe screen).
demnach ist ist die flat unbegrenzt. oder lese ich das falsch?

hat jemand erfahrung mit dem stick?
 

Anhänge

Ohmsl

Ohmsl

Mitglied seit
14.09.2005
Beiträge
623
also ist die flat auf 10 gb begrenzt?
Jain, bis 10 GB kannst du UMTS bis zu 3,6 Mbits nutzen, über 10 GB wird die Geschwindigkeit gedrosselt (dann "tröpfelt" es nur noch durch die Leitung :)).
 
M

matrose

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2008
Beiträge
125
Standort
Schlicktown
jo, jetzt, wo du das sagst, sehe ich das auch so.

aber wieviel sind denn 10 gb? hab ich mir noch nie gedanken drüber gemacht.
mir ist klar, dass ich damit kein filesharing betreiben kann. es würde mich interessieren, wie viele seiten ich beim normalem surfen besuchen kann. als zb winboard durchstöbern, googlen, wikipedia, mails, ebay usw.

mal der hintergrund, warum ich das wissen möchte:
ich hab einen freizeitgarten, an dem kein i-net vorhanden ist. und in diesem garten halten wir uns ab ostern jedes wochenende auf. im sommer sogar mehrere wochen.
 
Ohmsl

Ohmsl

Mitglied seit
14.09.2005
Beiträge
623
Das reicht für das normale Surfen dicke aus. Wenn du großzugig rechnest, kannst du pro Stunde surfen 20 MB rechnen. 100 Stunden dann 2 GB, 500 Stunden 10 GB. Wohlgemerkt nur surfen. Video's und Programm/Treiber Download's sind extra. Aber selbst dann reicht es völlig aus.

Du kannst dir ja mal den Netspeedmonitor runterladen und dein Surfvolumen beobachten.
http://www.floriangilles.de/software/netspeedmonitor
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.132
Beispiel:
Ein CD-Image ist ca. 600 MB groß, ein normales DVD-Image ca. 4 GB.
Das heißt bei 10GB könntest Du die Menge von ca. 16 CDs oder 2-3 DVDs runterladen.

Für ein normales Surf-Verhalten (Browsen, Mails, Chats etc.) sind 10GB ausreichend.
Du solltest halt nur nicht zuviel downloaden.
 
M

matrose

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2008
Beiträge
125
Standort
Schlicktown
thx für die antworten. ich werde den Netspeedmonitor mal
eine gewisse zeit laufen lassen. interessiert mich nun wirklich

damit thema gelöst
 
V

Vera5

Mitglied seit
04.06.2009
Beiträge
2
Tchibo ist da aber recht großügig. Die anderen Anbieter, sogar O2 dessen Netz Tchibo nutzt, werden nach monatlich 5GB gedrosselt. Habe ich auf http://freeconnect.de gelesen.
Gruß Vera
 
S

Soilwork

Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
357
Solange die Anbieter in deren AGB VOIP verbieten ist es ziemlich uninteressant.
 
G

Ghost in the Shell

Gast
Ja ich hatte zu Testzwecken den o2 Surfstick, der ist seit letzten Monat auf 5 gb begrenzt wurden :( Allerdings solltest du vorher prüfen lassen ob du wirklich in der UMTS Abdeckung bist. Bei mir konnte ich leider nur auf das EDGE Netz zugreifen mit ca 12 Kbyte/s.
 
M

MadMaster

Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
504
Alter
31
Skype, ICQ und vergleichbares sind bei fast allen verboten (habe noch keinen anderen Fall gesehen), daher finde ich es ziemlich zweckfrei. Aber wer es sowieso nicht nutzt, für den wird es sicherlich okay sein.
 
G

Ghost in the Shell

Gast
Nachtrag o2:
Hier war nur VoIP verboten andere Applikationen die auf anderen Protokollen fungierten funktionierten.
 
M

matrose

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2008
Beiträge
125
Standort
Schlicktown
also ich bin mit dem stick von tchibo echt begeistert. klar, ist nicht wie zu hause. trotzdem: für 20 € echt klasse. auch der service. zu anfang wollte ich den stick per internet aktivieren. hab ich wohl etwas falsch gemacht. dann hab ich den stick über die hotline freischalten lassen. nach ein paar sekunden konnte ich dann online gehen.

über pfingsten (freitag bis montag) hatte ich so an die 300 mb verbraucht. ich hab ganz normal gesurft. wie zu hause auch. die 10 gb werde ich nie ausreizen. nächsten monat muss ich das erste mal bezahlen. mal sehen, wie ich das machen muss.

Skype, ICQ und vergleichbares sind bei fast allen verboten (habe noch keinen anderen Fall gesehen), daher finde ich es ziemlich zweckfrei. Aber wer es sowieso nicht nutzt, für den wird es sicherlich okay sein.
ich habe miranda laufen. wollte aber icq aufspielen. soll aber funzen
 
Thema:

Internetstick von Tchibo

Sucheingaben

tchibo internet stick

Internetstick von Tchibo - Ähnliche Themen

  • ALDI-Internetstick, Medion-/ALDIVerbindungsassistent funkzioniert nicht

    ALDI-Internetstick, Medion-/ALDIVerbindungsassistent funkzioniert nicht: Mit der Bitte um eine baldige Hilfe, um ins Internet zu gehen benutze ich ALDI-Internetstick. Bis heute ging es gut, ab heute nicht mehr. Habe...
  • Seit creator Update funktioniert Internetstick nicht mehr

    Seit creator Update funktioniert Internetstick nicht mehr: Hallo Ich habe einen Internetstick von DREI. Habe auf Windows 10 Version 1703 ubgedatet, war Fehler und möchte gerne wieder Version 1607...
  • Internetstick funktioniert nicht mehr

    Internetstick funktioniert nicht mehr: Hallo, mein Inernet-Stick in Win 10 funktioniert nicht mehr, der Support des Sticks sagte mir dass es am Creators Update liegen würde. Es haben...
  • Internetstick Huawei funktioniert nicht, Ursache?

    Internetstick Huawei funktioniert nicht, Ursache?: Hallo, ich habe einen Mobilen Internet Stick Huawei E3531(Notebook). Nach dem einstecken installiert sich das Programm. Habe ich schon länger hat...
  • Probleme mit Tchibo Internetstick unter Windows XP Home Edition Service Pack 2

    Probleme mit Tchibo Internetstick unter Windows XP Home Edition Service Pack 2: Hallo Zusammen, ein Freund von mir hat ein Problem mit seinem neuen Internet-Stick von Tchibo. Der Stick ist einwandfrei installiert und wird...
  • Ähnliche Themen

    Oben