GELÖST Internetexplorer funktioniert nicht mehr

Diskutiere Internetexplorer funktioniert nicht mehr im Internet Explorer Forum im Bereich Browser Forum; Hallo Ich kann IE (9 beta) nicht mehr öffnen. Es erscheint keine Fehlermeldung, er öffnet sich ganz einfach nicht. Jemand hat empfohlen, es über...
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Hallo
Ich kann IE (9 beta) nicht mehr öffnen. Es erscheint keine Fehlermeldung, er öffnet sich ganz einfach nicht. Jemand hat empfohlen, es über "Updates suchen" zu versuchen, geht aber auch nicht. Habe Registry errors eliminiert. Habe auch versucht, IE neu zu installieren, geht nicht... Habe leider wenig Ahnung von Informatik. Frage mich, ob es etwas mit einem Link zu tun hat, den ich dummerweise kürzlich geöffnet habe (bandoo). McAfee hat allerdings weder Virus noch Trojaner gefunden. Firefox und Safari funktionieren einwandfrei. Ich brauche IE aber dringend fürs Updaten einer Internetseite. Kann mir jemand helfen?
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
IE 9 deinstalliert vor dem Versuch der Neuinstallation?
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Geht nicht

Versucht, aber unmöglich. Keine Ahnung warum... Mein Mann kennt sich viel besser aus, hat's aber auch nicht geschafft :-(
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
...

Mein Mann sagt gerade, dass er IE 8 desinstalliert hat, bevor er IE 9 beta installiert hat... Seither habe ich keine Neuinstallation versucht...
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Müsste ich meinen Mann fragen. Wenn ich's richtig verstanden habe, hat er darauf verzichtet, weil IE 8 angeblich des öfteren Probleme macht... Aber ich werde das heute nochmals versuchen... Melde mich dann, wenn's wieder nicht klappt. Danke jedenfalls schon mals für die Bemühungen :-)
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
IE 8 deinstallieren war nicht die beste Idee. Ich vermute, dass deswegen auch die Deinstallation von IE 9 Beta scheitert.
Der IE 8 macht auch eigentlich keine Probleme... da ist dann eher was anderes Schuld. Systemeinstellungen im einfachsten Fall, Viren und Trojaner im schlimmeren.
Das zu beurteilen ist aber schwer, weil du bisher keine Angaben zu Hard- und Software und zu den o.e. Problemen gemacht hast.

Ansonsten vielleicht mal den Firefox runterladen und ausprobieren...?
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Schau Dir noch den Link unten an, den die Beta vom IE9 kann nicht nur komplett über Programme deinstalliert werden.

http://blogs.msdn.com/b/windowszone/archive/2010/11/08/internet-explorer-9-beta-deinstallieren-wie-bekomme-ich-meinem-internet-explorer-8-wieder.aspx

Walter

:satisfied
Ich denke doch, dass der TE das weiß - er hat ja den IE 8 deinstalliert, und das passiert ja analog an dieser Stelle.
Aber hast Recht: lieber nochmal darauf hinweisen. :up
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Danke Zyndstoff und Walter. Bin zur Zeit nicht an meinem Problem-PC und kann Eure Tipps erst heute abend umsetzen.

IE 8 haben wir deinstalliert, weil der auch schon nicht funktionierte. Als wir dann IE neu installieren wollten, ging's nicht, weil ich angeblich schon die neueste Version auf dem PC hatte. Ich befürchete schon, dass ich irgendein Virus oder Trojaner erwischt habe, aber McAfee findet nichts. Firefox funktioniert einwandfrei und ist mein bevorzugter Browser. Aber ich bin Webmaster einer Internetseite, und dieses CMS kann dummerweise nur über IE bearbeitet werden.
Systemeinstellungen habe ich als erstes überprüft, daran sollte es eigentlich nicht liegen.
Vielleicht hilt's ja, wenn ich Windows komplett neu installiere? Freue mich schon aufs Wochenende, für das ich eigentlich spannendere Pläne hatte :-(
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Du könntest es hiermt noch versuchen: RevoUnInstaller
Der ist recht radikal, weiß aber nicht, ob der den IE 9 schon drauf hat.

Welche Windows Version? Bei XP sollte eine Reparaturinstallation helfen.

Ob es die bei VISTA gibt, weiß ich nicht. Bei Win 7 gibt es die nicht mehr, leider.

Eine komplette Neuinstallation macht natürlich alles wieder heil... aber dauert.

Ich empfehle das Paragon Backup&Recovery Free (ist umsonst). Wenn dein Win so ist, wie es sein soll: Image damit anfertigen, auf externe FP speichern und mit dem Tool noch eine RettungsCD brennen. Im Katastrophenfall: von der CD booten, das Image auswählen --> 20 - 30 Minuten, alles wieder da.
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Danke für die Tipps! Habe vista (leider)... Mal schauen, was sich machen lässt. Wenn ich nun halt nun das ganze neu installieren muss, ist das wenigstens die Gelegenheit, Ordnung auf der FP zu schaffen... Auch, wenn ich mir wie gesagt spannenderes vorstellen kann. Aber es ist jetz schon der 3. Abend in Folge, den mir dieses Problem "raubt" und von daher bin ich schon fast zu einer Radikalkur bereit. Schaue mir nochmals die vorgegangenen Lösungsvorschläge an und wenn's dann nicht klappt, versuch ich's mit der Neuinstallation. Melde mich, sobald etwas geklappt hat.
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Habe IE 8 neu installiert und kann den jetzt wenigstens ab und zu als Administrator öffnen... Den Grund fürs Problem habe ich aber leider noch nicht gefunden. Werde vorerst so funktionieren und wenn's mich dann doch zu sehr nervt, Windows neu installieren :-(
Das mit der Restaurierung funktionierte übrigens nicht. Nach Ansicht meines Mannes muss der Fehler aber schon irgendwo im System sitzen...
Danke für Eure Tipps.
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Die relative Freude war von kurzer Dauer. Es funktioniert erneut überhaupt nichts.
Wenn irgendjemand also noch irgendeine Idee hat, bevor ich windows neu installiere, bitte melden!
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Dazu müsstest du zumindest etwas genauer schildern, was das Problem ist.

Fehlermeldungen beim Starten?
Symptome beim Surfen?
Immer und auf allen Seiten oder nur auf einigen (welche)?
Sonstige Symptome / Auffälligkeiten?
Was war die letzte Aktion, bevor die Fehler auftraten? (Software Installation, Windows-Update, Tuning-Programm laufen lassen, Hardwarewechsel)
Und "Frage mich, ob es etwas mit einem Link zu tun hat, den ich dummerweise kürzlich geöffnet habe (bandoo)." --> wie war der Link? Hast du den noch?

Lass mal den hier durchlaufen: Malwarebytes Antimalware Free

Sonst können wir ja nur blind raten.
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Die relative Freude war von kurzer Dauer. Es funktioniert erneut überhaupt nichts.
Wenn irgendjemand also noch irgendeine Idee hat, bevor ich windows neu installiere, bitte melden!


Was zeigt die Ereignissanzeige in Vista werden hier Fehler dokummentiert?

ansonsten eventuell probieren:

.. möglicherweise sind Systemdateien von Vista defekt
1. Klicke dazu auf „Start – Alle Programme – Zubehör“.
2. Klicke den Menüpunkt „Eingabeaufforderung“ mit der rechten Maustaste an und wähle aus dem Kontextmenü den Eintrag „Als Administrator ausführen“.


3. Gebe den Befehl sfc /scannnow <Return> ein. [Windows Installations-CD wird unter Vista nicht benötigt]

sollten Meldungen kommen , event. notieren und eventuell posten
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Dazu müsstest du zumindest etwas genauer schildern, was das Problem ist.

Fehlermeldungen beim Starten?
Symptome beim Surfen?
Immer und auf allen Seiten oder nur auf einigen (welche)?
Sonstige Symptome / Auffälligkeiten?
Was war die letzte Aktion, bevor die Fehler auftraten? (Software Installation, Windows-Update, Tuning-Programm laufen lassen, Hardwarewechsel)
Und "Frage mich, ob es etwas mit einem Link zu tun hat, den ich dummerweise kürzlich geöffnet habe (bandoo)." --> wie war der Link? Hast du den noch?

Lass mal den hier durchlaufen: Malwarebytes Antimalware Free

Sonst können wir ja nur blind raten.
DANKE!
Ich habe den Malewarebytes durchlaufen lassen und er hat tatsächlich was entdeckt... und plötzlich funktioniert's wieder! Bin mega erleichtert.
Nur zur Vollständigkeit: IE öffnete sich überhaupt nicht. Also auch keine Fehlermeldung. Da ich normalerweise mit Firefox surfe, weiss ich halt nicht genau, wann der Fehler auftrat. Möglicherweise schon nach einem windows-update, aber eben wahrscheinlich eher nach dieser bandoo-geschichte (den link hab ich nicht mehr). Vordergründig enthielt er irgendwelche smileys, also halt was, das man installieren sollte, hab ich dummerweise gemacht. aber wieder deinstalliert, nachdem ich festgestellt habe, dass der link sich per msn an meine kontakte weiterverschickte.
Ansonsten lief ja alles ganz normal. Weder Tuning-programme laufen lassen noch Hardwarewechsel vorgenommen.
Nun, ich hoffe, dass sich das Problem hiermit wirklich gelöst hat und werde zukünftig noch vorsichtiger sein.... Jedenfalls nochmals vielen Dank, auch für die Geduld mit mir Informatikbanause...
Schönes Wochenende.
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Was zeigt die Ereignissanzeige in Vista werden hier Fehler dokummentiert?

ansonsten eventuell probieren:

.. möglicherweise sind Systemdateien von Vista defekt
1. Klicke dazu auf „Start – Alle Programme – Zubehör“.
2. Klicke den Menüpunkt „Eingabeaufforderung“ mit der rechten Maustaste an und wähle aus dem Kontextmenü den Eintrag „Als Administrator ausführen“.


3. Gebe den Befehl sfc /scannnow <Return> ein. [Windows Installations-CD wird unter Vista nicht benötigt]

sollten Meldungen kommen , event. notieren und eventuell posten
Danke für den Tipp. War nun zum Glück nicht mehr nötig, da sich das Problem dank Hilfe von Zyndstoff gelöst hat. Merke mir das aber, wenn ich (was ich nicht hoffe) wieder mal Probleme haben sollte.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Danke für den Tipp. War nun zum Glück nicht mehr nötig, da sich das Problem dank Hilfe von Zyndstoff gelöst hat. Merke mir das aber, wenn ich (was ich nicht hoffe) wieder mal Probleme haben sollte.
Das ist jetzt zwar schön, dass es wieder funktioniert, ABER... was genau hat Malwarebytes da gefunden?
Machst du Homebanking über den PC? Sind irgendwelche Daten auf dem PC gespeichert?

Es mag zwar wieder funktionieren, aber es ist absolut nicht klar, was / welche Infektion vorlag und ob noch immer Böses auf dem PC vor sich geht...

Vielleicht wäre eine komplette Löschung und Neupartitionierung mit anschließender Neuintallation von Windows besser.

:flenn
 
P

poutchou

Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
20
Das ist jetzt zwar schön, dass es wieder funktioniert, ABER... was genau hat Malwarebytes da gefunden?
Machst du Homebanking über den PC? Sind irgendwelche Daten auf dem PC gespeichert?

Es mag zwar wieder funktionieren, aber es ist absolut nicht klar, was / welche Infektion vorlag und ob noch immer Böses auf dem PC vor sich geht...

Vielleicht wäre eine komplette Löschung und Neupartitionierung mit anschließender Neuintallation von Windows besser.

:flenn
Du machst mir Angst! Ich mache schon E-banking...
Malwarebytes' Anti-Malware 1.50.1.1100
www.malwarebytes.org

Version de la base de données: 5634

Windows 6.0.6002 Service Pack 2
Internet Explorer 8.0.6001.18999

29.01.2011 17:00:49
mbam-log-2011-01-29 (17-00-49).txt

Type d'examen: Examen complet (C:\|D:\|)
Elément(s) analysé(s): 301144
Temps écoulé: 2 heure(s), 36 minute(s), 18 seconde(s)

Processus mémoire infecté(s): 0
Module(s) mémoire infecté(s): 0
Clé(s) du Registre infectée(s): 0
Valeur(s) du Registre infectée(s): 0
Elément(s) de données du Registre infecté(s): 0
Dossier(s) infecté(s): 2
Fichier(s) infecté(s): 2

Processus mémoire infecté(s):
(Aucun élément nuisible détecté)

Module(s) mémoire infecté(s):
(Aucun élément nuisible détecté)

Clé(s) du Registre infectée(s):
(Aucun élément nuisible détecté)

Valeur(s) du Registre infectée(s):
(Aucun élément nuisible détecté)

Elément(s) de données du Registre infecté(s):
(Aucun élément nuisible détecté)

Dossier(s) infecté(s):
c:\programdata\MPK (Refog.Keylogger) -> Quarantined and deleted successfully.
c:\programdata\MPK\1 (Refog.Keylogger) -> Quarantined and deleted successfully.

Fichier(s) infecté(s):
c:\programdata\MPK\M0000 (Refog.Keylogger) -> Quarantined and deleted successfully.
c:\programdata\MPK\1\D0000 (Refog.Keylogger) -> Quarantined and deleted successfully.

kannst Du damit etwas anfangen?
 
Thema:

Internetexplorer funktioniert nicht mehr

Sucheingaben

IE Explorer nur noch als Administrator ausfuehrbar

Internetexplorer funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Trojaner e.tre456_worm_Windows im Internetexplorer (W. 8.1)

    Trojaner e.tre456_worm_Windows im Internetexplorer (W. 8.1): Internetexplorer ist nach Meldung dass ein Trojaner e.tre456.worm_Windows decetier ist, nicht mehr nutzbar. Meldung, dass Betriebssystem...
  • Autostart vom InternetExplorer deaktivieren

    Autostart vom InternetExplorer deaktivieren: Hallo zusammen! An einem Computer von mir besteht das Problem, dass der Internet Explorer beim Systemstart automatisch gestartet wird. Das war...
  • internetexplorer nach update auf 8.1 funktioniert nicht mehr

    internetexplorer nach update auf 8.1 funktioniert nicht mehr: hallo, kann mi jemand helfen, nachdem ich auf 8.1 upgedatet habe, kann ich den internetexplorer nicht mehr öfnen und bekomme fehlermeldung das...
  • Download mit Internetexplorer funktioniert nicht

    Download mit Internetexplorer funktioniert nicht: ich kann mit meinem Internetexplorer keine Dateien (pdf, exe) mehr herunterladen. Mit Firefox funktioniert es. Woran kann es liegen? Ich habe...
  • nach update auf win 8.1 funktioniert bei internetexplorer realdownloader nicht mehr

    nach update auf win 8.1 funktioniert bei internetexplorer realdownloader nicht mehr: nach update auf win 8.1 funktioniert bei internetexplorer realdownloader nicht mehr, weiß jemand eine lösung, habe alte Version deinstalliert und...
  • Ähnliche Themen

    Oben