Intel kündigt günstige Celeron-CPUs auf Ivy-Bridge-Basis an

Diskutiere Intel kündigt günstige Celeron-CPUs auf Ivy-Bridge-Basis an im CPU News Forum im Bereich Hardware-News; die neuen Celeron-Prozessoren von Intel sind in 22 nm gefertigt und für Anfang 2013 geplant Intel hat neben der kürzlichen Vorstellung seiner...
P

POINTman

Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
1.782
Alter
41
Standort
Mittelfranken
die neuen Celeron-Prozessoren von Intel sind in 22 nm gefertigt und für Anfang 2013 geplant


Intel hat neben der kürzlichen Vorstellung seiner neuen Core-Prozessoren für Desktop-Plattformen auch ein Update der günstigeren Celeron-Modelle auf Ivy-Bridge angekündigt. Den Anfang wird wohl der in 22 nm gefertigte Celeron G1620 machen, dessen Marktstart für Anfang 2013 geplant ist. Dieser soll dann mit dem ebenfalls angedachten Celeron G1610, die beiden aktuellen Top-Modell aus der Sandy-Bridge-Reihe Celeron G555 und G550 beerben.


Intel-Logo.jpeg


Der neue Celeron G1620 soll laut Angaben von Intel seine beiden CPU-Kerne mit maximal 2,7 Ghz takten können und über 2 MB L3-Cache verfügen. Der integrierte Speichercontroller soll Dual-Channel-Arbeitsspeicher bis zu einer Geschwindigkeit von 1333 Mhz unterstützen. Die neue Grafikeinheit im G1620 wird dann mit 650/1050 Mhz getaktet und soll deutlich performanter in 3D-Anwendungen sein, wie die in den aktuellen Celeron G550 und G555.

Der etwas langsamere Celeron G1610 wird mit einer Taktrate der beiden Ivy-Bridge CPU-Kerne von 2,6 Ghz arbeiten. Die weiteren Daten sind neben einer angegebenen TDP von 55 W mit der des Schwestermodells G1620 identisch.
Weiterhin scheint Intel eine Stromsparvariante mit der Bezeichnung Celeron G1610T in Planung zu haben, die mit einer identischen Ausstattung aber einer leicht gesenkten Taktrate der CPU von maximal 2,3 Ghz arbeitet und eine geringere Verlustleistung von nur 35 W aufweisen soll.



Quelle: fudzilla
 
Thema:

Intel kündigt günstige Celeron-CPUs auf Ivy-Bridge-Basis an

Intel kündigt günstige Celeron-CPUs auf Ivy-Bridge-Basis an - Ähnliche Themen

  • Intel kündigt Octo-Core und Pentium Anniversary Edition noch für das Jahr 2014 an

    Intel kündigt Octo-Core und Pentium Anniversary Edition noch für das Jahr 2014 an: Obwohl der allgemeine PC-Markt weltweit mit Einbrüchen und Absatzschwierigkeiten zu kämpfen hat, scheint bei Intel eher das Gegenteil der Fall zu...
  • Intel kündigt überarbeitete Haswell-CPUs für das vierte Quartal 2014 an

    Intel kündigt überarbeitete Haswell-CPUs für das vierte Quartal 2014 an: Traditionell überarbeitet Intel bereits verfügbare Prozessoren in leichter Form, so dass der jeweils aktuelle Sockel meistens für zwei...
  • ASRock kündigt neues EXtreme11 Motherboard mit Intel Z77-Chipsatz an

    ASRock kündigt neues EXtreme11 Motherboard mit Intel Z77-Chipsatz an: das neue ASRock Z77 EXtreme11 ist das neue Flagschiff mit Unterstützung von Sockel 1155 Prozessoren von Intel Wie das X79 EXtreme11 von ASRock...
  • Intel kündigt Fertigungsende einiger Sandy-Bridge-Modelle an

    Intel kündigt Fertigungsende einiger Sandy-Bridge-Modelle an: hauptsächlich Quad-Core-Modelle vom Core i5 bis zum Core i7 werden ausgemustert Nachdem Intel mit seiner dritten Generation der Core-Prozessoren...
  • Intel kündigt eigene Film-Download-Plattform an

    Intel kündigt eigene Film-Download-Plattform an: Unter dem Namen Intel Insider will der Prozessorhersteller noch im ersten Quartal 2011 eine eigene Downloadplattform für Filme starten. Verkauft...
  • Ähnliche Themen

    Oben