Intel: Bei Core 2 Duo-Prozessoren abgekupfert?

Diskutiere Intel: Bei Core 2 Duo-Prozessoren abgekupfert? im IT-News Forum im Bereich IT-News; Der weltgrößte Chip-Hersteller soll mit seinen Core 2 Duo-Prozessoren ein Patent verletzen, das 1998 von der Universität Wisconsin-Madison...
#1
the doctor

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt


Der weltgrößte Chip-Hersteller soll mit seinen Core 2 Duo-Prozessoren ein Patent verletzen, das 1998 von der Universität Wisconsin-Madison eingereicht worden war.
Die WARF fordert, den Verkauf der betroffenen Chips zu stoppen.

<-Quelle
 
#2
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
9.621
Ort
GB
Hatten wir hier schon

Erli :cool
 
#3
G

Gast

Gast
Muhaha, das freut mich als AMD-Fan wieder. :D

Falls das überhaupt stimmt, was die Chip so schreibt... :sneaky
 
#4
H

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
30
Muhaha, das freut mich als AMD-Fan wieder. :D
...
DIe Aussage halte ich jetzt für etwas unqualifiziert.
Die Technik von AMD und INTEL unterscheidet sich nicht so stark wie beide Unternehmen uns gerne glauben machen würde.
Falls da also was dran ist und die Ansprüche auch haltbar wären würde das ganze mit sicherheit auch noch weitere Kreise ziehen.

Und mal im ernst.
Selbst in dem hypothetischen Fall das INTEL wirklich den Verkauf stoppen müsste, würde die AMD CPUs davon nicht besser werden ;)
 
#5
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Hätte ein Entscheid gegen Intel Konsequenzen für User die einen 45nm besitzen?
 
#6
C

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
27
ich würde mal behaupten, das falls es so wäre, Intel aufgrund einer Klagenmasse jedem c2d user seinen einkaufspreis zurückzahlen müsste. Ansonsten würden nahezu alle auf ewig zu AMD wechseln. (was ich eh machen werde)
 
#7
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
ich würde mal behaupten, das falls es so wäre, Intel aufgrund einer Klagenmasse jedem c2d user seinen einkaufspreis zurückzahlen müsste. Ansonsten würden nahezu alle auf ewig zu AMD wechseln. (was ich eh machen werde)
:confused Selbst wenn es an dem wäre, die schon verkauften C2D würde es nicht betreffen! Das heißt, kein C2D - User müßte den schon gekauften Prozessor zurückgeben! Das hätte nur Einfluß auf die Entschädigungssumme die Intel zu zahlen hätte!
Also, erst nachdenken, dann posten!
Wenn es nämlich anders wäre, würde es heute keinerlei CPU's, Motherboards oder auch Speicherriegel mehr geben und auch die Software wäre davon betroffen!
Um es mit den Worten einer bekannten Band zu sagen: "Es ist alles nur geklaut, es ist alles gar nicht meine!"



gruß


jerrymaus:sing
 
#9
C

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
27
eben
Um zu der Software zu kommen: die hersteller einigen sich immer wie die das mit den Verkaufsrechten regeln.
 
#10
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
Ist ein bisschen übertrieben findest du nicht?:thumbdown
Überlegt hat er bestimmt, sonst hätte er ein Nein oder Ja geschrieben...
:D Gedacht haben wird er schon, aber NACHGEDACHT!?
Nachdenken läuft für mich folgendermaßen ab: etwas sehen/lesen, einschätzen ob ich dazu eine Meinung habe oder es mir egal ist/ich nicht daran interessiert bin, überlegen was/wann/wo/wie und dann eventuell etwas dazu sagen/schreiben/tun.

Zumindest eines davon hat er also unterlassen, ergo nicht nachgedacht!:D


gruß


jerrymaus:sing
 
#11
G

Gast

Gast
Hm, erwischt. :D

Aber eigentlich war das gar nciht so ernst gemeint, ich wollte damit nur zeigen, dass es gut tut, endlich mal wieder was Schlechtes über Intel zu hören (die Prozis warn zu gut in letzter Zeit ;) ). :aah
 
Thema:

Intel: Bei Core 2 Duo-Prozessoren abgekupfert?

Intel: Bei Core 2 Duo-Prozessoren abgekupfert? - Ähnliche Themen

  • Windows Mixed Reality am Intel Core i7-950

    Windows Mixed Reality am Intel Core i7-950: Hi, heute ist meine Windows Mixed Reality VR-Brille von Acer gekommen und mein PC schafft es nicht durch den Mindestanforderungs-Test. Die CPU...
  • Honor MagicBook Windows 10 Notebook mit Intel Core i7 Core 8550U CPU offiziell vorgestellt

    Honor MagicBook Windows 10 Notebook mit Intel Core i7 Core 8550U CPU offiziell vorgestellt: Huawei bringt schon länger neben seinen Smartphones auch immer wieder elegant aussehende Windows 10 Notebooks heraus. Heute hat die Tochterfirma...
  • Laptop (VAIO SHELL) Intel inside (Core 15)

    Laptop (VAIO SHELL) Intel inside (Core 15): Mein Laptop stürzt ab, mindestens 1 mal am Tag. Was kann ich Tun?
  • Medion Akoya P42000: wie gut ist der Office-PC mit Intel Core i3 für 499 Euro?

    Medion Akoya P42000: wie gut ist der Office-PC mit Intel Core i3 für 499 Euro?: Ab Mitte März bekommen die Filialen von Aldi Nord sowie auch Aldi Süd den neuen Medion Akoya P42000, bei welchem es sich um einen...
  • Intel Core i7-8809G: Kaby-Lake-G-Kombiprozessor mit AMDs Vega-Grafikeinheit zeigt bei FHD-Auflösunge

    Intel Core i7-8809G: Kaby-Lake-G-Kombiprozessor mit AMDs Vega-Grafikeinheit zeigt bei FHD-Auflösunge: Wer bislang mit einem auf einem Intel-Prozessor basierenden NUC-Mini-PC ein kleinere Spiel spielen wollte, hatte aufgrund der integrierten...
  • Ähnliche Themen

    Oben