Intel Core i9-7900X - Skylake-X-Test zeigt, dass Architektur möglicherweise am Limit gefahren wird

Diskutiere Intel Core i9-7900X - Skylake-X-Test zeigt, dass Architektur möglicherweise am Limit gefahren wird im Hardware-Tests Forum im Bereich Hardware-News; Und die Geschichte scheint sich doch zu wiederholen. Nachdem AMD seinem Konkurrenten Intel durch die Einführung einer neuen CPU-Architektur...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Und die Geschichte scheint sich doch zu wiederholen. Nachdem AMD seinem Konkurrenten Intel durch die Einführung einer neuen CPU-Architektur gezeigt hat, was der Käufer wirklich haben möchte, hat Intel zum wiederholten Male nachgezogen und seinerseits neue CPUs veröffentlicht, die aber aufgrund der veralteten Core-Architektur mittlerweile am absoluten Limit laufen




Nachdem AMD trotz recht holprigen Ryzen-Start zeigen konnte, dass acht Rechenkerne und 16 Threads inklusive einer sehr guten Performance für relativ kleines Geld erhältlich sind, hat Intel nicht nur die Preise einiger seiner überteuerten High-End-CPUs angepasst, sondern auch so schnell wie möglich eine neue CPU-Generation nachgeschoben, die jetzt auf den Namen Skylake-X hört.

Als problematisch muss aber die aktuelle Verfügbarkeit angesehen werden, da selbst die Kollegen von computerbase ihre Schwierigkeiten hatte, rechtzeitig an ein entsprechendes Modell für einen ersten Test zu gelangen. Selbst die ersten Testergebnisse sind vorsichtig ausgedrückt nicht gerade ein Grund zum feiern. Im direkten Vergleich zu dem älteren Broadwell-E-Top-Modell Core i7-6950X erkauft sich der neue Core i9-7900 bei gleicher Kernanzahl seinen etwas höherem Takt (3,0 bis 4,0 GHz zu 3,3 bis 4,5 GHz) im Prime95 mit gut 100 Watt mehr Systemleistung und Temperaturen von bis zu 98 Grad Celsius, was 20 bis 35 Grade mehr als beim Vorgänger-Modell ist.

Auch im Gaming-Bereich wurden diverse Tests ausgeführt, wobei sich der neue Core i9-7900X trotz höherer Taktraten nicht signifikant von seinem Vorgänger, dem Core i7-6950X absetzen konnte. Im Spiel Ashes of the Singularity, welches in Zusammenarbeit mit einer GeForce GTX 1080Ti unter DirectX12 getestet worden ist, konnte das "alte" System sogar 85,7 FPS erreichen, während das System mit dem Core i9-7900X "nur" 82,6 FPS erreicht hat.

Den gesamten Testbericht findet ihr unter computerbase.de.


Fazit:

Intels neue Core i9-Generation (Skylake-X) ist ein "Schnellschuss" im wahrsten Sinne des Wortes. Der Chip-Riese hat nach AMDs Ryzen-Erfolg festgestellt, dass die bisherige CPU-Generation der Broadwell-E-Familie insofern in Gefahr gewesen ist, nicht mehr die schnellsten CPUs am Markt zu sein. Aus diesem Grund wurde Skylake-X entworfen, bei welchem die Taktraten zu Lasten der Leistungsaufnahme sowie Temperaturentwicklung angehoben worden sind. Somit kann Intel weiterhin den Titel der schnellsten Multi-Core-CPU für sich beanspruchen, aber zu welchem Preis?!

Die Geschichte wiederholt sich:

Die aktuelle Entwicklung erinnert mich sehr stark an die Pentium-4-Zeiten bei Intel, in welchen man auch auf Biegen und Brechen an der Taktschraube gedreht hat, um gegen die dazumal ebenfalls sehr starken AMD-CPUs bestehen zu können. Allerdings hat Intel dieses damalige Rennen verloren, da aus der veralteten Pentium-4-Architektur irgendwann nichts mehr rauszuholen gewesen ist. Dieses Phänomen scheint sich jetzt zu wiederholen, da die aktuelle Core-Technologie - mittlerweile auch schon um die 10 Jahre alt - ebenfalls das Ende ihrer Leistungsfähigkeit erreicht hat, welche sich in den hohen Taktraten widerspiegelt, die wiederum auf Kosten der Leistungsaufnahme sowie der daraus resultierenden Temperaturentwicklung gehen.

Meinung des Autors: Persönlich würde ich noch einen Schritt weiter als Volker Rißka in seinem Fazit gehen, welches derzeitiges Abwarten und nicht kaufen empfiehlt. Die aktuelle Intel-Core-Technologie ist zweifelsfrei für aktuelle Anwendungen noch sehr gut geeignet, doch hat deren Leistungsgrenze bereits ihren Zenit erreicht. Da Intel zum aktuellen Zeitpunkt auch keine neue Architektur in der Schublade zu haben scheint, die in den nächsten Wochen und Monaten Marktreif werden könnte, muss derzeit die Brechstangen-Strategie gefahren werden. Ich persönlich würde aber keine CPU zu diesen Preisen empfehlen, die solch offensichtliche Schwächen hat. In einem klimatisierten Labor dürften diese CPUs keine Probleme haben, aber bei sommerlichen Temperaturen von mehr als 30 Grad in einem nicht klimatisierten Raum -> No Way.
Wie seht ihr das Ganze?
 
Thema:

Intel Core i9-7900X - Skylake-X-Test zeigt, dass Architektur möglicherweise am Limit gefahren wird

Intel Core i9-7900X - Skylake-X-Test zeigt, dass Architektur möglicherweise am Limit gefahren wird - Ähnliche Themen

  • Acer Aspire XC-780 Intel Core i5-6400 mit Windows 10

    Acer Aspire XC-780 Intel Core i5-6400 mit Windows 10: Hallo, mein PC braucht seit 2 Tagen beim Anstellen unverhältnismäßig lange bis er hochgefahren ist. Was kann ich dagegen machen.
  • Windows Mixed Reality am Intel Core i7-950

    Windows Mixed Reality am Intel Core i7-950: Hi, heute ist meine Windows Mixed Reality VR-Brille von Acer gekommen und mein PC schafft es nicht durch den Mindestanforderungs-Test. Die CPU...
  • Honor MagicBook Windows 10 Notebook mit Intel Core i7 Core 8550U CPU offiziell vorgestellt

    Honor MagicBook Windows 10 Notebook mit Intel Core i7 Core 8550U CPU offiziell vorgestellt: Huawei bringt schon länger neben seinen Smartphones auch immer wieder elegant aussehende Windows 10 Notebooks heraus. Heute hat die Tochterfirma...
  • Laptop (VAIO SHELL) Intel inside (Core 15)

    Laptop (VAIO SHELL) Intel inside (Core 15): Mein Laptop stürzt ab, mindestens 1 mal am Tag. Was kann ich Tun?
  • Ähnliche Themen
  • Acer Aspire XC-780 Intel Core i5-6400 mit Windows 10

    Acer Aspire XC-780 Intel Core i5-6400 mit Windows 10: Hallo, mein PC braucht seit 2 Tagen beim Anstellen unverhältnismäßig lange bis er hochgefahren ist. Was kann ich dagegen machen.
  • Windows Mixed Reality am Intel Core i7-950

    Windows Mixed Reality am Intel Core i7-950: Hi, heute ist meine Windows Mixed Reality VR-Brille von Acer gekommen und mein PC schafft es nicht durch den Mindestanforderungs-Test. Die CPU...
  • Honor MagicBook Windows 10 Notebook mit Intel Core i7 Core 8550U CPU offiziell vorgestellt

    Honor MagicBook Windows 10 Notebook mit Intel Core i7 Core 8550U CPU offiziell vorgestellt: Huawei bringt schon länger neben seinen Smartphones auch immer wieder elegant aussehende Windows 10 Notebooks heraus. Heute hat die Tochterfirma...
  • Laptop (VAIO SHELL) Intel inside (Core 15)

    Laptop (VAIO SHELL) Intel inside (Core 15): Mein Laptop stürzt ab, mindestens 1 mal am Tag. Was kann ich Tun?
  • Oben