Internetexplorer 9 "Menüleiste nach oben schieben"

Diskutiere Internetexplorer 9 "Menüleiste nach oben schieben" im Internet Explorer Forum im Bereich Browser Forum; Ist vielleicht bisschen früh schon so knapp nach dem Release Fragen zu stellen, aber naja. Erstmal installation war einfach und hat alles...
S

__stefan__

Threadstarter
Mitglied seit
08.03.2011
Beiträge
10
Alter
27
Ist vielleicht bisschen früh schon so knapp nach dem Release Fragen zu stellen, aber naja. Erstmal installation war einfach und hat alles geklappt.
Hab aber jetz ein Problem mit den Symbolleisten oben.
Und zwar hab ich die Option "Registerkarten in Seperater textzeile anzeigen" aktiviert und würde aber jetzt gerne zwischen der Hauptsymbolleiste und der Registerkartensymbolleiste noch die Menüleiste schieben, was leider nicht möglich ist...
Gibt es da vielleicht einen Trick ähnlich wie beim "IE7", das man die Leiste über den Registrierungseditor nach oben schieben kann?
Hoffe mal das vielleicht irgendwer schon was darüber weiß oder etwas darüber rausfindet.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Gibt es da vielleicht einen Trick ähnlich wie beim "IE7", das man die Leiste über den Registrierungseditor nach oben schieben kann?
keine Ahnung.
Statt aber immer die Programm an SICH anzupassen sollte man mit neuen Funktionen umgehen lernen ;)
Die Menüleiste braucht man normalerweise eh nicht :hm
 
F

Fistah

Mitglied seit
04.08.2006
Beiträge
231
Die Menüleiste braucht man normalerweise eh nicht
In diesem Punkt gebe ich dir Recht. Eine wichtige Neuerung des Internet Explorers 9 ist die Anzahl der Kopfzeilen auf das nötigste zu reduzieren. Gerade bei Widescreen-Monitoren oder bei Netbooks mit geringer vertikaler Auflösung (1024 x 600 px) ist man froh möglichst viel von der Internetseite zu sehen, so dass man nicht viel vertikal scrollen muss. Auch ich benötige die Menüleiste äußerst selten. Und wenn ich sie mal benötige, kann ich sie schnell durch Drücken der "Alt"-Taste einblenden.
Statt aber immer die Programm an SICH anzupassen sollte man mit neuen Funktionen umgehen lernen
In diesem Punkte stimme ich nicht mit dir überein. Es gibt zwar viele, gute Gründe den Internet Explorer 9 zu installieren und zu nutzen.

Trotzdem bin ich der Meinung, dass man ihn nicht unbedingt so nutzen muss wie er daherkommt. Ich z.B. blende die Registerkarten unter der Adresszeile ein, weil ich häufig mit sehr vielen Tabs arbeite. Und selbst Microsoft hat gegenüber der Beta-Version noch Änderungen vorgenommen - denn in der Beta-Version war es noch nicht möglich, die Registerkarten unter der Adresszeile einzublenden. Und ich blende auch die "Favoriten"-Leiste, die "Befehls"-Leiste und die "Status"-Leiste ein, obwohl das dem Grundkonzept - möglichst wenige Kopfzeilen - widerspricht. Das sind alles Änderungen, die über die Einstellungsdialoge möglich sind. Warum also nicht auch "Menüleiste oben platzieren" ? Das hat doch mit den "Funktionen" des IE9 nichts zu tun, sondern nur etwas mit "Design".

Ich finde auch die Platzierung des "Favoriten"-Buttons (der "Stern") auf der rechten Seite sehr schlecht - ich hätte ihn lieber wieder links. Denn: Drückt man den Favoriten-Button, dann öffnet sich die Favoriten-Leiste rechts. Drückt man den kleinen, grünen Pfeil ("Favoritenleiste anheften"), dann wird die Favoritenleiste links angeheftet.

Ebenso vermisse ich das separate Eingabefeld für Suchbegriffe. Beim IE7 und IE8 hatte man damit ein "History"-Liste der letzten Suchbegriffe und man konnte die eingegebenen Suchbegriffe "verfeinern" um die Trefferquote einzugrenzen.
Gibt es da vielleicht einen Trick ähnlich wie beim "IE7", das man die Leiste über den Registrierungseditor nach oben schieben kann?
Ich finde überall im Internet diesen Registry-Tipp:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar\WebBrowser
Dort neues 32-bit Dword erstellen mit dem Namen "ITBar7Position" und dem Wert "1"

"Soll" auch bei IE9 funktionieren und trotz IE9 soll "ITBar7Position" richtig sein. Funktioniert aber bei mir nicht.
 
Thema:

Internetexplorer 9 "Menüleiste nach oben schieben"

Sucheingaben

internet explorer favorietenleiste oben

,

internet explorer menüleiste nach oben verschieben

,

Explorer Menüleiste nach oben

,
internetexplorer menüleste nach oben schieben

Internetexplorer 9 "Menüleiste nach oben schieben" - Ähnliche Themen

  • Trojaner e.tre456_worm_Windows im Internetexplorer (W. 8.1)

    Trojaner e.tre456_worm_Windows im Internetexplorer (W. 8.1): Internetexplorer ist nach Meldung dass ein Trojaner e.tre456.worm_Windows decetier ist, nicht mehr nutzbar. Meldung, dass Betriebssystem...
  • Autostart vom InternetExplorer deaktivieren

    Autostart vom InternetExplorer deaktivieren: Hallo zusammen! An einem Computer von mir besteht das Problem, dass der Internet Explorer beim Systemstart automatisch gestartet wird. Das war...
  • Alternative zum Internetexplorer 11 für Windows RT8.1

    Alternative zum Internetexplorer 11 für Windows RT8.1: Der Explorer stützt regelmäßig ab, ich finde im Windowsstore keine Alternative. Kann jemand helfen?
  • riesige Tabs im Internetexplorer

    riesige Tabs im Internetexplorer: Übergroße Tabs im Internetexplorer behindern teilweise die Sicht auf andere wichtige Informationen. Wie kann ich die Tabs skalieren?
  • internetexplorer reparieren

    internetexplorer reparieren: Internetexplorer reparieren
  • Ähnliche Themen

    Oben