Internet Expl. 6.0 zickt

Diskutiere Internet Expl. 6.0 zickt im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; [FONT=Times][SIZE=7][COLOR=blue] hallo, der ie 6.0 zickt total. habe win 2000 instal., alles lief bis gestern einwandfrei, seit heute morgen kann...

glanduin

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2002
Beiträge
41

hallo,
der ie 6.0 zickt total. habe win 2000 instal., alles lief bis gestern einwandfrei, seit heute morgen kann ich zwar noch online gehen, aber nach dem laden der startsite öffnet sich ein fenster: "microsoft ie hat ein problem festgestellt und muss beendet werden"
darunter ist ein fenster zum anixxxen: "ms ie neu starten
weiter unten in dem fenster gibt es zwei optionsbuttons: problembericht senden od.nicht senden.
egal was ich tue, das fenster kommt immer wieder, im taskmanager sieht man es nicht, habe auch den ie schon mehrmals neu de/ und installiert.
ich habe den problembericht (knirssssssssch) :sneaky auch schon gesendet, doch trotz allem das fenster kommt immer wieder, lässt sich auch nicht durch neu install von ie bereinigen.
ich habe mir jetzt den netscape installiert sonst könnte ich hier gar nicht posten, bitte hilfe ich möchte auch schöne weihnachten haben :blush
also wie kriege ich das fenster wieder weg?
grüsse
glanduin
 
M

Mathias

Gast
Hallo

ja frohe weihnachten ersteinmal.

Also mit deinem Prob hast du es mal mit einer neuinstallation des ie probiert? Ansonsten solltest du mal alle Cookies löschen und den iecache leeren. sollte das alles nicht helfen deaktiviere outlock im ie (bei neuinstallation garnicht mehr integrieren). So ansonsten weiß ich auch nicht
 
G

gast_glanduin

Gast
also auch erst mal frohe weihnachten und dankeschön für den tip! :devil
nach etlichen versuchen den ie zumindestens zum teil zu deinstal. und einigen neu- installationen habe ich es mit dem norton utilities wipe info( ie und cookie index datei damit gelöscht) ;D geschafft und den ie wieder zum laufen gebracht. der funzt wieder, nur outlook geht nicht , bzw ich kann mail anhänge egal welcher art( bilder, texte usw) nicht öffnen.
die mitgesendeten dateien erscheinen bei mir als nicht hinterlegt :nixweis
auch mehrere neuinstall. haben das problem nicht gelöst.
wo kriege ich denn den outlook express ohne ie her?bei ms habe ich es schon probiert!
gruss
glanduin
 

glanduin

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2002
Beiträge
41
...............noch ne frage :blush : welche brauchbare alternative gibts denn zum outlook express?.....ausser netscape ;D ?
und wo kriege ich die her?
gruss
glanduin





wer lesen kann ist eindeutig im vorteil ;)
 

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
53
Ort
Zürich
Ich sag nur Foxmail, das Teil ist 1000mal besser, und erst noch sicher(er)!
Das Programm gibts hier.

Genaue Anweisungen zur Installation (ist ein klein wenig tricky, wenn mans auf Deutsch will) gibts hier.
 

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
38
hi leutz,


also ich habe den windows messenger, outlook express, media player und ie deinstalliert (soweit es bei ie geht, ich denke mal, dass da halt hauptsächlich nur verknüpfungen gelöscht werden...) habe als alternativen opera, pegasus mail und winamp installiert. bis jetzt natürlich keine probs ;D
 
Thema:

Internet Expl. 6.0 zickt

Internet Expl. 6.0 zickt - Ähnliche Themen

Winodws 8.1 - Combase.dll Error mit gewissen Modern UI Games seit April 2019 Patchday: Hallihallo ;) Da Microsoft ja unter Windows 8.1 keinerlei Möglichkeit bietet, Problemberichte zu senden, probiere ich mein Glück hier. (Nicht...
Mein Windows 10 PC friert nach einem Video oder bei irgendwas ein!: Hallo, deutsche Microsoft Community! Während eines Videos oder eines Online/Installiertes-Spiel friert mein alter Windows 10 PC ein! Ich...
Fehler 0x803F7001 nach Mainboard-Tausch & Fehler 0x80072EE7 im Store: Hallo allerseits. Folgende Situation: Ich habe gestern aufgrund eines Defekts mein Mainboard ausgetauscht. Dass nach diesem Tausch eine...
Meine ersten 10 Minuten mit dem Windows 10 Anniversary Update: Microsoft Edge und Windows Store sind wieder auf der Taskleiste. Warum? Die sind aus einem bestimmten Grund nicht auf der Taskleiste gewesen und...
Im Anfang war der Sputnik-Schock – Eine kurze Geschichte des Internets vom APRANET bis Web 4.0: Wir leben in einem digitalen Zeitalter. Große Teile unser Arbeits- und Privatwelt finden dort statt und werden teilweise sogar hineingetragen. In...
Oben