Internetschwachsinn:

Diskutiere Internetschwachsinn: im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Das Internet - ein unendliches Angebot an sinnvollen und auch -losen Informationen. Auf eines der sinnlosesten Angebote hat uns jetzt ein Leser...
R

Rocketeer

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.576
Standort
wilder Osten
Das Internet - ein unendliches Angebot an sinnvollen und auch -losen Informationen. Auf eines der sinnlosesten Angebote hat uns jetzt ein Leser aufmerksam. Er stolperte beim Surfen über die Website Fernsehprogramm.de. Surfer werden dort mit den Worten "Sie finden sich mit den Fernsehzeitschriften nicht zurecht oder brauchen noch mehr Infos?" begrüßt.

Fernsehzeitschriften - auch im Web - gibt es wie Sand am Meer. Da muss sich natürlich Fernsehprogramm.de von der Masse abheben. Tut es auch - beim Preis. 29,95 Euro kostet der Service. Nicht pro Monat, Jahr oder gar Jahrzehnt. Pro Einwahl!

Der Dienst verspricht unter anderem eine "einfache Übersicht", "detaillierte Infos über die Sendungen und Schauspieler" und eine "schnelle Sucheingabe". Der Anbieter ist so begeistert von diesen Features, dass er feststellt: "Sie sehen, es bringt durchaus Vorteile unsere Seite zu nutzen anstatt eines TV Magazins!"

Wer beim Lesen der "tollen" Features schon ganz heiß geworden ist, der wird mit dem folgenden Satz auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt: "Dieses Angebot ist kostenpflichtig (29,95€/call aus Deutschland)".

Der schlaue Surfer nimmt es zur Kenntnis, verlässt die Seite und bricht auf zu neuen Ufern in der endlosen Internet-Welt…


:wut :motzen :knall
Quelle:http://www.pcwelt.de/news/internet/39761/
 
F

fazer

Mitglied seit
13.02.2004
Beiträge
301
Alter
38
das ist Wucher, solche Seiten sollten unumgänglich gesperrt (oder offiziell zum hacken freigegeben) werden!
 
dosenkohl

dosenkohl

Mitglied seit
28.04.2004
Beiträge
215
die menschen wollen doch betrogen werden!
schaut euch mal krebspatienten an, die vor ihrem ableben noch hunderttausende euros für betrügerische wunderheiler ausgeben.
oder die kosmetik-industrie: wenn ein kosmetikprodukt eine nachweisbare wirkung hat, darf es gar nicht mehr als kosmetik verkauft werden (sondern als "medizin") - was sagt euch das über die wirkung von kosmetik!?
also... da gibt es wohl wirklich schlimmere beispiele, gegen die keiner was tut, als so eine harmlose internetseite wo man ein paar euro verliert.
ich finde, so eine seite ist eine gerechte strafe für daus! wer nicht lernen will, muß halt bezahlen. das ist wahrscheinlich die moderne variante der natürlichen selektion. so wie die deppen, die sich dialer installieren und dann erst mal für jahre pleite sind - die bleiben uns dann schließlich auch im internet erspart.
ich finde, auch seriöse sollten mit dau-buttons arbeiten, die den user beim anklicken sofort rausschmeißen ... vielleicht mit der aufschrift "hier klicken und sofort 50 euro bezahlen"... :angry:
 
R

Rocketeer

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.576
Standort
wilder Osten
@dosenkohl: SPAM :motzen :knall

Schreib doch auch mal was konstruktives !!!!!
 
Oesi

Oesi

Mitglied seit
15.12.2001
Beiträge
492
Alter
38
Wiso Spam @Rocketeer?

Er schreibt doch seine Meinung.
 
R

Rocketeer

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.576
Standort
wilder Osten
hallo Oesi,

ok, mag sein, es ist tatsächlich seine Meinung.
wenn ja, dann sorry dosenkohl :beten .

für mich liest es sich wie spam, ich kann so eine meinung nicht nachvollziehen :nixweis

nun trotzdem: noch nen schönen abend :cool
 
Thema:

Internetschwachsinn:

Oben