Internetprobleme

Diskutiere Internetprobleme im Win8 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 8 Forum; Guten Abend, mein Vater hat sich vor ein paar Wochen einen neuen Laptop gegönnt. Und war diesen hier: Lenovo B580 M94A5GE - i5-3210M 8GB 1TB...
C

Christopher

Gast
Guten Abend,

mein Vater hat sich vor ein paar Wochen einen neuen Laptop gegönnt. Und war diesen hier:
Lenovo B580 M94A5GE - i5-3210M 8GB 1TB mattes Display Windows 8

Allerdings bestehen bei dem neuen Laptop Internet- oder WLANprobleme. Nach dem Hochfahren, besteht keine Verbindung zum Internet, obwohl unten rechts bei dem WLAN Symbol steht "Momantan verbunden mit: WLAN - 12... - Internetzugriff.
Auch wenn ich einen Ping z.B. an Google schicke, bekommt man Zeitüberschreitungen oder der Hostname wird gleich gar nicht erkannt, aber es passiert auch, dass ein Ping auch mal erfolgreich ist.

Daraufhin habe ich einmal die Netzwerkdiagnose durchlaufen lassen und siehe da es wurde auch etwas gefunden und nach der Fehlerbehebung funktioniert auch das Internet. Allerdings wenn ich den Laptop herunterfahre und anschließend wieder hochfahre, ist das Problem wieder da. Erst wenn man wieder die Fehlerbehebung durchlaufen lässt, kann man wieder surfen.
Mein Vater hat außerdem festgestellt, dass auch ein Neustart hilft.

Wie kann ich denn das Problem dauerhaft beheben?
Den Fehlerbreicht habe ich mal in einer PDF Datei gespeichert.
https://www.dropbox.com/s/dzinefrm8yovsrb/Netzwerkdiagnose.pdf

Ich habe mit meinem Laptop und Windows 7 keinerlei Internetprobleme in diesem Netzwerk.

Vielen Dank im Voraus!

Christopher
 
B

bitmanni

Gast
Hallo, ich habe dieses Laptop seit gestern ebenfalls. W-Lan Probleme habe ich auch. Es ist nervig. Ich bin auch dankbar, wenn jemand sagen könnte, warum die Verbindung zum Internet unendlich schlecht ist, obwohl beste Signalqualität angezeigt wird. Gruß Manfred
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.702
Schon mal die ganzen Treiber erneuert und gegebenenfalls die ganze Crapware entfernt? Vor allem den Virenscanner würde ich mal runterwerfen.
 
B

bitmanni

Gast
Danke schön. Ich war noch so weit mit dem runterwerfen anzufangen. Besonders, da ich noch nicht weiß, wie man eine Win8 StartCD (BootCD) bekommt, auf der wirklich nur Win8 und das, was man wirklich braucht, drauf ist.
Ich habe als erstes Norton Antivirus komplett entfernt - und siehe da - mein Internet rennt und Probleme.
Mal schauen, was sonst noch für Probleme auftauchen.
Gruß Manfred
 
B

bitmanni

Gast
Danke schön. Das klingt gut. Aber woher soll ich als (Halb)laie wissen, was alles weg darf.
10 Programm von Lenovo - x-Mal Microsoft Visual C++....

Bzw. andersherum gefragt, was muss stehen bleiben, damit mein System weiterläuft?
Zumindest brauche ich doch die Treiberdateien, damit meine Hardware vernünftig läuft.

Es ist tatsächlich ein Ärger - eigentlich wollte ich Win8 dabeihaben und nicht... - aber das ist unter dem anderen Link schön zu finden.

Gruß Manfred
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.702
Was MS Visual C++ ist, erst gar nicht anfassen, wenn ein Programm das installiert hat, dann entfernt es das auch selbst. Treiber stehen in dieser Liste keine drin, hier stehen höchstens Konfigurationsprogramme, die zumeist auch nicht benötigt werden weil Windows das auch kann. Ausserdem überfahren solche Konfigurationsprogramme oft Windows und sorgen dafür dass Windows die Stati der Geräte nicht mehr korrekt anzeigt. Als bestes Beispiel sei hier die Anzeige der Netzwerkverbindung genannt. Ansonsten steht in der Softwareliste nur das was an zusätzlichen Programmen installiert ist. Was hier aufgeführt ist, das würde das System selbst nicht beinträchtigen wenn man es deinstalliert. Aber Du wirst ja selbst am besten wissen, was Du an Programmen nutzt und deshalb auch entscheiden können was Du deinstallierst.
 
C

Christopher

Gast
"Anmerkung: Einer feiner Deutsch... "
Ja, dass ist mir auch schon aufgefallen. Ich hatte wohl zwei Sätze im Kopf. Man tausche einfach das "liegt" mit einem "scheint" und schon müsste das wieder funktionieren. ;-)

Was man vielleicht noch zu dem Link sagen sollte:
Lenovo hat sich dem Problem angenommen, aber bisher gibt es noch keine Lösung. Das Problem entstand wahrscheinlich durch ein Windows Update.
 
G

gast

Gast
Hallo,
ich habe den gleichen Laptop (B580) und dieselben Probleme. Ich war eigentlich kurz davor, den Laptop zurückzugeben.
Jetzt hatte gestern einer meiner Schüler (IT-Klasse) die folgende Idee und ich muss sagen, seit der Umstellung funktioniert das Internet 1A:

Im Gerätemanager gibt es die Möglichkeit, durch einen Rechtsklick auf den W-Lan Adapter das Menü Eigenschaften und dann den Reiter "Energieverwaltung" zu öffnen. Dort kann man dem PC verbieten, aus Energiespargründen den W-Lan Adapter kurzfristig abzuschalten. Der Haken für diese Option muss entfernt werden. Dasselbe habe ich für den Netzwerkadapter gemacht und seit einem Neustart funktioniert alles wie geschmiert (jetzt seit ca 24 Std).

Es könnte also sein, dass einer meiner Schüler hier echt den richtigen Riecher hatte. Ich wills hoffen.
 
C

Christopher

Gast
Vielen Dank, dass Internet funktioniert jetzt wieder einwandfrei!
 
T

Tin

Gast
Hallo,

ich habe mir vor kurzem auch den B580 gegönnt und habe schon an mir bezügl. der Problematik mit dem Funknetzwerkadapter gezweifelt. Jedes Mal, wenn man den Laptop neu hochfärt einmal Problembehandlung starten... Beruhigend, wenn auch sehr schade, dass es sich um ein allgemeines Problem handelt und Lenovo wohl schon an Abhilfe arbeitet. Schaun wir mal...
 
G

gas

Gast
Habe zufällig die Lösung für das Problem gefunden es ist ganz einfach

geht auf Netzwerke -> rechtsklick auf das Verbundene Wlan -> Verbindungseigenschaften -> Sicherheit -> erweiterte einstellungen -> und da die FIPS Kompalität aktivieren danach läuft euer internet wieder perfekt
 
G

Gast

Gast
Der Schüler hatte definitiv den richtigen Riecher - genau das war das Problem bei mir! Tausend Dank!
 
G

gast

Gast
Hatte gleiches Problem mit schlechter bzw. keiner Verbindung. Die Lösung mit dem Entfernen des Hakens aus der Energieverwaltung des W-LAN-Adapters hat auch bei mir zum Erfolg geführt. Von mir auch noch besten Dank an den Schüler!
 
J

joe2014

Gast
Servus,
ich glaubs nicht, ich hab mir einen Wolf im Netz nach einer Lösung für das Internetproblem mit meinem neuen Lenovo B580 gesucht. Hatte auch das Probelm dass das Internet mal ging und dann ein paar Tage wieder nicht. Gleichzeitig funktionierte mein Tablet problemlos. Auch ein anderer Router brachte keinen Erfolg. Ich war kurz davor einen USB WLAN Stick zu kaufen und dann hab ich den Eintrag hier gefunden....
Und am Ende ist es genau ein Haken, die "FIPS Kompalität" bei mir gewesen. Seit ich das geändert habe funktioniert alles bestens und jetzt seit über zwei Wochen ...
DANKE nochmal für die Lösung. Zwei Daumen nach oben ;-)

Viele Grüße
Jörn
 
Thema:

Internetprobleme

Internetprobleme - Ähnliche Themen

  • Internetprobleme seit Windows-Update

    Internetprobleme seit Windows-Update: Hallo allerseits, ich habe gestern ein automatisches Windows-Update durchgeführt um heute festzustellen, dass seitdem Probleme mit meiner...
  • GELÖST Internetprobleme (v.a. mit Chrome) nach Update auf Win 10 Build 1803

    GELÖST Internetprobleme (v.a. mit Chrome) nach Update auf Win 10 Build 1803: Hallo in die Runde! Ich hab momentan ein Problem, bei dem ich langsam nicht mehr weiter weiss. Vorgeschichte: Vor ein paar Tagen musste ich...
  • Internetprobleme

    Internetprobleme: Hallo, Ich habe seit etwa einem Jahr einen neuen WIFI Router. Seitdem habe ich Probleme mit der Internetverbindung. Ich kann keine Verbindung...
  • Internetprobleme trotz aktiver WLAN-Verbindung bei meinem Lumia 535 auf Windows Phone 8.1

    Internetprobleme trotz aktiver WLAN-Verbindung bei meinem Lumia 535 auf Windows Phone 8.1: Hallo! Ich habe mittlerweile schon fast jeden Forum-Beitrag, der mit diesem Thema zu tun hat, durchgelesen und nichts hat mir geholfen. Und zwar...
  • Internetprobleme. Funktion ok aber definitiv nicht schnell genug

    Internetprobleme. Funktion ok aber definitiv nicht schnell genug: Ich benutze einen Lenovo V110 und das WLAN ist an diesem Gerät sehr schwach bzw. vor allem langsam. Der Aufbau der Seiten ist bei verschiedenen...
  • Ähnliche Themen

    Oben