GELÖST Intel UHD Grafiktreiber mag nicht

Diskutiere Intel UHD Grafiktreiber mag nicht im Win 10 - Treiber Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo Zusammen Mein Dell-Update meldete sich mit dem Hinweis, das ein wichtige Update für den Intel Grafiktreiber installiert werden sollte...
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.687
Standort
D-NRW
Hallo Zusammen

Mein Dell-Update meldete sich mit dem Hinweis, das ein wichtige Update für den Intel Grafiktreiber installiert werden sollte.
Leider endet die Installation mit der Meldung, das der Rechner nicht geeignet wäre.
2019-08-24 16 51 45.png

Kann jemand etwas mit der Meldung etwas anfangen:

Scanning for UWD drivers...
Checking if installed driver version is the same as package version.
INF driver versions are different. OK for install to perform UWD clean up.
Checking system for UWD reg path...
UWD reg key path found. Checking for DCHUVen key...
Found DCHUVen key in registry: 肆
! Package is Legacy. Install not allowed because UWD is installed.
Blocking Legacy deployment on UWD system.
IIF will NOT initiate reboot

Installierter Treiber
2019-08-24 16 38 27.png

Neuer Treiber
2019-08-24 16 38 53.png
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.436
Standort
Noch Wien
10.0.18362.1 ist das eine Insider Version von win10 ?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.687
Standort
D-NRW
Ich habe hier die "normale" Windows 10 Version installiert.
Aktuell die 18362.295
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.964
Standort
Thüringen
Hm,der will einen Legacy Treiber installieren bricht das aber ab weil UWD installiert ist sprich Legacy ist ungeeignet/unpassend für den Rechner.....:hm
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.687
Standort
D-NRW
Ich habe jetzt den Treiber 26.20.100.7000 von Intel installiert, da hat er nicht gemeckert.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.964
Standort
Thüringen
Und was sagt Windows Update jetzt?Neuer Treiber da oder nicht?
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.436
Standort
Noch Wien
Der ist ja noch neuer - schon ein Bugfix ?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.687
Standort
D-NRW
Windows-Update hat noch nie gezuckt, es was die Software Dell-Update.
Die ist jetzt aber zufrieden mit den Installationen.

Bei Lenovo-Forum liest man am 15.08.:
26.20.100.6859 with incompatible error . 26.20.100.6951 was fix this issue. For 26.20.100.7000, We have not test this release .So, not sure the behavior . and it is not be release to Windows Update site for user now

Evtl. hätte ich einfach eine Woche warten sollen und über Dell-Update wäre dann auch eine neue Version angeboten worden.
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.436
Standort
Noch Wien
Ist das nicht schon immer besser nicht sofort Updates ein zu spielen ?

Aber wenn Dell das weiß, wieso hat man das Update nicht zurück gezogen ? :confused
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.687
Standort
D-NRW
Ist das nicht schon immer besser nicht sofort Updates ein zu spielen ?
Ich renne den Treibern auch nicht hinterher, aber die Software DELL-Update hat mich darauf hingewiesen, deshalb wollte ich den Treiber installieren.
Bei Dell ist der ja auch schon vom 11.08., also ein paar Tage alt.

Eigentlich hatte ich Dell-Update nur installiert, weil das Bios-Update sich nicht installieren lassen wollte und es am Ende halt nur mit der Software funktioniert hat.
Seit dem ist sie im Einsatz. Vielleicht schmeiße ich sie irgendwann runter.
Man kann nämlich nicht einstellen, das man über bestimmte Dinge nicht informiert werden möchte.
Z.B. den Intel-Rapid-Storage-Treiber, den ich deinstalliert habe.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.687
Standort
D-NRW
Ich mir nicht klar darüber bin, ob ich den brauche :)
Ohne geht es ja auch ganz gut.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.964
Standort
Thüringen
Alles klar...wenn´s läuft dann läuft´s....
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
490
Standort
Lahr
Den Rapid Storage Treiber brauchst du prinzipiell nicht wirklich.
Sinn macht der allerdings wenn man Platten im raid laufen hat und diese in the Go verwalten will oder Intel Optane Speicher verwendet.
 
Thema:

Intel UHD Grafiktreiber mag nicht

Sucheingaben

"Blocking Legacy deployment on UWD system"

Intel UHD Grafiktreiber mag nicht - Ähnliche Themen

  • Gerätetreiber für Intel(R) Wi-Fi 6 AX200 160MHz

    Gerätetreiber für Intel(R) Wi-Fi 6 AX200 160MHz: Hallo zusammen, ich kann machen was ich will, ich habe sogar die Suite Advanced System Repair gekauft, um die Registry zu reparieren und alle...
  • Intel UHD 630 Graphics Treiber

    Intel UHD 630 Graphics Treiber: Windows 10x64, Version 1903 Betriebssystembuild 18362.449 Vor ca. 2 Wochen wurde mir über Windows Update ein neuer Intel VGA Treiber angeboten...
  • Using 3 Monitors Simultaneously? Problems in the BIOS setup for Intel HD Graphics

    Using 3 Monitors Simultaneously? Problems in the BIOS setup for Intel HD Graphics: Dear all, I am trying to use two external monitors in addition to my internal laptop screen. One is connected via VGA, the one is connected via...
  • INTEL Treiber Installationsproblem

    INTEL Treiber Installationsproblem: Hallo, auf meinem MSI GV72 8RD ist momentan für INTEL UHD Graphics 630 der Treiber 24.20.100.6292 vom 27.08.2018 installiert. Der Support von...
  • GELÖST Mit win 10 64 bit auf intel UHD Graphics 630 Grafik zugreifen

    GELÖST Mit win 10 64 bit auf intel UHD Graphics 630 Grafik zugreifen: Hallo Ich traue mich mal eine Frage zu stellen Wie kann ich Mit win 10 64 bit auf intel UHD Graphics 630 Grafik zugreifen.Ich finde einfach keine...
  • Ähnliche Themen

    Oben