Intel: Dualcore-Celerons?

Diskutiere Intel: Dualcore-Celerons? im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Wie XbitLabs behaupten, wird Intel im ersten Quartal 2008 eine neue Celeronreihe mit der Bezeichnung E1x00 auf den Markt bringen. Dabei...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
45
Ort
Hell's Highway
Hallo



Wie XbitLabs behaupten, wird Intel im ersten Quartal 2008 eine neue Celeronreihe mit der Bezeichnung E1x00 auf den Markt bringen. Dabei soll es sich im Dualcore-Celerons mit 512 KB Cache und einem Frontsidebus von 800 Mhz handeln. Die Daten sind damit bis auf einen weiter halbierten Cache identisch zu den bisherigen Pentium Dualcores. Das erste Modell ist laut der Meldung ein Celeron E1200 mit 1,6 Ghz.

Quelle: gamestar.de
 
#2
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Klingt ja ganz ok erst mal - für mich reicht nen Celeron jedenfalls aus für Office und Internet und keine Games !
Aber der AMD ist im Zweifel dann doch günstiger.....und reicht dafür genauso aus :D
 
#3
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Also 2.Klasse Dualcore,nee das finde ich nicht gut.Keiner braucht abgespeckten Kram.Die Zeiten sollten doch wohl vorbei sein.
 
#4
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Also 2.Klasse Dualcore,nee das finde ich nicht gut.Keiner braucht abgespeckten Kram.Die Zeiten sollten doch wohl vorbei sein.
Warum ?
Ich halte Semprons ebenfalls für ok ! Für Office ausreichend und sehr günstig...genau wie Celeron!Ich kappier net wozu ich hier nen P4 3GHZ mit HT stehen habe - nen Celeron täte es hier auch für SAP,Word und Excel....und wär für die Firma vieeel günstiger , insbesondere wenn man die Ersparnis auf 1000 Rechner nimmt !:sing
 
#5
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ich kappier net wozu ich hier nen P4 3GHZ mit HT stehen habe - nen Celeron täte es hier auch für SAP,Word und Excel...
Davon habe ich auch noch einen.Die sind doch gut und möchte ich nicht missen,da ich damit Film und Videobearbeitung mache und er recht flott arbeitet.
Dafür einen Celeron..nein danke. :D
 
#6
B

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Ich glaube eher die wollen mit diesen Celerons nur deffekte o.ä. Pentium-Prozis loswerden.. oder halt "Restmüll" sinnvoll nutzen ;)

Sonst halte ich neue Celerons für nicht sehr sinnvoll.. :blush Es sei denn sie produzieren keine Celerons-D mehr und als Ersatz die neuen Dual-Core-Celerons (für den gleichen Preis) anbieten. :aah


buma :cool
 
#7
E

einstein_3009

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
1.759
Ort
Goldberg, M-V
Der Cel-D hat schon einen Nachfolger Celeron S 420, 430, 440. Die sind mit dem Conroe-L-Kern. 512kB Cache statt 256 und 800er FSB statt 533.
 
#8
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Also die meisten Celerons werden doch eher in irgendwelchen Bürorechnern bzw. LowCost-Systemen ihre Arbeit verrichten.

Was läuft auf einem solchen Rechner, dass ein DualCore benötigt wird? Normalerweise ist auf einem System sowieso nur ein Prozess aktiv und der Rest läuft einfach im Idle-Mode.
 
Thema:

Intel: Dualcore-Celerons?

Intel: Dualcore-Celerons? - Ähnliche Themen

  • Dualcore Otimizer für Intel?

    Dualcore Otimizer für Intel?: Gibts für Intelprozessoren auch Treiber oder sowas wie den Optimizer von AMD? Bin nämlich umgestiegen und etwas Ratlos in der Sache.
  • Neue DualCore-Serie mit Penryn-Architektur: Intel Core 2 Duo E8500 fordert Vierkerner

    Neue DualCore-Serie mit Penryn-Architektur: Intel Core 2 Duo E8500 fordert Vierkerner: Nach den Quad-Core-Extreme-CPUs bietet Intel eine neue Dual-Core-Serie mit der 45-nm-Penryn-Architektur an. Der Core 2 Duo E8500 setzt mit 3,16...
  • Intel: Kühler der 45nm-Dualcores deutlich kleiner

    Intel: Kühler der 45nm-Dualcores deutlich kleiner: Hallo Wie das nebenstehende Bild eines Intel-Kühlers für den Core 2 Duo E8200 zeigt, ist der Kühler der neuen "Wolfdale"-Dualcores deutlich...
  • Intel: Dualcore-Celeron für unter 50 Euro

    Intel: Dualcore-Celeron für unter 50 Euro: Hallo Diverse Händler listen nun den neuen Intel Dualcore-Celeron E1200 für unter 50 Euro. Der Prozessor, der auf dem Allendale-Kern basiert...
  • Intel: Ältere Dualcores abgekündigt

    Intel: Ältere Dualcores abgekündigt: Hallo Intel nimmt nur noch bis Anfang Januar Bestellungen für sechs Dualcore-Modelle mit Conroe-Kern an. Es handelt sich dabei um die...
  • Ähnliche Themen

    Oben