Intel Q9300 Übertakten

Diskutiere Intel Q9300 Übertakten im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi leute! Soa, mein neues System is nun da un dläuft soweit einwandfrei! Nur hmm, hab mich doch dazu entschieden das ganze bissl zu übertakten :D...
D

DarkRomantic

Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
76
Alter
36
Hi leute!

Soa, mein neues System is nun da un dläuft soweit einwandfrei! Nur hmm, hab mich doch dazu entschieden das ganze bissl zu übertakten :D Nur, irgendwie lässt mein Bios nichts zu! Kann netmal einfach den FSB auch 400 oder so erhöhen, um mehr aus der CPU rauszuholen! Kann mir da jemand vielleicht helfen?

Mein System:

http://www.sysprofile.de/id66257 @ Win Vista Ultimate 64bit :D

Wär echt geil, wenn mir da wer helfen könnte.

PS: Laut CPU-Z schwankt mien CPU speed auch immer bissl hin und her! Mal n multiplikator von 6 mal 7,5! Das sollte ja auch net sein
 
B

buma

Mitglied seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Also erstmal hat der Q9300 schon so mehr als genug Leistung. :sleepy

PS: Laut CPU-Z schwankt mien CPU speed auch immer bissl hin und her! Mal n multiplikator von 6 mal 7,5! Das sollte ja auch net sein

Doch nennt sich EIST/Speedstep und ist die Stromspartechnologie von Intel. Dabei wird Multi im IDLE abgesenkt, um den Takt zu reduzieren ;)

Denn wozu brauchst du vollen Takt wenn CPU nicht viel zu tun hat :blush


Nur, irgendwie lässt mein Bios nichts zu! Kann netmal einfach den FSB auch 400 oder so erhöhen, um mehr aus der CPU rauszuholen!
Hm.. dann ist dein Board wohl nicht zum Übertakten gedacht

Hast du denn wircklich überall nachgeguckt? Solche Funktionen sind oft gut versteckt.. evtl Handbuch? :hm


Nachtrag: Laut Asus soll dein Board eig. OC-fähig sein :hm


Oft muss man erst sowas wie "Advanced Features" o.ä. auf "Enable" bzw. "Manual" stellen.. guck ab besten im Handbuch nach
 
M

Michael90

Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
472
Standort
Im Hotell in Karkand
Das die Geschwindigkeit bzw Taktrate der CPU schwankt ist ganz normal,ist ne Stromspartechnologie.

Das war mal wieder jemand schneller :(
 
D

DarkRomantic

Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
76
Alter
36
Ah ok, dann is ja gut, dass der da mal alles schön runterschraubt wenns net gebracht wird :D

Und hmm naja, kann im Board schon dinge einstellen, und so, und eigentlich könnte man damit bestimmt übertakten, denk ich mal, aber wenn ich dann beim FSB was ändern will, gehts net, keine ahnung wieso :( Und hmm naja, handbuch mal anschaun wär bestimmt was :D Vielleiht hilfts ja, aber denk ich mal weniger!


Update: Also, hatte jetzt mal den FSB auf 400 erhöht, hat soweit also geklappt, jedoch kam dann beim neu booten im Bios ne fehlermeldung :( Was muss ich da denn noch einstellen, damits klappt???
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DarkRomantic

Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
76
Alter
36
So, hab nochma getestet! Hb den vcore auf 1,300V gesetzt und FSB auf 400, aber wieder das selbe! overclocking failed! :(

Kann mir da wer helfen???
 
S

Smilodon

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
33
Standort
hinterm Deich
Erst einmal stellt sich mir die Frage, warum du überhaupt OC willst? Einen Quadcore wirst du derzeit kaum ausgelastet bekommen.

Aber zurück zum Problem: Asus sollte auch ne Software haben, mit der du unter Windows testen kannst. So kannst du unter Windows relativ Sicher das max herausfinden ohne dein System zu riskieren (abgesehen von einem Bluescreen, wenn du zu hoch Taktest). Ich weiß leider nicht, wie Asus das Proggi nennt, aber bei Gigabyte heißt der Spaß Easy Tune. Wenn du das sichere max gefunden hast, kannst du diese Werte im BIOS einstellen.

Ich selbst bin kein Fan vom OC, weshalb ich auch keinen mache. warum auch, mein System hat ne Bewertung von 5,9 ... was sollte ich mehr wollen?

MfG Smilodon

PS.: Wenn einer weiß, wie das Asus Tool heißt, kann er mich ja gerne ergänzen.
 
D

DarkRomantic

Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
76
Alter
36
Naja, eigentlich reicht die Leistung ja, aber wieso net mehr rausholen, wenn man kann? :)
Hmm laut dem hersteller unterstützt das Board n max FSB von 1333 MHz, kanns also sein, dass ich den gar net übertakten kann, weil des Board dann abriegelt? Meine CP hat ja standardmässig nen FSB von 1333 MHz!?
 
S

Smilodon

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
33
Standort
hinterm Deich
Naja, eigentlich reicht die Leistung ja, aber wieso net mehr rausholen, wenn man kann? :)
Hmm laut dem hersteller unterstützt das Board n max FSB von 1333 MHz, kanns also sein, dass ich den gar net übertakten kann, weil des Board dann abriegelt? Meine CP hat ja standardmässig nen FSB von 1333 MHz!?
Kann sein, wenn der 1333 FSB schon nur mit OC zu erreichen ist. Ich habe bei meinem Board mal nachgelesen, Standard 1066 aber es lässt sich bis 1600 OC ... würde ich nie machen.

mein neuer Q6700 bleibt bei 2,666 GHz. außer im test mit Prime95 hatte ich noch keine Auslastung von mehr als 37%. Habe gestern noch mein System neu aufgesetzt und jetzt läuft mein System richtig rund :-). Die 200€ haben sich auch Ohne OC richtig gelohnt.

MfG Smilodon
 
B

buma

Mitglied seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
So, hab nochma getestet! Hb den vcore auf 1,300V gesetzt und FSB auf 400, aber wieder das selbe! overclocking failed! :(

Kann mir da wer helfen???

http://www.google.com/search?q=overclocking+failed&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls


;)


Naja, eigentlich reicht die Leistung ja, aber wieso net mehr rausholen, wenn man kann? :)
Weil die erhöhte(r) Temperatur/Stromverbrauch, die wenig verkürzte Lebensdauer und Verlust von Garantie nicht im Verhältnis zur Mehrleistung stehen

:sleepy
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GaxOely

Gast
Hi leute!

Soa, mein neues System is nun da un dläuft soweit einwandfrei! Nur hmm, hab mich doch dazu entschieden das ganze bissl zu übertakten :D Nur, irgendwie lässt mein Bios nichts zu! Kann netmal einfach den FSB auch 400 oder so erhöhen, um mehr aus der CPU rauszuholen! Kann mir da jemand vielleicht helfen?

Mein System:

http://www.sysprofile.de/id66257 @ Win Vista Ultimate 64bit :D

Wär echt geil, wenn mir da wer helfen könnte.

PS: Laut CPU-Z schwankt mien CPU speed auch immer bissl hin und her! Mal n multiplikator von 6 mal 7,5! Das sollte ja auch net sein
Ich schlage vor du schaust dich in diesem Forum um.
Da bekommst du auch prompt Hilfe zu deinen Fragen!
http://www.forumdeluxx.de/forum/forumdisplay.php?f=11
Ich habe leider nicht die Geduld das ABC zu lehren :-)
 
B

bluefisch200

Mitglied seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
In Jumperfree Configuration musst du Ai Configuration auf Enabled stellen und dann noch bei VCore das Auto auf das Minimum stellen(nur so n Tipp ;)) Aber ich würde mich erst besser ein bisschen erkunden in dem Thema...ist bei heutigen Intel CPUs kaum mehr möglich sie zu "verbrennen" aber immer noch eine Gefahr.

Was du mit dem OC bezwecken willst ist mir fremd...du wirst es nicht bemerken...aber wenns dir spass macht :D
 
Thema:

Intel Q9300 Übertakten

Sucheingaben

intel q9300

,

q9300

,

Intel Core 2 Quad Q9300 übertakten

Intel Q9300 Übertakten - Ähnliche Themen

  • Interne Kamera Intel(R) AV Stream geht nach WIN Update nicht und Treiber wird nicht gefunden

    Interne Kamera Intel(R) AV Stream geht nach WIN Update nicht und Treiber wird nicht gefunden: Hallo. Ich habe nun wiederholt das Problem, dass sie interne Kamera nicht funktioniert. Sie wird von der Kamera APP nicht erkannt, von Skype nicht...
  • Problem? Intel Q9300 -> Phenom II X4 955 Black Edition

    Problem? Intel Q9300 -> Phenom II X4 955 Black Edition: Hallo, ich habe vor meinen aktuellen Intel Prozessor meines 2. Systems(das zum zocken :D) auszuwechseln da ich gerne nur noch AMD + ATI fahren...
  • GELÖST Intel Q9300 untertakten...wie weit?

    GELÖST Intel Q9300 untertakten...wie weit?: Hallo, momentan bin ich gerade daran meinen Q9300 runterzutakten...habe ihn momentan auf 200Mhz FSB(Multix6) @ 1200Mhz. Da ich momentan den Speed...
  • GELÖST Intel Q9300 oder Intel Q6700

    GELÖST Intel Q9300 oder Intel Q6700: Hi Leute! Ich will mir n neues System Kaufen! Nun, ich will auf jeden Fall n Quad prozessor, um auch für Zukünftige Anwendungen gerüstet zu sein...
  • Test: Intel Core 2 Quad Q9300

    Test: Intel Core 2 Quad Q9300: Hallo, nun wollte ich meinen 45nm CPU doch mal Testen. Finde ihn einfach toll und schön kühl(boxed)... System: -Intel Core 2 Quad Q9300 @ 2.5Ghz...
  • Ähnliche Themen

    Oben