GELÖST Intel Core 2 Quad Q6700 per Multiplikator übertakten möglich?

Diskutiere Intel Core 2 Quad Q6700 per Multiplikator übertakten möglich? im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, meine Frage steht eig. schon in der Überschrift:D Ob ich meinen Q6700er per Multiplikator hochtakten kann, von 2.6 auf etwa 3.0 Ghz :)
B

Big-Bang

Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2008
Beiträge
443
Hallo, meine Frage steht eig. schon in der Überschrift:D
Ob ich meinen Q6700er per Multiplikator hochtakten kann, von 2.6 auf etwa 3.0 Ghz :)
 
K

Kickz

Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.277
hmm, das kannst du doch eigentlich selber rausfinden. geh doch einfach mal ins Bios und schau ob du den Multi verstellen kannst. Eigentlich sollte es nicht gehen.
 
B

Big-Bang

Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2008
Beiträge
443
Hmm...gibts ne 3. möglichkeit..?
Das ich halt nicht den RAM usw. mittakte nur den CPU!?
 
H

HighDx

Mitglied seit
24.04.2007
Beiträge
927
Alter
46
Standort
JWD
FSB hochschrauben und den teiler für den ram runterdrehn dann klappt es. bei guter kühlung kannste beruhigt einen FSB von 310 einstellen.

alles auf eigener verantwortung.
 
B

Big-Bang

Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2008
Beiträge
443
Also ich hab in meinem BIOS folgendes gefunden:
Ich kann den FSB normal erhöhen wenn ich von "auto" auf "Linked" oder "Unlinked" stelle...wenn ich Linked einstelle dann wird die Memory Taktung Grau verfärbt...wird vermutlich mit hochgetaktet.
Wenn ich aber nun auf "Unlinked" Stelle kann ich diese 666 MHz auch hoch/runtertakten!
Ich hab 667er RAM's, heißt das jetzt wenn ich auf "Unlinked" stelle, den FSB erhöhe das der RAM dann nicht übertaktet wird!?...im Notfall kann ich mein Bildschirm im Bios auch fotografieren und den screen hier rein posten :D
 
K

Kickz

Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.277
erhöre den FSb einfach und dan wirst du sehen ob die Mhz bei Ram hoch gehen.
 
B

Big-Bang

Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2008
Beiträge
443
Joa hab ich gemacht, hab ich jetzt bis 2,77 GHz hoch getaktet aber bei meinem FSB komm ich nicht auf 1115 oder darüber!
Ich hab dann minimal die Spannung erhöht aber trotzdem kommt beim starten warnung und das ich die frequenz runterstellen soll...was soll ich nun machen?
Ich könnte noch den FSB takt von 1.4 auf 1.5 Volt stellen aber n kumpel sagt, das sollte ich eher nicht machen...
 
L

Lyran

Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
689
Standort
im wunderschönen Hamburg
FSB-Takt ist nicht in Volt ;)

Stelle den FSB auf zB 333 und den Ram auf 667MHz, CPU Voltage nicht höher als 1,375 V

Keine Gewähr, nur Beispiele
 
B

Big-Bang

Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2008
Beiträge
443
Du meinst meinen FSB auf 1333 MHz?? (RAM is ja schon 666MHz).
 
B

Big-Bang

Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2008
Beiträge
443
Bei mir steht jetzt schon beim starten ich solle die frequenz runterstellen, was kann ich dagegen tun? spannung alles auf "Auto" bis jetzt FSB: 1110.
 
L

Lyran

Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
689
Standort
im wunderschönen Hamburg
Die Meldung kommt vom Mainboard. Hast du einen Komplettpc? Was für ein Board ist verbaut?

Im Anhang mal ein Bild zur Erklärung mit FSB. In dem Falle 457MHz ist der "echte" Takt, Rated FSB ist das was bei dir im Bios eingestellt wird.

Nur als Erklärung verstehen, nicht direkt einstellen ;)
 

Anhänge

Hoschi347

Hoschi347

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
40
Standort
Hessen
Ganz einfach : Wenn Du Dich mit dem übertakten nicht auskennst, dann solltest Du die Finger davon lassen!
Es wäre zudem sehr interessant um welches Board es sich bei Dir handelt.

Meines wissens nach geht der Multiplikator beim Sockel 775 nur bis 9. Danach ist Feierabend, sprich, Du kannst Deine CPU nur per FSB übertakten.

Ich glaube nicht, das Du den FSB auf 1110 bekommen hast. Das wären dann in diesem Fall mindestens 6660 Mhz = 6,66 Ghz ( 6 x 1110 Mhz )
 
L

Lyran

Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
689
Standort
im wunderschönen Hamburg
Der FSB wird bei ihm im Bios quadpumped angezeigt, also in dem Falle 1110 : 4 = 277,5 MHz ;)

Standard dürfte 266MHz sein
 
B

Big-Bang

Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2008
Beiträge
443
Mainboard: XFX NForce 680i LT SLI

Multiplikator geht von x6-x10! (hab natürlich x10)
und per FSB übertakten tu ich ja schon.
Nein ich habe kein Komplett-PC:)
 
K

Kickz

Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.277
Vll solltest du das mit dem übertakten lassen.
Die 400 Mhz mehr merkst du sowieso nicht.
 
G

GaxOely

Gast
Wenn es ein neueres Stepping ist läuft er gut auf 3200Mhz 10x320.
Könnte aber sein das du die CPU Volt anheben musst und die Northbridgespannung um 0,1Volt.

Ich hatte meinen Q6600 mit 8x400 laufen!
 
L

Lyran

Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
689
Standort
im wunderschönen Hamburg
Musst natürlich gucken wieviel MHz der RAM abkann, wenns nur 667er ist wäre 8x400 (rated 1600) tödlich für den RAM ;) 10x320 (rated 1280 MHz) mit RAM auf 640 sollte ein guter Kompromiss sein.
 
G

GaxOely

Gast
Musst natürlich gucken wieviel MHz der RAM abkann, wenns nur 667er ist wäre 8x400 (rated 1600) tödlich für den RAM ;) 10x320 (rated 1280 MHz) mit RAM auf 640 sollte ein guter Kompromiss sein.
Denn stellt er natürlich im Multiplikator runter!
 
Thema:

Intel Core 2 Quad Q6700 per Multiplikator übertakten möglich?

Sucheingaben

intel core 2 quad q6700 erfahrung

Intel Core 2 Quad Q6700 per Multiplikator übertakten möglich? - Ähnliche Themen

  • Vaio wertet seine Modelle der S-Serie mit neuen Intel-Quad-Core-Prozessoren der 8. Generation auf - UPDATE

    Vaio wertet seine Modelle der S-Serie mit neuen Intel-Quad-Core-Prozessoren der 8. Generation auf - UPDATE: Die nicht mehr zum Sony-Konzern gehörende und mittlerweile eigenständige Notebook-Sparte Vaio hat angekündigt, dass seine neuen Modelle der...
  • Windows Tablets sollen Quad-Core-Prozessoren von Intel bekommen

    Windows Tablets sollen Quad-Core-Prozessoren von Intel bekommen: Aktuell findet in Peking die jährliche Konferenz des Chip-Herstellers Intel statt, auf der auch die nächste Generation der Prozessoren für Tablets...
  • System mit Intel Core Quad Q 6600 Windows 8 fähig?

    System mit Intel Core Quad Q 6600 Windows 8 fähig?: Moin, ich möchte Windows 8 auf einem Testrechner installieren. Dieser hat folgenden Prozessor "Intel Core Quad Q 6600". Wird dieser von Windows 8...
  • GELÖST CPU Lüfter für Intel Core 2 Quad Q9450

    GELÖST CPU Lüfter für Intel Core 2 Quad Q9450: Hallo zusammen, könntet ihr mir vielleicht sagen, welche CPU-Lüfter/Kühler für einen Intel core 2 Quad Q9450 @ 3,78GHz bei 1,3V VCore zu...
  • Intel bringt zwei neue Quad-Core-CPUs und senkt Preise

    Intel bringt zwei neue Quad-Core-CPUs und senkt Preise: Das Modell Q8400 mit 2,66 GHz Takt, 1333 MHz FSB, 4 MByte L2-Cache und 95 Watt TDP kostet 183 Dollar. Die Stromsparvariante Q8400S mit 65 Watt TDP...
  • Ähnliche Themen

    Oben