Installiertes XP auf neuen Rechner übernehmen

Diskutiere Installiertes XP auf neuen Rechner übernehmen im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, da mein Rechner zwar sehr stabil läuft aber mittlerweile leider viel zu langsam ist, möchte ich mir einen neuen kaufen. Das Problem ist...
F

ferrari-fan

Threadstarter
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
22
Hallo,

da mein Rechner zwar sehr stabil läuft aber mittlerweile leider viel zu langsam ist, möchte ich mir einen neuen kaufen. Das Problem ist jetzt, dass auf dem alten Rechner eine komplette Entwicklungsumgebung und viele Tools etc. installiert sind und ich keine Lust verspüre, das auf dem neuen Rechner wieder alles neu aufzusetzen.

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich statt Neuinstallation von XP, das bereits installierte XP mit allem was auf der Platte ist 1:1 übernehmen kann.

Platte ausbauen und in neuen Rechner einbauen ist ja wohl leider nicht.

Vielen Dank

Andi
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
Das gibt meistens Probleme wenn andere Chipsatztreiber oder besser gesagt andere Hardware vorhanden ist. Du kannst es ja probieren z.b. mit dem Ghost eine Image Datei auf ein externes USB Laufwerk zu kopieren (mit der Ghost CD booten) und diese dann auf den neuen PC zu kopieren dann mit der WINXP CD booten und kurz vor der Neuinstallation das kopierte Windows zu reparieren.

Alles ohne Gewähr, jedenfalls mit dieser Variante ist Dein Originalsystem immer noch auf dem alten PC vorhanden.

N.b. Probleme kann es zusätzlich geben wenn die alte HD eine IDE war und die Neue eine S-ATA

Walter

:aha
 
E

Eco

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
278
Alter
45
Hallo Zusammen,

dieses Thema betreffend habe ich wie folgt gute Ergebnisse erzielt:

a) die Festplatten/Partitionen clonen
b) von der Windows-CD booten
c) an der Stelle, an der erkannt wird, dass bereits ein XP installiert ist, "R" für Reparatur auswählen und dann ähnlich einer Neuinstallation verfahren...

Danach sollten die wichtigsten Treiber ersetzt sein.

Achtung: Ein Umstieg auf NON-RAID auf RAID funktioniert so meistens nicht.

Gruß
Eco
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Zum vorigen Beitrag von @eco noch eine kleine Korrektur bzw. Erläuterung, damit's auch klappt, wenn Du das versuchen solltest...

ZITATc) an der Stelle, an der erkannt wird, dass bereits ein XP installiert ist, "R" für Reparatur auswählen und dann ähnlich einer Neuinstallation verfahren...[/b]
Hier bitte nicht bei erster Gelegenheit die <R>-Taste drücken, denn das führt lediglich zum Start der "Wiederherstellungskonsole"! Bitte so vorgehen:

ZITATMit der Windows-CD den Rechner starten und nicht bei erster Gelegenheit die Auswahl "R" für Reparieren wählen, sondern so weitermachen, als wolltest Du Windows neu installieren. Irgendwann zeigt er dir die bereits mit Windows belegte Partiton an und fragt, ob die durch die Neuinstallation überschrieben werden soll oder ob eine zusätzliche Installation parallel gewünscht ist (die Parallelinstallation sollte natürlich nicht gewählt werden!).

NACH dem Bestätigen der EULA wird man gefragt, ob Windows repariert oder neu installiert werden soll. Hier sollte dann die Funktion "Reparieren" gewählt werden.

Die Einstellungen und die installierten Programme bleiben dabei erhalten.

Wenn man das ServicePack 2 (SP2) installiert hat, die Windows Installations-CD dies allerdings noch nicht enthält, sollte das SP2 natürlich nachinstalliert werden. Ebenso die seit dem SP2 erschienenen Patches und Hotfixes. Dies geschieht am einfachsten durch Installation des hier bei Winboard im Downloadbereich erhältlichen jeweils aktuellsten UpdatePack.

Download-Link: UpdatePack nach SP2[/b]
 
F

ferrari-fan

Threadstarter
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
22
Hallo,

vielen Dank für die Hinweise. Ich werd es heute Abend mal probieren.

Wird schon schief gehen :wacko
 
F

Faule Socke

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
275
Ich sage da nur HDClone.

Des wird noch vor dem Booten von der Festplatte gestartet.

PS: Was sind des den Für Entwiklungsumgebungen?

mfg,

Faule Socke
 
Thema:

Installiertes XP auf neuen Rechner übernehmen

Installiertes XP auf neuen Rechner übernehmen - Ähnliche Themen

  • Neuer HP Laptop installiert keine Programme

    Neuer HP Laptop installiert keine Programme: Hallo, Laptop HP , Win10 Home 64 -Bit, Version 1909 ,Systembuilid 18363.592 , neu installiert. Alle Updates wurden gemacht. Beim Versuch Google...
  • Live Mail lässt mich über eine neue installierte Email Adresse nicht senden und fragt ständig nach dem Passwort

    Live Mail lässt mich über eine neue installierte Email Adresse nicht senden und fragt ständig nach dem Passwort: Guten Tag bitte um dringende Hilfe da man vom Support - obwohl angemeldet - nicht zurückgerufen wird. Ich habe mir eine neue Email Adresse...
  • Live Mail lässt mich über eine neue installierte Email Adresse nicht senden und fragt ständig nach dem Passwort

    Live Mail lässt mich über eine neue installierte Email Adresse nicht senden und fragt ständig nach dem Passwort: Guten Tag bitte um dringende Hilfe da man vom Support - obwohl angemeldet - nicht zurückgerufen wird. Ich habe mir eine neue Email Adresse...
  • Windows 10 kann nicht installiert werden, verschiedene Fehlermeldungen wie z.B (Es konnte keine neue partition erstellt werden oder eine vorhande gefu

    Windows 10 kann nicht installiert werden, verschiedene Fehlermeldungen wie z.B (Es konnte keine neue partition erstellt werden oder eine vorhande gefu: Guten Tag liebe Community, Also ich habe mir wirklich schon sehr viele Community fragen über dieses Problem angesehen, aber bei mir hat wirklich...
  • Neuestes Update kann nicht installiert werden

    Neuestes Update kann nicht installiert werden: Nach der Installation erscheint die Fehlermeldung "Update kann nicht auf einem USB Stick installiert werden" mit der Fehlermeldung 0xc1900201...
  • Ähnliche Themen

    Oben